Humans bei Netflix in Deutschland: So geht’s in 2020

Featured Image transparent Netflix Humans
Dieser Text enthält Provisions-Links. Mehr dazu erfährst du hier.

Dieser Text enthält Provisions-Links.

Mehr dazu erfährst du hier.

Die Science-Fiction-Serie Humans spielt in einer Welt, in der menschenähnliche Androide leben. Diese Synths genannten Roboter sehen aus wie Menschen und sollen den Alltag der Menschen erleichtern. Im Fokus der Serie steht die Familie Hawkins, dessen Vater den Synth Anita gekauft hat. Gleichzeitig versuchen einige Synths, ohne Eigentümer zu leben und werden verfolgt.

Die Serie ist wirklich mal etwas anderes und spielt mit dem interessanten Gedanken des Zusammenlebens mit intelligenten Robotern. Humans ist bei Netflix zwar verfügbar, aber nicht in Deutschland. Du kannst die Serie nur in Großbritannien streamen. Wie du Humans auf Netflix schaust und die Ländersperre umgehst, erkläre ich dir in diesem Artikel.

Kurz und knapp: Mit einem VPN streamst du Humans bei Netflix

Die Science-Fiction-Serie Humans kann von Deutschland aus nicht über Netflix gestreamt werden. Die Lizenzrechte lassen nur ein Abspielen in Großbritannien zu.

Falls dir die Reise dorthin zu weit ist, empfehle ich dir die Nutzung eines VPNs. Über dieses verbindest du dich mit einem Server in Großbritannien und übernimmst seine britische IP-Adresse. Netflix glaubt dann, dass du dich dort aufhältst und gibt Humans für dich frei.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass der Anbieter ExpressVPN das Geoblocking am besten umgeht. Der Dienst arbeitet zuverlässig und ist absolut sicher. Mit der 30 Tage Geld-zurück-Garantie kannst du ExpressVPN ohne Risiko ausprobieren.

Worum geht es in der Serie Humans?

Die Science-Fiction Serie Humans ist ein Remake der schwedischen Serie Real Humans (Äkta människor). Sie spielt in einer Welt, in der Androiden ein Teil der Gesellschaft sind. Diese Synths sollen Menschen dabei helfen, ihren Alltag zu bestreiten.

In Humans geht es vor allem um die Familie Hawkins, die mit dem Androiden Anita zusammenlebt. Familienvater Joe kauft sie, um seine brüchige Ehe zu retten. Und das scheint zunächst auch zu klappen, denn Anita hält das Zuhause der Familie sauber und schön. Seine Frau Laura wird den Gedanken aber nicht los, dass mit ihr etwas nicht stimmt.

Parallel dazu wird erzählt, wie eine Gruppe von Synths sich gegen die Unterdrückung auflehnt und ein eigenständiges Leben führen möchten. Sie basieren nämlich alle auf künstlicher Intelligenz und möchten sich dem Leben mit einem Eigentümer entziehen. 

Ich finde, dass Humans eine wirklich interessante Serie ist, die in einer nie dagewesenen Form eine parallele Zukunft erzählt. Es ist spannend, zu sehen, wie sehr sich das Zusammenleben mit Robotern auf die Gesellschaft auswirkt.

Kann ich Humans bei Netflix in Deutschland schauen?

Du kannst die Serie Humans bei Netflix in Deutschland nicht schauen. Sie ist nur in Großbritannien verfügbar. Auch über die Suchfunktion des Streaming-Dienstes kannst du auf die Serie nicht zugreifen – denn Netflix fehlen die Lizenzrechte für eine Ausstrahlung in Deutschland. 

Netflix Humans ohne VPN
Wie du siehst, ist Humans in Deutschland auf Netflix nicht verfügbar

Möchte Netflix einen Film oder eine Serie in sein Sortiment aufnehmen, muss es die Lizenzrechte dafür erwerben. Da diese für jedes Land einzeln verkauft werden, sind einige Serien nur in bestimmten Ländern verfügbar.  

Startest du Netflix, wird über deine IP-Adresse ermittelt, in welchem Land du dich befindest. Dir wird dann das Sortiment für deinen jeweiligen Standort angezeigt und du hast keine Chance, dieses System zu umgehen. Diese Ländersperre heißt Geoblocking. 

Möchtest du Humans in Deutschland streamen, brauchst du eine britische IP-Adresse. Übrigens sind auch viele weitere sehenswerte Inhalte auf Netflix nicht in Deutschland verfügbar. Darunter auch die beliebten Serien Doctor Who und Dexter.  

So streamst du Humans auf Netflix

Du kannst das Geoblocking von Netflix nur umgehen, wenn du eine britische IP-Adresse hast. Diese bekommst du auf zwei Wegen: Entweder reist du nach Großbritannien oder du verwendest ein VPN.

Diese Abkürzung steht für virtuelles privates Netzwerk. Über einen solchen Dienst kannst du dich mit einem britischen VPN-Server verbinden und übernimmst seine britische IP-Adresse.

Netflix Humans mit ExpressVPN
Mithilfe eines VPNs kannst du Humans auf Netflix von Deutschland aus streamen

Netflix geht dann davon aus, dass du dich in den Großbritannien befindest und du kannst Humans problemlos streamen. Um die Serie in Deutschland zu streamen, brauchst du also ein gut funktionierendes VPN. 

