NordVPN auf der FRITZ!Box installieren: Ist das 2024 möglich?

Inhaltsverzeichnis
Werbehinweis: Links mit * können Provisions-Links sein. Mehr dazu erfährst du hier.

Wenn du ein gutes VPN suchst, dann ist NordVPN eine gute Wahl. Der Anbieter hat in meinem NordVPN Test sehr gut abgeschnitten – in den verschiedensten Kategorien überzeugt er mit einer hervorragenden Leistung. Du kannst NordVPN auf den vielen, verschiedenen Geräten nutzen kannst. Dazu zählen auch diverse Router. 

Die Installation eines VPNs auf dem Router ist besonders sinnvoll: Alle Geräte im Netzwerk werden dann automatisch durch das VPN getunnelt. Auf der Website gibt der Anbieter an, dass NordVPN mit der FRITZ!Box nicht kompatibel ist. Wieso das so ist und ob es Alternativen gibt, erfährst du in diesem Artikel. 

NordVPN auf der FRITZ!Box, geht das?

NordVPN ist mit einer Vielzahl an Plattformen kompatibel. Es gibt jedoch eine limitierte Anzahl an Geräten, auf denen du NordVPN gleichzeitig nutzen kannst. Deshalb ist es sinnvoll, das VPN auf deinem Router zu installieren, damit alle verbundenen Geräte automatisch getunnelt werden. So sparst du dir ein paar freie Plätze und kannst das VPN auf noch mehr mobilen Geräte installieren, ohne ein weiteres Abo abschließen zu müssen.

nordvpn teilen 1
Du kannst NordVPN auch mit Freunden und der Familie teilen, wenn genug freie Plätze vorhanden sind.

Laut eigener Aussage von NordVPN ist es derzeit aber nicht möglich, den Dienst auf der FRITZ!Box einzurichten. Leider bezieht sich dieses Problem auf alle FRITZ!Box Modelle:

  • FRITZ!Box 7590
  • FRITZ!Box 6490
  • FRITZ!Box 7490
  • FRITZ!Box 6690
  • FRITZ!Box 6660
  • FRITZ!Box 6591
  • FRITZ!Box 7530

Es wird nicht näher darauf eingegangen, wieso NordVPN nicht mit den Routern kompatibel ist. Dir wird nur mitgeteilt, dass an einer Lösung gearbeitet wird.

nordvpn fritzbox hinweis
NordVPN teilt dir auf seiner Website mit, dass das VPN derzeit nicht mit der FRITZ!Box kompatibel ist.

Ich vermute, dass es an der FRITZ!Box liegt. Du findest auf dem Router zwar die Option FRITZ!Box VPN, damit kannst du aber nur eine VPN-Verbindung zu einem anderen Router herstellen, um beispielsweise Zugriff auf das Firmennetzwerk zu erhalten. Das verwendete Protokoll ist kein gängiges VPN-Protokoll, das auch Betreiber wie NordVPN verwenden. Die FRITZ!Box unterstützt weder OpenVPN noch WireGuard. 

Dass du NordVPN also nicht auf der FRITZ!Box nutzen kannst, hängt vermutlich mit den Protokollen zusammen und ist daher ein technisches Problem. Aus diesem Grund findest du auch unter den NordVPN Alternativen sehr wahrscheinlich keinen Anbieter, der einen speziellen Client für die FRITZ!Box hat. 

Möchtest du ein VPN auf deiner FRITZ!Box nutzen, geht das nur über Umwege. Eine genaue Anleitung dazu findest du in diesem Artikel

NordVPN FRITZ!Box Alternativen: Auf diesen Routern funktioniert’s

Wenn du NordVPN auf deiner FRITZ!Box einrichtest möchtest, dann stehst du vor einem Problem. Es funktioniert nicht. NordVPN ist grundsätzlich für Router verfügbar – nur eben nicht für die FRITZ!Box. Folgende Modelle sind derzeit kompatibel:

  • Asus: RT-AX86U, RT-AX88U (AC3100), RT-AC5300
  • D-Link (Router flashen mit DD-WRT): DIR-885L, DIR-895L
  • Linksys (Router flashen mit DD-WRT): EA8500, WRT1900ACS, WRT3200ACM
  • Netgear (Router flashen mit DD-WRT): R7500, R7800, R8500, R9000

NordVPN ist zudem für diverse Router geeignet, die kundenspezifische Firmware unterstützen. Dazu zählen beispielsweise Tomato, Padavan und Merlin. Möchtest du mehr über den Anbieter erfahren, kannst du dir gerne meinen NordVPN Test anschauen!

