Disney Plus Deutschland: Sortiment, Anmeldung & Preise in 2021

Featured Image transparent Disney Plus Deutschland
Dieser Text enthält Provisions-Links. Mehr dazu erfährst du hier.

Dieser Text enthält Provisions-Links.

Mehr dazu erfährst du hier.

Seitdem der neue Streaming-Dienst Disney Plus in Deutschland verfügbar ist, kommen Marvel-, Star Wars- und Disney-Fans voll auf ihre Kosten. Der Anbieter überzeugt mit einem breiten Sortiment und einigen Eigenproduktionen. So entsteht eine bunte Mischung verschiedener Genres – Disney Plus bietet sich also für die ganze Familie an.

Aus diesem Grund habe ich den Dienst für dich genauer unter die Lupe genommen. In diesem Artikel stelle ich dir das Sortiment und die Nutzung vor. Zudem beantworte ich wichtige Fragen und erkläre dir, wie du Disney+ mit einem VPN noch besser streamst

Kurz und knapp: Disney Plus in Deutschland bietet Vielfalt und modernes Streaming

Auch wenn es schon zahlreiche Streaming-Anbieter auf dem Markt gibt, hebt Disney Plus sich von diesen ab. Der Dienst bietet ein umfangreiches Sortiment aus Marvel-Filmen, allen Episoden von Star Wars und unzähligen Disney-Klassikern. Hinzu kommen moderne Eigenproduktionen wie The Mandalorian

Der Dienst und die App sind absolut modern und zeitgemäß. Bedenke, dass für die nächsten Monate und Jahre schon viele hochkarätige Formate für den Dienst angekündigt sind. Diese erscheinen in Deutschland meistens etwas später als in den USA – mit einem VPN kannst du sie direkt schauen. Ich empfehle dir dafür ExpressVPN, da der Anbieter in meinen Tests am besten abgeschlossen hat.

Disney Plus Deutschland: Welche Inhalte erwarten mich?

Schon bei der ersten Ankündigung, dass Disney einen eigenen Streaming-Dienst plant, waren viele Fans aus dem Häuschen. Das liegt daran, dass das Programm nicht nur aus Kinderfilmen besteht, wie man zunächst annehmen könnte. 

Das Programm von Disney+ umfasst Inhalte von Pixar, Marvel, Star Wars, National Geographic und einige 21th Century Fox-Produktionen. Schnell wird klar, wie viele Filme und Serien der Dienst im Repertoire hat. 

Disney-plus-Website.jpg
Disney+ Deutschland bietet ein Unterhaltungsangebot für die ganze Familie.

Zu den spannendsten Filmen gehören:

  • Alle Teile von Fluch der Karibik
  • Bambi
  • Die Eiskönigin 1 & 2
  • Avengers: Endgame
  • Black Panther
  • Alle Teile von X-Men
  • Vaiana
  • Alle Teile von Star Wars 

Du siehst: Die Mischung der verschiedenen Studios ergibt ein wirklich breit gefächertes Angebot. Hinzu kommt, dass der Dienst auch zahlreiche Serien im Angebot hat, wie beispielsweise:

  • Die Simpsons
  • Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.
  • DuckTales
  • Star Wars: The Clone Wars
  • Phineas & Ferb
  • Gummibärenbande

Zudem werden auch einige Serien speziell für Disney Plus produziert – diese erkennst du an der Bezeichnung Disney+ Originals. Dabei handelt es sich um aufwendig produzierte und absolut hochkarätige Formate. Am bekanntesten davon ist wohl The Mandalorian. Die aktuell zwei Staffeln konnten Fans auf der ganzen Welt begeistern.

Disney-plus-originals.jpg
Jeden Monat kommen neue Eigenproduktionen von Disney+ dazu.

Die Serie spielt im Star-Wars-Universum und ist durch einen ganz bestimmten Charakter über Nacht bekannt worden: Ein kleines grünes Wesen, das stark an Meister Yoda erinnert. Im Verlauf der Serie versucht Mando, wie die Hauptfigur genannt wird, den Kleinen zu beschützen und herauszufinden, wo er herstammt. Ich kann dir nur empfehlen, einen Blick in die Serie zu werfen – sie ist wirklich sehenswert. 

Unter den Disney+ Originals finden sich auch Serien für Kinder. Besonders bekannt ist die Serie High School Musical. Sie ist angelehnt an die erfolgreichen Filme mit Zac Efron, Ashley Tisdale und Co. In der Serie dreht sich ebenfalls alles um Musik: Die neue Theaterlehrerin arbeitet daran, ein Wintermusical auf die Beine zu stellen. Wem die High School Musical Filme gefallen haben, der wird auch bei der Serie auf seine Kosten kommen.

Auch wenn das Sortiment jetzt schon groß ist, hat Disney+ für die kommenden Jahre noch weitere, vielversprechende Inhalte angekündigt. Dabei werden auch viele Serien sein, die im Star Wars Universum spielen. Bist du ein Fan von Star Wars, dürfte sich ein Abo von Disney Plus für dich wirklich lohnen.

