Tinder VPN: Standort ändern & Rabatt erhalten 2024

Werbehinweis: Links mit * können Provisions-Links sein. Mehr dazu erfährst du hier.

Du möchtest über Tinder neue Leute kennenlernen? In einigen Ländern ist das leider nicht ganz so einfach, da die Dating-App nicht überall verfügbar ist. Ein Tinder VPN bietet dir viele Vorteile bei der Nutzung der App und kann dir sogar einen ordentlichen Rabatt für Tinder Gold bescheren. 

In diesem Artikel zeige ich dir in einer einfachen Anleitung, wie du mit einem Tinder VPN deinen Standort ändern kannst. Dabei erkläre ich dir auch, wie du einen Tinder Gold Rabatt erhältst und welche drei VPNs, sich am besten für Tinder eignen. 

Kurz und knapp: Erhalte einen Tinder Gold Rabatt mit ExpressVPN

  • Tinder Gold ist in Deutschland ziemlich teuer: Mit einem VPN kannst du deinen Tinder-Standort ändern und einiges an Geld sparen.
  • Ein Tinder VPN ermöglicht es dir außerdem, die App sicher zu nutzen und sie im Ausland zu entsperren. 
  • Meiner Erfahrung nach eignet sich ExpressVPN am besten dazu, Tinder günstiger zu buchen. 
  • Möchtest du deinen Tinder Standort ändern, dann geht das über GPS Spoofing mit NordVPN

Tinder VPN: Standort ändern & Rabatt erhalten in 5 Schritten 

Du möchtest deinen Tinder Standort faken, um die App zu entsperren und in neuen Gewässern fischen zu können? Die kostenpflichtigen Mitgliedschaften interessieren dich, du möchtest aber nicht so viel Geld dafür ausgeben? In dieser Anleitung erkläre ich dir anhand von meinem VPN-Testsieger ExpressVPN, wie du ein VPN für Tinder einrichtest und die App günstiger nutzen kannst. 

Schritt 1: Schließe ein Abo von ExpressVPN ab

expressvpn registrierung

Du brauchst einen guten VPN-Anbieter für Tinder. Nicht jeder Dienst funktioniert mit der Dating-App. Meine Empfehlung ist ExpressVPN. Du legst dir ein Konto an, indem du die Website von ExpressVPN besuchst und dich für eines der verfügbaren Abos entscheidest. Gib anschließend deine E-Mail-Adresse und deine Zahlungsart an, um die Buchung abzuschließen. Mit der 30 Tage Geld-zurück-Garantie testest du ExpressVPN ohne Risiko. 

Schritt 2: Installiere das VPN auf deinen Geräten

expressvpn playstore e1682002837326

Jetzt kannst du dir die App von ExpressVPN auf deinen Geräten herunterladen. Wähle dafür auf der Website deine Plattform aus oder lade die ExpressVPN App direkt aus dem Store herunter. Praktischerweise hat der Anbieter leicht verständliche VPN-Clients für Smartphones, die mit iOS und Android laufen. 

Schritt 3: Ändere deinen Standort mit dem VPN-Server

expressvpn brasilien verbinden

Starte das VPN und melde dich mit deinen Zugangsdaten an. Über das Dashboard verbindest du dich mit einem Server. Wenn du Tinder Gold günstiger buchen möchtest, dann wählst du einen Server aus Brasilien oder der Türkei. Möchtest du die App im Ausland entsperren, dann entscheidest du dich am besten für einen Server aus Deutschland. Dein Standort wird dadurch virtuell geändert. 

Schritt 4: Kaufe einen Tinder-Gutschein

tinder gold rabatt gutschein kaufen e1704725205418

Deine deutsche Zahlungsmethode wird nicht funktionieren, wenn du Tinder über Brasilien günstiger buchen möchtest. Damit du dein Tinder-Abo bezahlen kannst, brauchst du also einen Gutschein – diesen kannst du zum Beispiel bei Kinguin kaufen. Der Gutscheincode für ein 6-monatiges Tinder-Abo kostet dich 16,98 Euro. Falls der Voucher für Tinder Gold ausverkauft ist, kannst du dir alternativ einen für Tinder+ kaufen.