Hast du noch Fragen oder Anmerkungen? Hinterlasse mir gerne einen Kommentar! 🙂

Inhaltsverzeichnis

Unser Testsieger

  • Testsieger aus fast 40 Anbietern
  • Bestes VPN für Streaming
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Server in 105 Länder

Ähnliche Artikel

NordVPN Mehrwertsteuer sparen: So geht’s 2024

NordVPN ist einer bekanntesten und angesehensten VPN-Anbieter auf dem deutschen Markt. Das liegt meiner Erfahrung nach auch an dem fairen Preis, der durch Coupons und Rabatte weiter gesenkt werden kann. Allerdings ist der angezeigte Preis nicht der, den du zahlen

Weiterlesen »

NordVPN Coupon von PrivacyTutor: So sparst du 2024

NordVPN ist meiner Erfahrung nach einer der besten VPNs auf dem Markt. Die Geschwindigkeit stimmt, dir werden umfangreiche Funktionen geboten und das VPN eignet sich zudem auch sehr gut für Streaming. In meinem VPN Vergleich von rund 40 Anbietern hat

Weiterlesen »

Die 5 besten NordVPN Alternativen 2024

NordVPN ist einer der bekanntesten VPN-Anbieter überhaupt. Das liegt vor allem an den zahlreichen Werbemaßnahmen, wie TV-Spots oder Kooperationen mit Influencern. Ich habe selbst einen NordVPN Test durchgeführt und finde das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut. Fairerweise muss ich aber auch

Weiterlesen »

14 Antworten

    1. An sich spricht nichts dagegen, wenn du einen VPN und gleichzeitig ein Antivirenprogramm nutzen willst. Diese müssen auch nicht zwingend vom gleichen Hersteller kommen. Beides würdest du allerdings auf deinem PC und nicht auf deiner FritzBox installieren.

  1. Hallo zusammen,

    ich habe einen Nordvpn Zugang, leider lässt er sich nicht auf meiner Fritzbox einrichten, das ist sehr schade.
    Gibt es einen WAN Switch/Hub den ich an die Fritzbox anschließen kann, die mein gesamtes LAN dann über Nordvpn verbindet?
    Das Ganze solle dann auch möglichst einfach einzurichten sein und ich nicht erst ein Studium absolvieren muss. 🙂
    Tipps und Geräte Empfehlungen?

  2. Hallo
    Seit FRITZ!OS-Version 7.50 unterstützt AVM auch WireGuard. Leider habe ich zu diesem Thema bei NordVPN oder bei AVM noch nichts gefunden. Es müsste doch nun eigentlich möglich sein, die beiden zusammenzubringen.
    Gruß Silvio

  3. Seit ich NordVPN (zZt noch die freie Test-Version) und Avast benutze, kann ich keine neue HW mehr installieren.
    Wie bekomme ich zB einen Fingerabdruck-Sensor und einen Etikettendrucker ins System? Worauf muss ich achten?

    1. Puh – damit habe ich leider keine Erfahrung. Viele VPNs haben eine extra Funktion, die es dir ermöglicht auf Netzwerkgeräte zuzugreifen. Vielleicht gibt es sowas auch bei NordVPN?

  4. Die FRITZ!Box 7590 überschreibt nach Gutsherrenart Linux-Systemdateien (/etc/resolv.conf …), ohne diesen Eingriff irgendwo zu protokollieren. Netzwerk-Fehlersuche eine Katastrophe!

  5. Ich habe eine FritzBox 7590 mit neuester Firmware und der Möglichkeit mit WireGuard VPN zu installieren. Dass wäre (ist) neu – allerdings mit SurfShark probiert klappt es nicht .. irgend ein Inpu „what to do“? Grüße Horst

  6. Meine Frage war, ob ich Fritz!Box 7590 mit Firmware 7.56 mit NordVPN über die Box mit WireGuard-Einstellung nutzen kann.
    Antwort:
    Danke, dass Sie uns kontaktiert haben.
    Derzeit ist das NordLynx-Protokoll nur für NordVPN-Anwendungen unter Linux, iOS, Android, macOS und Windows verfügbar.
    Unsere Entwickler arbeiten an der Bereitstellung manueller Verbindungsmethoden. Allerdings können wir zum jetzigen Zeitpunkt keine voraussichtliche voraussichtliche Ankunftszeit für die Ausweitung der Protokollverfügbarkeit angeben.

  7. Hallo,

    NordVPN ist auf dem Laptop (mit Ubuntu 22.04) installiert, nicht in der Fritzbox.
    Habe neu die Fritzbox 6660 Cable und kann NordVPN nicht nutzen, es ist kein Zugriff auf das Internet möglich.
    Trenne ich die Verbindung zu NordVPN auf dem Laptop, komme ich ins Internet.

    Seltsamerweise klappt es mit dem Smartphone, auf welchem auch NordVPN installiert ist, dass ich ohne Probleme ins Internet komme.

    Kann ich in den Einstellungen (Fritzbox / Ubuntu) etwas ändern, dass ich mit NordVPN ins Internet komme?

    Viele Grüße
    Gotthard

    1. Sehr komisch… wenn ich den NordVPN Client am Computer verwende, komme ich ganz normal ins Internet. Auf Linux habe ich den Client allerdings noch nicht ausprobiert. Werden vielleicht in deiner FritzBox Einstellungen blockiert? Hast du schonmal beim NordVPN Support nachgefragt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ExpressVPN Angebot

PrivacyTutor-Leser erhalten bei ExpressVPN aktuell 3 Monate kostenlos*.