Humans bei Netflix in Deutschland: So geht’s 2024

Featured Image Netflix Humans
Inhaltsverzeichnis
Werbehinweis: Links mit * können Provisions-Links sein. Mehr dazu erfährst du hier.

Die Science-Fiction-Serie Humans spielt in einer Welt, in der menschenähnliche Androide leben. Diese Synths genannten Roboter sehen aus wie Menschen und sollen den Alltag der Menschen erleichtern. Im Fokus der Serie steht die Familie Hawkins, dessen Vater den Synth Anita gekauft hat. Gleichzeitig versuchen einige Synths, ohne Eigentümer zu leben und werden verfolgt.

Die Serie ist wirklich mal etwas anderes und spielt mit dem interessanten Gedanken des Zusammenlebens mit intelligenten Robotern. Humans ist bei Netflix zwar verfügbar, aber nicht in Deutschland. Du kannst die Serie nur in Großbritannien streamen. Wie du Humans auf Netflix schaust und die Ländersperre umgehst, erkläre ich dir in diesem Artikel.

Kurz und knapp: Mit einem VPN streamst du Humans bei Netflix

  • Die Science-Fiction-Serie Humans kann von Deutschland aus nicht über Netflix gestreamt werden.
  • Mit einem VPN kannst du dich nach Großbritannien tunneln und die Serie über Netflix schauen.
  • Ich habe die Erfahrung gemacht, dass der Anbieter ExpressVPN das Geoblocking am besten umgeht.
  • Mit der 30 Tage Geld-zurück-Garantie kannst du ExpressVPN ohne Risiko ausprobieren.

Kann ich Humans bei Netflix in Deutschland schauen?

Du kannst die Serie Humans bei Netflix in Deutschland nicht schauen. Sie ist nur in Großbritannien verfügbar. Auch über die Suchfunktion des Streaming-Dienstes kannst du auf die Serie nicht zugreifen – denn Netflix fehlen die Lizenzrechte für eine Ausstrahlung in Deutschland. 

Netflix Humans ohne VPN
Wie du siehst, ist Humans in Deutschland auf Netflix nicht verfügbar

Möchte Netflix einen Film oder eine Serie in sein Sortiment aufnehmen, muss es die Lizenzrechte dafür erwerben. Da diese für jedes Land einzeln verkauft werden, sind einige Serien nur in bestimmten Ländern verfügbar.  

Startest du Netflix, wird über deine IP-Adresse ermittelt, in welchem Land du dich befindest. Dir wird dann das Sortiment für deinen jeweiligen Standort angezeigt und du hast keine Chance, dieses System zu umgehen. Diese Ländersperre heißt Geoblocking. Möchtest du Humans in Deutschland streamen, brauchst du eine britische IP-Adresse.

So streamst du Humans auf Netflix: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Du kannst das Geoblocking von Netflix nur umgehen, wenn du eine britische IP-Adresse hast. Diese bekommst du auf zwei Wegen: Entweder reist du nach Großbritannien oder du verwendest ein VPN. Anhand von meinem Testsieger ExpressVPN zeige ich dir in dieser Anleitung, wie du dich mit einem VPN verbindest und du eine IP-Adresse aus Großbritannien vortäuschst.

Schritt 1: Registriere dich bei ExpressVPN

expressvpn registrierung

Öffne zunächst die Website von ExpressVPN und navigiere zu den verfügbaren Tarifen. In der Regel ist das Jahresabo am günstigsten: Dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie kannst du es risikofrei testen. Wähle den Tarif deiner Wahl aus und gib deine E-Mail-Adresse sowie deine Zahlungsdaten ein, um die Registrierung abzuschließen.

Schritt 2: Installiere das VPN auf deinen Geräten

expressvpn installation

Nach der Registrierung lädst du dir die App von ExpressVPN am besten direkt von der Website des Anbieters herunter. Folge dafür einfach den Anweisungen und schließe die Installation innerhalb weniger Minuten ab. Praktischerweise bietet ExpressVPN dir Clients für die unterschiedlichsten Geräte und Plattformen an.

Schritt 3: Verbinde dich mit einem britischen VPN-Server

ExpressVPN England

Starte die App von ExpressVPN und melde dich an. Navigiere jetzt in die Server-Liste und suche dort einfach nach „UK“. Dir werden dann verschiedene britische Server und Standorte angezeigt. Über deinen Doppelklick baust du eine Verbindung zu einem Server deiner Wahl auf. Leuchtet der Button in der Mitte grün, bist du erfolgreich verbunden.

Schritt 4: Öffne Netflix & streame Humans

Netflix Humans mit ExpressVPN

Sobald du mit einem britischen VPN-Server verbunden bist, kannst du Netflix öffnen und dich anmelden. Du greifst jetzt automatisch auf das Sortiment für Großbritannien zu: Suche dort einfach nach „Humans“ und spiele die Serie ab. Viel Spaß beim Streamen!

Diese 3 VPN-Anbieter empfehle ich dir, um Humans in Deutschland zu streamen

Suchst du einen VPN-Anbieter, hast du die Qual der Wahl. Es gibt inzwischen unzählige Anbieter, die leider nicht alle seriös sind. Viele VPNs schaffen es nicht, das Geoblocking zu umgehen. Deshalb habe ich in ausführlichen Tests die verschiedensten Anbieter unter die Lupe genommen. In diesem Kapitel präsentiere ich dir meine interessanten Ergebnisse.