Schritt 5: Löse deinen Tinder Gutschein ein

tinder gutschein einloesen

Jetzt kannst du dein günstiges Abo von Tinder Gold über Brasilien abschließen. Dafür musst du deinen Gutschein-Code unter tinder.com/vip/code eingeben und deine Buchung bestätigen. Du kannst den Gutschein nicht ohne VPN einlösen. Anschließend kannst du dein Abo aber ganz normal auch in Deutschland nutzen und brauchst dafür keine VPN-Verbindung mehr. 

Tinder & VPN: Die Vorteile auf einen Blick

Du fragst sich sicherlich, welche Vorteile ein Tinder VPN hat und ob es sich überhaupt lohnt, extra dafür ein Abo abzuschließen. Meiner Erfahrung nach sind VPNs für Tinder in vielerlei Hinsicht eine Bereicherung. In diesem Kapitel fasse ich die einzelnen Vorteile für dich zusammen. 

Tinder im Ausland entsperren

Hast du gewusst, dass Tinder nicht in allen Ländern der Welt verfügbar ist? Die Dating-App gilt als eine der größten weltweit und erfreut sich auch in Deutschland großer Beliebtheit. In folgenden Ländern hast du jedoch keine Möglichkeit, Tinder ohne ein VPN zu nutzen. Dort wird die App nämlich gesperrt:

  • China
  • Iran
  • Nordkorea
  • Oman
  • Pakistan
  • Vereinigte Arabische Emirate

Reist du eines dieser Länder, kannst du Tinder nicht herunterladen und auch nicht auf die App zugreifen. Das gilt auch, wenn du ein deutsches Konto hast oder sogar einen kostenpflichtigen Tarif abgeschlossen hast. 

Ein Tinder VPN kann dieses Problem lösen: Du kannst damit deine Tinder IP Location ändern. Über ein VPN (virtuelles privates Netzwerk) verbindest du dich beispielsweise mit einem Server aus Deutschland. Dadurch wird deine IP-Adresse geändert und deine Verbindung durch einen blickdichten Tunnel geleitet. 

tinder vpn ausland download
Kannst du Tinder in deinem Reiseland nicht herunterladen, brauchst du ein VPN.

Die Regierung in einem Land mit einer Tinder-Sperre kann dann gar nicht einsehen, dass du auf die App zugreifst. Was Regierungen nicht sehen, können sie auch nicht sperren. 

Wichtig dabei ist, dass du das VPN vor deiner Reise installierst. In vielen Ländern, in denen Tinder gesperrt ist, sind auch VPNs verboten. Das heißt, du hast dann keine Möglichkeit mehr, ein VPN auf deinem Smartphone für Tinder einzurichten. 

Infografik Einsatzzwecke für ein VPN

VPNs sind aber nicht nur für Tinder von Vorteil, sondern auch für andere Apps. Wusstest du, dass du auch Blockaden von Facebook mit einem VPN umgehen kannst? Auch TikTok schaltest du mit einem VPN frei und tunnelst dich nach Deutschland. Eine Telegram Sperre kannst du mit einem VPN ebenfalls umgehen. 

Tinder Gold und Tinder+ günstiger abschließen

Tinder Gold bietet dir einige Features, die in der kostenlosen Version nicht verfügbar sind. Du kannst dich damit um die Welt matchen, sehen, wer dich mag und unbegrenzte Likes vergeben. Im Monat stehen dir zudem kostenlose Super-Likes zur Verfügung und du erhältst einen Boost pro Monat. Mit Tinder Gold ist es zudem möglich, Swipes zurückzunehmen. 

In Deutschland kostet dich der Tarif für sechs Monate zwischen 54 und 99 Euro. Die genauen Kosten hängen von deinem Alter ab. 

tinder gold rabatt aktion deutschland
Tinder bietet hin und wieder selbst Rabattaktionen auf die kostenpflichtigen Mitgliedschaften.

Manchmal gibt es in Deutschland bestimmte Aktionen, bei denen du sparen kannst. Dazu zählt etwa der Black Friday, bei dem es gute Rabatte gibt. Darüber hinaus habe ich auch schon öfter bei Lidl Angebote für Tinder gesehen. 

Ein VPN kann dir dabei ebenfalls helfen, wenn dir die Kosten zu hoch sind und du nicht auf ein Angebot warten möchtest. In vielen anderen Ländern sind die Gold- und Plus Abos deutlich günstiger als in Deutschland. Du kannst beispielsweise ein Tinder VPN für Brasilien nutzen, um einen Rabatt zu erhalten. Wie das geht, habe ich dir in der Anleitung gezeigt. 

expressvpn server tuerkei
Verbinde dich mit einem VPN aus der Türkei und buche Tinder Gold günstiger.