Auf welchen Geräten kann ich Disney Plus nutzen?

Anders als andere Streaming-Dienste ging Disney Plus schon mit einer perfekten App an den Start. Das kann man tatsächlich so sagen. Sie ist optisch schön gestaltet und wirklich übersichtlich. Inhalte sind kinderleicht deiner Watchlist hinzugefügt und wieder entfernt. 

Das ist mir wirklich positiv aufgefallen, denn ich ärgere mich des Öfteren darüber, wie unkomfortabel einige große Streaming-Dienste doch sind. Die App von Disney Plus hat mich auf ganzer Linie überzeugt und macht wirklich Spaß in der Nutzung.

Disney-plus-app.jpg
Du kannst die Disney+ App für Android oder Apple herunterladen und von überall deine Lieblings-Serien streamen.

Sie ist für alle gängigen Geräte erhältlich und kann einfach heruntergeladen werden (beispielsweise über den Store deines Smart-TVs). Hast du einen nicht-smarten Fernseher, kannst du Disney Plus trotzdem nutzen, indem du ihn mit einem Stick nachrüstest. 

Man hat bei Disney Plus auch an einige praktische Funktionen wie den Download gedacht. Du kannst alle Titel herunterladen und auf den verschiedensten Geräten zwischenspeichern. So schaust du Disney Plus auch unterwegs, ohne dein Datenvolumen zu verbrauchen.

Diese Funktion ist besonders für das Reisen wichtig, denn im Ausland ist das Internet oftmals schlecht und das Streaming macht keinen Spaß. Zudem kannst du Disney Plus und andere Streaming-Dienste nur innerhalb Europas mit deinem Abo nutzen. Reist du beispielsweise in die Schweiz, kannst du den Dienst nicht streamen. Es sei denn, du hast vorher die wichtigsten Titel heruntergeladen. 

Wenn du dich fragst, wie du Disney Plus streamen kannst, kannst du dich an dieser Übersicht orientieren:

  • In allen gängigen Web-Browsern
  • Auf Smart-TVs von LG, Samsung uns Sony
  • Über die Playstation 4 & 5 und die Xbox One, Xbox Series X oder Xbox Series S
  • Auf Smartphones mit Android oder iOS
  • Auf deinem iPad oder Amazon Fire Tablet
  • Mit Apple TV, Android TV, Fire TV, Roku TV und Chromecast

Schließt du ein Abo bei Disney+ ab, können sich bis zu sieben Nutzer einen Account teilen. Das ist eine wirklich große Anzahl – vor allem im Vergleich zu anderen Streaming-Diensten. Offiziell gelten diese sieben Zugänge nur für Personen in einem Haushalt. Der Präsident von Disney Plus erklärte bereits, dass sie aber auch das Teilen mit Freunden tolerieren. 

Disney Plus Deutschland mit VPN nutzen: Das sind die Vorteile

Du hast vielleicht schon davon gehört, dass viele Streaming-Dienste länderspezifische Sortimente haben. Bei Disney+ ist das Problem eher, dass die Inhalte zeitversetzt erscheinen – in Deutschland müssen wir uns oftmals ganz schön gedulden.

Das betrifft beispielsweise den gefragten Film Die Eiskönigin 2. In den USA war dieser bereits im März 2020 verfügbar. In Deutschland konntest du ihn erst ab Juli 2020 streamen. 

Öffnest du Disney Plus wird über deine IP-Adresse ermittelt, in welchem Land du dich befindest. Dir werden dann nur Filme und Serien angezeigt, die du an deinem Standort abspielen darfst. Man nennt dieses Vorgehen Geoblocking. 

Infografik Mit einem VPN Geo-Restriktionen umgehen

Mit einem VPN (virtuelles privates Netzwerk) kannst du dieses Problem einfach lösen. Du verbindest dich darüber mit einem VPN-Server im Ausland und übernimmst dessen IP-Adresse. Im Beispiel von Disney Plus verbindest du dich mit einem amerikanischen Server und erhältst eine amerikanische IP-Adresse. Du befindest dich nun allem Anschein nach in den USA und kannst auf das amerikanische Sortiment zugreifen.

Ich empfehle dir dafür ExpressVPN. In meinen Tests konnte der Dienst das Geoblocking zuverlässig umgehen. Streamst du Disney Plus mit einem VPN, bekommst du Zugriff auf ein größeres Sortiment und profitierst im Fall von ExpressVPN von schnellen Übertragungsraten. Das ermöglicht dir komfortables Streaming ohne Bildaussetzer. 

Wirklich praktisch ist, dass du ein VPN für verschiedene Dienste nutzen kannst. Netflix, Amazon Video und Co. sperren Nutzer nämlich auch mittels Geoblocking aus. Beide Streaming-Dienste bieten in den USA ein viel größeres Sortiment an, dass viele Nutzer in Deutschland sicher auch gerne genießen würden. 