Platz 1: ExpressVPN

ExpressVPN verschiedene Geräte

Günstigster Monats-Tarif: ca. 5,60 € (15 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
PrivacyTutor-Angebot: 3 Monate kostenlos
Unser Testbericht: ExpressVPN Test

ExpressVPN hat in meinen Tests am besten abgeschnitten und ist mein persönlicher Testsieger. Das Umgehen von Geoblocking hat absolut zuverlässig funktioniert. Es gab weder Fehlermeldungen noch Verbindungsabbrüche. Das Streamen hat dann echt Spaß gemacht!

Das liegt auch daran, dass ExpressVPN schnelle Übertragungsraten und eine große Serverauswahl bietet. Du kannst zwischen Servern in 94 Ländern wählen. Gerade für das Umgehen von Geoblocking ist das ein riesen Vorteil.

Expressvpn GB Serverauswahl
ExpressVPN bietet für die meisten Länder mehrere Server-Standorte.

Mir ist außerdem positiv aufgefallen, dass man bei ExpressVPN großen Wert auf Sicherheit legt. Im Internet lauern so viele Gefahren, vor denen man sich unbedingt schützen sollte. ExpressVPN gilt als einer der sichersten VPN-Anbieter auf dem Markt.

Hinzu kommt, dass dir ein VPN nicht nur für Netflix nützlich ist. Auch andere Streaming-Dienste wie Spotify oder Amazon Video sperren Nutzer mittels Geoblocking aus. 

Das Jahresabo von ExpressVPN kostet dich ca. 6,22 Euro. Dazu gibt es eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie. So kann der Dienst risikofrei getestet werden.

Platz 2: NordVPN

NordVPN Logo

Günstigster Monats-Tarif: 3,49 € (24 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
Website: www.nordvpn.com
Unser Testbericht: NordVPN Test

NordVPN belegt Platz 2 in meinem Ranking. Der Anbieter war in meinen Tests meistens zuverlässig im Umgehen von Geoblocking. Cool finde ich, dass der Anbieter auf Panama sitzt. Warum? Dort müssen keinerlei Nutzerdaten gespeichert werden. Außerdem ist die Benutzeroberfläche des Dienstes wirklich komfortabel.

Du kannst auch NordVPN mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie testen. Das 2-Jahresabo kostet dich 3,39 Euro monatlich. Am besten wirfst du aber selbst mal einen Blick auf die Website, da sich dich Preise ständig ändern.

Platz 3: CyberGhost

CyberGhost Logo

Günstigster Monats-Tarif: 2,03 € (28 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 45 Tage
Website: www.cyberghostvpn.com

CyberGhost ist auf dem dritten Platz in meinem Ranking gelandet. Der Dienst aus Deutschland ist meiner Erfahrung nach meistens zuverlässig im Umgehen von Geoblocking. Hinzu kommen ein automatischer Kill-Switch und eine schöne Benutzeroberfläche.

CyberGhost zählt zu den günstigeren Diensten. Abonierst du das VPN für zwei Jahre und vier Monate, dann zahlst du monatlich 2,03 Euro. Hier gibt es sogar eine 45 Tage Geld-zurück-Garantie.

Fazit: Mit einem VPN streamst du Humans bei Netflix von überall aus

Humans ist eine spannende Science-Fiction-Serie, die ich dir nur empfehlen kann. Sie ist auf Netflix verfügbar, nur eben nicht hier bei uns in Deutschland. Mit einem VPN umgehst du aber das Geoblockung von Netflix.

Wenn du noch heute Humans bei Netflix in Deutschland schauen möchtest, empfehle ich dir, dafür ExpressVPN zu nutzen. Der Dienst ist meiner Erfahrung nach sehr zuverlässig und sicher.

Hat dir mein Artikel weitergeholfen? Dann freue ich mich, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt! 🙂

Inhaltsverzeichnis

Unser Testsieger

  • Testsieger aus fast 40 Anbietern
  • Bestes VPN für Streaming
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Server in 105 Länder

Ähnliche Artikel

Featured Image Netflix Lucifer

Lucifer auf Netflix streamen: So geht’s 2024

Lucifer Staffel 6 ist raus. Die Fans in Deutschland warten bereits sehnsüchtig auf die neue Staffel, doch dann die Enttäuschung – Lucifer ist nicht auf Netflix in Deutschland finden. Die Streaming-Plattform hat keine Ausstrahlungsrechte für Deutschland gekauft. Alle Staffeln von

Weiterlesen »
Featured Image Netflix im Ausland

Netflix im Ausland streamen: So geht’s 2024

Kann man Netflix eigentlich überall schauen? Mit dieser Frage bist du nicht allein. Viele Nutzer fragen sich, ob Netflix im Ausland so funktioniert wie zu Hause oder ob man im Urlaub eventuell darauf verzichten muss. Netflix ist einer der beliebtesten

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ExpressVPN Angebot

PrivacyTutor-Leser erhalten bei ExpressVPN aktuell 3 Monate kostenlos*.