Diese 3 VPN-Anbieter empfehle ich dir, um Humans in Deutschland zu streamen

Suchst du einen VPN-Anbieter, hast du die Qual der Wahl. Es gibt inzwischen unzählige Anbieter, die leider nicht alle seriös sind. Viele VPNs schaffen es nicht, das Geoblocking zu umgehen. Deshalb habe ich in ausführlichen Tests die verschiedensten Anbieter unter die Lupe genommen. In diesem Kapitel präsentiere ich dir meine interessanten Ergebnisse.

Platz 1: ExpressVPN

ExpressVPN hat in meinen Tests am besten abgeschnitten und ist mein persönlicher Testsieger. Das Umgehen von Geoblocking hat absolut zuverlässig funktioniert. Es gab weder Fehlermeldungen noch Verbindungsabbrüche. Das Streamen hat dann echt Spaß gemacht!

Das liegt auch daran, dass ExpressVPN schnelle Übertragungsraten und eine große Serverauswahl bietet. Du kannst zwischen Servern in 94 Ländern wählen. Gerade für das Umgehen von Geoblocking ist das ein riesen Vorteil.

Mir ist außerdem positiv aufgefallen, dass man bei ExpressVPN großen Wert auf Sicherheit legt. Im Internet lauern so viele Gefahren, vor denen man sich unbedingt schützen sollte. ExpressVPN gilt als einer der sichersten VPN-Anbieter auf dem Markt.

Hinzu kommt, dass dir ein VPN nicht nur für Netflix nützlich ist. Auch andere Streaming-Dienste wie Spotify oder Amazon Video sperren Nutzer mittels Geoblocking aus. 

Das Jahresabo von ExpressVPN kostet dich 6,67 Dollar pro Monat und kann mit einer 30 Tage Geld-zurück-Garantie getestet werden.

Platz 2: NordVPN

NordVPN belegt Platz 2 in meinem Ranking. Der Anbieter war in meinen Tests meistens zuverlässig im Umgehen von Geoblocking. Cool finde ich, dass der Anbieter auf Panama sitzt. Warum? Dort müssen keinerlei Nutzerdaten gespeichert werden. Außerdem ist die Benutzeroberfläche des Dienstes wirklich komfortabel.

Du kannst NordVPN mit einer 30 tägigen Geld-zurück-Garantie testen. Das Jahresabo kostet dich 6,22 Euro pro Monat.

Platz 3: CyberGhost

CyberGhost ist auf dem dritten Platz in meinem Ranking gelandet. Der Dienst aus Deutschland ist meiner Erfahrung nach meistens zuverlässig im Umgehen von Geoblocking. Hinzu kommen ein automatischer Kill-Switch und eine schöne Benutzeroberfläche. Das Jahresabo kann mit einer 45-tägigen Geld-zurück-Garantie getestet werden und kostet 4,89 Euro pro Monat.

Fazit: Mit einem VPN streamst du Humans bei Netflix von überall aus

Humans ist eine spannende Science-Fiction-Serie, die ich dir nur empfehlen kann. Wenn du sie bei Netflix in Deutschland schauen möchtest, empfehle ich dir, dafür ExpressVPN zu nutzen. Der Dienst ist meiner Erfahrung nach sehr zuverlässig und sicher.

Hat dir mein Artikel weitergeholfen? Dann freue ich mich, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt! 🙂

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Beitrag teilen
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email
Share on print
Beitrag teilen
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email
Ähnliche Artikel
Featured Image Netflix Kodi

Netflix über Kodi schauen in 2020

Du nutzt den Mediaplayer Kodi, um deine Fotos und Videos zu verwalten oder Inhalte aus dem Internet abzuspielen? Dann wird dir sicher schon aufgefallen sein, dass ein wichtiger Dienst nicht mit Kodi läuft: Netflix. Du kannst Kodi zwar durch Plug-ins

Weiterlesen »
Featured Image Netflix Penny Dreadful

Penny Dreadful auf Netflix streamen in 2020: So geht’s

Horror Fans aufgepasst! Wenn du für mystische Geschichten weit vor unserer Zeit schwärmst, dann solltest du dir Penny Dreadful auf keinen Fall entgehen lassen. Die psychosexuelle Horrorserie beinhaltet einige der berühmtesten, schaurigen Charaktere der Horrorliteratur. Wenn du allerdings jetzt erst

Weiterlesen »
Featured Image Netflix Die Legende von Korra

Die Legende von Korra bei Netflix: So geht’s in 2020

Die Legende von Korra ist die Fortsetzung der beliebten Fantasy-Zeichentrickserie Avatar – Der Herr der Elemente. Sie spielt 70 Jahre später, als ein neuer Avatar geboren wurde: Korra. Mit nur 17 Jahren kann sie bereits Wasser, Erde und Feuer kontrollieren.

Weiterlesen »
Featured Image Netflix Lucifer

Lucifer auf Netflix streamen: So geht’s 2020

Die Fans in Deutschland warten bereits sehnsüchtig auf die neue Staffel von Lucifer, doch dann die Enttäuschung – Lucifer ist nicht auf Netflix finden. Die Streaming-Plattform hat keine Ausstrahlungsrechte der Serie, zumindest nicht für Deutschland. Doch bevor du jetzt ins

Weiterlesen »

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top