Mit dem Gutschein zahlst du für 6 Monate Tinder+ insgesamt 11,99 Euro, was deutlich günstiger ist als in Deutschland. Leider sind die Gutscheinkarten für Tinder Gold häufig ausverkauft. Wenn sie wieder verfügbar sind, kannst du damit ebenfalls einiges sparen.

Möchtest du den Tinder Gold-Tarif mit einem VPN buchen, dann verbindest du dich einfach mit einem Server aus Brasilien oder der Türkei. Sobald du die App öffnest, werden wir dann die günstigeren, lokalen Preise angezeigt. Das gilt auch für Tinder Plus und Platinum. Du kannst dein Abo dann selbstverständlich auch von Deutschland aus nutzen, wenn du nicht mehr mit dem VPN verbunden bist. 

Tinder Konto entsperren

Dein Tinder-Profil wurde gesperrt und du fragst dich, was du tun kannst? Zunächst solltest du dich fragen, wieso du überhaupt eine Sperre bekommen hast. Dafür kann es verschiedene Gründe geben: 

  • Du hast andere Nutzer beleidigt
  • Dein Profil wurde zu oft resettet
  • Du hast gegen die Urheberrechte anderer Personen verstoßen
  • Du teilst deinen Account mit anderen Nutzern

Wenn du von Tinder gesperrt wurdest, dann ist es nicht so einfach, dein Konto wiederherzustellen bzw. einfach ein neues zu erstellen. Denn manchmal wird sogar deine IP-Adresse blockiert. 

In diesem Fall kannst du mit einem Tinder VPN den sogenannten Shadowban umgehen. Sobald du dich mit einem VPN-Server verbindest, surfst du mit einer anderen IP-Adresse im Netz. Du übernimmst die IP-Adresse des Servers, während deine echte verborgen bleibt. Damit kannst du dann die Tinder Sperre umgehen und dir ein neues Profil anlegen. 

Laut meinen Recherchen kannst du die Tinder Verifizierung mit einem VPN nicht umgehen. Dabei musst du ein Videoselfie einreichen, welches dann mit deinem Profilfoto abgeglichen wird. Dadurch möchte die App sicherstellen, dass du auch wirklich die Person auf dem Foto bist.

Tinder sicherer nutzen

Du möchtest Tinder auf einer Reise nutzen und dich dafür mit dem öffentlichen WLAN im Hotel, einem Café oder Shopping-Center verbinden? Das kann eine Gefahr für deine Privatsphäre und Sicherheit sein. Öffentliche Netzwerke sind in der Regel nicht ausreichend geschützt. Du als Nutzer bist damit ein leichtes Opfer für Kriminelle und Hacker. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.

Video laden

Wenn du Tinder nutzt, dann gibst du deine E-Mail-Adresse und dein Passwort ein. Vielleicht buchst du sogar gerade Tinder Gold und hinterlegst dafür deine Kreditkarteninformationen. Für Kriminelle ist es ein Leichtes, diese Daten zu stehlen. 

So schützt du dich mit einem VPN

Deshalb solltest du dich mit einem Tinder VPN schützen: Durch die VPN-Verbindung wird dein gesamter Datenverkehr verschlüsselt. Hacker können somit nicht einsehen, welche Anwendungen du nutzt und welche Informationen du eingibst. Somit kannst du dich auch in öffentlichen Netzwerken ohne dieses Risiko mit dem VPN bei Tinder registrieren oder anmelden. 

Mit Menschen aus anderen Ländern chatten

Wenn du über Tinder mit Menschen aus anderen Ländern chatten möchtest, dann brauchst du dafür ein kostenpflichtiges Abo. Tinder ermittelt deinen Standort über GPS, weshalb eine VPN-Verbindung dir in diesem Fall nicht weiterhilft. Eine VPN-Verbindung für Tinder ändert nicht deinen Standort. 

Alternativ kannst du mit einigen VPN-Anbieter, wie etwa NordVPN, deinen Standort über das GPS faken. Dabei täuschst du dann vor, an einem anderen Ort zu sein und kannst Leute aus anderen Ländern kennenlernen. 

Meine Empfehlung: Die besten VPNs für Tinder

Tinder funktioniert an deinem Standort nicht und du suchst nach einem guten VPN? In meinem VPN Test habe ich mir über 40 verschiedene Anbieter genau angeschaut. Die drei besten VPNs für Tinder stelle ich dir in diesem Kapitel kurz vor. 