ExpressVPN hat mich nicht nur durch die gute Performance, sondern auch anhand der simplen Bedienung überzeugt. Falls du noch nie ein VPN genutzt hast, solltest du dich hier schnell zurechtfinden. Bei Problemen kannst du dich jederzeit an den Kundendienst wenden, der in meinen Tests stets hilfreich war.

ExpressVPN Windows Programm Oberfläche
Die Oberfläche von ExpressVPN ist sehr übersichtlich und daher auch gut für Anfänger geeignet.

Möchtest du ein Abo von ExpressVPN abschließen, kannst du den Dienst mit einer 30 Tage Geld-zurück-Garantie testen. Du hast somit ausreichend Zeit, dir alle Funktionen genau anzuschauen. Entscheidest du dich für ein Abo, dann kostet es aktuell 7,05 Euro monatlich (1 Jahr) bzw. 8,47 Euro (6 Monate). 

Die Preise können sich aber jeder Zeit ändern, deshalb empfehle ich dir, regelmäßig auf der Webseite von ExpressVPN vorbeizuschauen. Oftmals gibt es Rabattaktionen, bei denen du ordentlich sparen kannst. 

FAQ: Die wichtigsten Fragen rund um Disney+

In diesem Kapitel beantworte ich dir kurz und knapp die wichtigsten Fragen rund um Disney+.

Wie kann ich Disney Plus gucken?

Du meldest dich bei Disney Plus auf der Webseite www.disneyplus.com an. Wähle den Button “Jetzt anmelden” aus, trage deine E-Mail-Adresse ein und lege ein Passwort fest. Du musst dich dann nur noch für eine Zahlungsmethode entscheiden und schon kann es losgehen.

Was kostet Disney Plus?

Disney Plus kostet 6,99 Euro pro Monat, wenn du dich für den monatlichen Tarif entscheidest. Das Jahresabo kostet derzeit 69,99 Euro und ist auf 12 Monate gerechnet um 15 % günstiger als der Monatstarif.

Gibt es ein kostenloses Probeabo von Disney Plus?

Derzeit bietet Disney+ kein kostenloses Probeabo an. Du kannst dich aber für den monatlichen Tarif entscheiden und ihn sofort wieder kündigen. Dann zahlst du einmalig 6,99 Euro und kannst den Dienst einen Monat lang testen.

Wie kann ich Disney Plus kündigen?

Du kannst Disney Plus kündigen, indem du dich auf www.disneyplus.com einloggst. Öffne auf deinem Profil den Reiter “Konto” und wähle dein Abo aus. Klicke nun auf “Abonnement kündigen” und schließe die Kündigung ab.

Fazit: Ein Abo von Disney Plus Deutschland lohnt sich für jedermann

Nachdem ich mich genauestens mit Disney Plus auseinandergesetzt habe, kann ich dir den Dienst empfehlen. Das Sortiment ist wirklich ausgewogen und wird in den kommenden Monaten um viele spannende Titel ergänzt. Besonders interessant finde ich die Eigenproduktionen des Dienstes. Der Preis ist fair und die Bedienung simpel. 

Wenn dir die aktuellen Titel nicht reichen, rate ich dir dazu, ein VPN zu nutzen. Mit ExpressVPN kannst du auf die amerikanische Variante von Disney+ zugreifen und die Filme und Serien streamen, bevor sie in Deutschland verfügbar sind.

Hat dir mein Artikel gefallen? Dann freue ich mich, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt! 🙂

Beitrag teilen
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis

Ähnliche Artikel

Featured Image Fox live stream deutsch

Fox Livestream in Deutschland empfangen: So geht’s 2021

Möchtest du international erfolgreiche Serien streamen, stolperst du früher oder später über Fox Channel. Der amerikanische Sender strahlt beispielsweise Last Man Standing oder Call me Kat aus. Du kannst Fox über Abos bei verschiedenen Streaming-Plattformen schauen – das ist allerdings

Weiterlesen »
Featured Image Hotstar in Germany

Hotstar in Deutschland streamen: So geht’s in 2021

In den letzten Jahren sind immer mehr Streaming-Dienste an den Markt gegangen. International gesehen ist der indische Anbieter Hotstar besonders beliebt. Er wird von der indischen Zweigstelle von Disney betrieben und hat deshalb viele hochkarätige Inhalte im Programm. Neben Bollywood-Filmen

Weiterlesen »
Featured Image DAZN VPN

DAZN mit einem VPN streamen: So geht’s in 2021

Wer Sport live streamen möchte, ist bei DAZN genau richtig. Der Dienst ist seit Mitte 2016 in den verschiedensten Ländern verfügbar und zeigt unter anderem die Bundesliga, American Football, Baseball und Hockey. Das Sortiment wird stetig erweitert und besonders um

Weiterlesen »

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top
Unseren Testsieger gibt es aktuell 49% günstiger.