Platz 1: ExpressVPN

ExpressVPN verschiedene Geräte

Günstigster Monats-Tarif: ca. 5,60 € (15 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
PrivacyTutor-Angebot: 3 Monate kostenlos
Unser Testbericht: ExpressVPN Test

Wenn du auf der Suche nach einem Tinder VPN bist, dann empfehle ich dir ExpressVPN. Mit dem Dienst kannst du ein günstigeres Abo von Tinder abschließen. Gleichzeitig kannst du mit ihm auch Tinder Sperren umgehen, da das VPN deine echte IP-Adresse problemlos verbirgt. 

expressvpn protokolle
Die Protokolle bieten dir einen starken Schutz bei der Nutzung von Tinder.

Besonders gut gefällt mir, dass mein Testsieger ExpressVPN auch deine Sicherheit erhöht. Bist du mit dem Dienst verbunden, dann kannst du Tinder auch in öffentlichen Netzwerken nutzen. Die moderne AES-256-Verschlüsselung und die Protokolle OpenVPN sowie Lightway sorgen für einen starken Schutz. 

Der günstigste Tarif von ExpressVPN ist das Jahresabo: Es kostet derzeit ca. 6,14 Euro im Monat und hat eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Mit meinem Empfehlungslink erhältst du drei kostenlose Monate dazu. 

Platz 2: NordVPN

NordVPN Logo

Günstigster Monats-Tarif: 3,49 € (24 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
Website: www.nordvpn.com
Unser Testbericht: NordVPN Test

Meine zweite Empfehlung für dich ist NordVPN: Der Anbieter verleiht dir ein Fake GPS für Tinder, mit dem du die App im Ausland entsperren und sogar Leute aus neuen Orten kennenlernen kannst. Mit dem Dienst ist es außerdem möglich, Tinder Gold oder Tinder+ günstiger zu buchen. Dabei ist NordVPN laut meinen Recherchen meistens zuverlässig. 

nordvpn kill switch windows
NordVPN bietet dir zwei verschiedene Arten von Kill-Switch.

In meinem NordVPN Test ist mir zudem aufgefallen, dass du den Dienst auf besonders vielen Plattformen nutzen kannst. Es gibt unter anderem Clients für Smartphones, die mit Android und iOS laufen. Mit dem NordVPN Kill-Switch kannst du darüber hinaus mit deiner deutschen IP-Adresse und der des VPN-Servers gleichzeitig surfen. 

Der günstigste Tarif von NordVPN hat eine Laufzeit von 2 Jahren und 3 Monaten. Der Preis liegt bei 3,79 Euro im Monat, wobei du eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie hast.

Platz 3: CyberGhost

CyberGhost Logo

Günstigster Monats-Tarif: 2,03 € (28 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 45 Tage
Website: www.cyberghostvpn.com

Auch CyberGhost eignet sich meiner Erfahrung nach sehr gut, um mit einem VPN einen Tinder Ban zu umgehen. Der Dienst verbirgt deine IP-Adresse meistens zuverlässig und ermöglicht es dir außerdem, einen Tinder Gold Rabatt zu erhalten. 

CyberGhost Serverauswahl
CyberGhost bietet dir eine große Auswahl an Servern aus den verschiedensten Ländern.

In meinem CyberGhost Test ist mir aufgefallen, dass der Anbieter dir besonders viele Server und Standorte bietet. Insgesamt sind es mehr als 10.300 Server in 100 Ländern. Du kannst den Dienst zudem auf Smartphones, Routern, Laptops und vielen weiteren Geräten installieren. 

Das günstigste Abo bei CyberGhost hat eine Laufzeit von 2 Jahren und 2 Monaten und kostet 2,19 Euro monatlich. Bist du nicht zufrieden, kannst du von der 45-tägigen Geld-zurück-Garantie Gebrauch machen. 

Fazit: Standort auf Tinder mit VPN ändern

Ein VPN für Tinder bietet dir zahlreiche Vorteile: Du kannst Tinder Gold günstiger buchen und die App auf Reisen entsperren. Dabei erhöht ein VPN zudem auch deine Sicherheit beim Surfen, was nicht nur für Tinder wichtig ist. 

Meiner Erfahrung nach ist ExpressVPN das beste VPN für Tinder: Der Dienst ist zuverlässig und nutzerfreundlich. Du kannst ihn auch problemlos für andere Apps nutzen, die im Ausland gesperrt sind. Möchtest du deinen Tinder Standort faken, geht das am besten mit NordVPN über GPS Spoofing. 

Wie sind deine Erfahrungen mit Tinder VPNs? Hinterlasse mir gerne einen Kommentar! 😉 

FAQ: Häufige Fragen zur Nutzung von Tinder mit einem VPN

Warum ist Tinder nicht verfügbar?

Warum Tinder nicht verfügbar ist, kann verschiedene Gründe haben. Du befindest dich möglicherweise in einem Land, in dem der Dienst gesperrt ist. Dazu zählen etwa China und die Vereinigten Arabischen Emirate. Ein weiterer Grund könnte sein, dass den Account gesperrt wurde, weil du gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen hast. 

In welchen Ländern ist Tinder gesperrt?

Tinder ist in folgenden Ländern gesperrt: China, dem Iran, Nordkorea, dem Oman, Pakistan und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Reist du in eines dieser Länder, dann kannst du die Dating-App nicht nutzen. Mit einem VPN hast du allerdings die Möglichkeit, die Tinder Sperrung zu umgehen. 

Wie kann ich die Tinder Sperre umgehen?

Du kannst die Tinder Sperre umgehen, indem du dich mit einem VPN verbindest. Ist Tinder an deinem Standort gesperrt, dann kannst du deine Verbindung verschlüsseln und den Dienst damit freischalten: Die Regierung sieht nicht, dass du Tinder öffnest und kann die App somit auch nicht sperren. Mit einem VPN kannst du außerdem eine Sperre deiner IP-Adresse umgehen. 

Kann man bei Tinder nur Deutschland einstellen?

Nein, man kann bei Tinder nicht nur Deutschland einstellen. Der Tinder Reisepass ermöglicht es dir, Nutzer aus anderen Städten zu suchen. Mit einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft kannst du Nutzer aus anderen Ländern kennenlernen. 

Kann man anonym auf Tinder sein?

Ja, man kann auf Tinder anonym sein. Dafür öffnest du dein Profil und deaktivierst in den Einstellungen die Option „Mich auf Tinder anzeigen“. Damit bist du dann quasi Inkognito auf Tinder unterwegs, während die Funktionalität nicht eingeschränkt wird.

Ist es legal, ein VPN für Tinder zu nutzen?

Ja, es ist legal, ein VPN für Tinder zu nutzen. Laut meinen Recherchen spricht nichts dagegen, wenn du deinen Standort, bzw. deine IP-Adresse mit einem VPN änderst. Beachte jedoch, dass VPNs in einigen Ländern generell verboten sind und du die App daher nicht herunterladen kannst. Du solltest dich am besten also schon vor deinem Reiseantritt vorbereiten und sowohl Tinder als auch ein VPN installieren. 

Kann ich ein kostenloses VPN für Tinder nutzen?

Du kannst ein kostenloses VPN für Tinder nutzen, meiner Erfahrung nach ist das jedoch nicht sonderlich nützlich. Kostenlose Tinder VPNs schaffen es in der Regel nicht, deine Verbindung zuverlässig zu verschlüsseln. Es kann also sein, dass Tinder weiterhin deinen echten Aufenthaltsort erkennt und die Sperre nicht ausgehebelt werden kann.

Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis

Unser Testsieger

  • Testsieger aus fast 40 Anbietern
  • Bestes VPN für Streaming
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Server in 94 Länder

Ähnliche Artikel

WhatsApp VPN: So kannst du die App 2024 entsperren

WhatsApp gehört für viele Menschen zum Alltag dazu. Nachrichten, Anrufe und Video-Calls sind nur drei der beliebten Funktionen. Über den Messenger kannst du zu jeder Zeit mit deinen Liebsten in Kontakt bleiben. Doch das ist leider nicht überall möglich, denn

Weiterlesen »

Snapchat mit VPN entsperren 2024 

Du möchtest Fotos und Videos mit deinen Freunden auf Snapchat teilen, stellst aber plötzlich fest, dass die App nicht funktioniert? Viele Schulen und Universitäten blockieren den Zugriff auf die Applikation. In einigen Ländern ist sie sogar komplett verboten. Mit einem

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ExpressVPN Angebot

PrivacyTutor-Leser erhalten bei ExpressVPN aktuell 3 Monate kostenlos*.