Jujutsu Kaisen bei Netflix in Deutschland streamen: So geht’s 2022

Wer Manga-Serien mag, hat sicher auch schon von Jujutsu Kaisen gehört. Hauptcharakter ist Yuji Itadori, der sich gegen einen mächtigen Fluch behaupten muss. Bisher gibt es eine Staffel von der Serie auf Netflix, die zweite wurde aber bereits für 2023 angekündigt. Die Sache hat jedoch einen Haken: Du kannst Jujutsu Kaisen nicht bei Netflix in Deutschland streamen.

Die Serie ist hierzulande nicht im Sortiment des Streaming-Dienstes enthalten. Du hast jedoch die Möglichkeit, sie mit einem VPN für Netflix trotzdem zu streamen. Wieso du Jujutsu Kaisen nicht auf normalem Weg in Deutschland schauen kannst und wie du ein VPN installierst, erkläre ich dir in diesem Artikel. 

Kurz und knapp: Streame Jujutsu Kaisen bei Netflix mit ExpressVPN – egal, wo du bist

Jujutsu Kaisen ist eine recht neue Manga-Serie, die bei Netflix angeboten wird. In Deutschland ist sie leider nicht verfügbar, dafür aber in sieben asiatischen Ländern. Möchtest du die Serie auch in Deutschland auf Netflix schauen, dann brauchst du dafür ein gutes VPN. Darüber verbindest du dich mit einem Server aus einem der Länder, wo die Serie angeboten wird.

Meine Empfehlung dafür ist ExpressVPN. Dieser Anbieter eignet sich sehr gut dafür, das Geoblocking von Netflix zu umgehen. Er bietet dir zahlreiche Server in den Ländern, in denen Jujutsu Kaisen bei Netflix angeboten wird. Hinzu kommen Clients für die verschiedensten Geräte und ein fairer Preis.

Kommt Jujutsu Kaisen auf Netflix in Deutschland?

Jujutsu Kaisen ist nicht bei Netflix in Deutschland verfügbar. Das ist besonders ärgerlich, da die Serie grundsätzlich von dem Streaming-Dienst gezeigt wird – nur eben nicht hierzulande. Leider ist dies bei recht vielen Manga- und Anime-Serien der Fall, wie beispielsweise auch bei Attack on Titan. Du kannst Jujutsu Kaisen in folgenden Ländern bei Netflix streamen:

  • Hongkong
  • Indien
  • Japan
  • Malaysia
  • Philippinen
  • Singapur
  • Thailand

Anscheinend geht man bei Netflix davon aus, dass Manga-Serien vor allem im asiatischen Raum beliebt sind: Du kannst Jujutsu Kaisen in keinem europäischen Land streamen und auch nicht in den USA. 

Jujutsu Kaisen auf Netflix streamen: So geht’s

Du fragst dich nun vielleicht, wieso einige Serien und Filme bei Netflix in Deutschland nicht verfügbar sind. Grund dafür ist, dass der Streaming-Riese in jedem Land ein anderes Sortiment anbietet. Reist du beispielsweise in die USA, dann triffst du dort auf ein ganz anderes Repertoire als in Deutschland.

jujutsu kaisen deutschland
Suchst du bei Netflix in Deutschland nach Jujutsu Kaisen, findest du keinen Treffer.

Das liegt an den Lizenzrechten. Damit Netflix einen Titel auf der Plattform zeigen darf, müssen zunächst die Rechte dafür gekauft werden. Diese werden jedoch für jedes Land einzeln vergeben. So kann es also sein, dass die Lizenz für Japan erworben wird, aber nicht für Deutschland.

Aus diesem System entsteht ein Flickenteppich und man weiß nie, welche Titel in welchem Land verfügbar sind. Das ist aus zwei Gründen nervig: 

  1. Wenn du nach einem Inhalt suchst, der an deinem Standort nicht verfügbar ist.
  2. Wenn du im Ausland bist und angefangene Titel nicht weiterschauen kannst.

Technisch wird dieses System durch das Geoblocking umgesetzt. Öffnest du Netflix, dann wird anhand deiner IP-Adresse erkannt, in welchem Land du dich aufhältst. Dir werden daraufhin alle Titel angezeigt, die an diesem Standort verfügbar sind. Alle anderen Filme und Serien werden gesperrt. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Youtube.

Video laden

Möchtest du Jujutsu Kaisen auf Netflix in Deutschland schauen, dann brauchst du eine IP-Adresse aus einem Land, in dem die Serie verfügbar ist. 

Mit einer japanischen IP-Adresse beispielsweise kannst du die Serie streamen. Nur wie kommst du nun an eine IP-Adresse aus einem so weit entfernten Land? Dabei hilft dir ein VPN. Mit einem solchen virtuellen, privaten Netzwerk verbindest du dich mit einem Server aus Japan und übernimmst so automatisch eine japanische IP-Adresse. 

Infografik So umgehst du das Geoblocking von Netflix

Der Vorteil dabei: Du kannst das Geoblocking von überall aus umgehen. Möchtest du Jujutsu Kaisen bei Netflix in den USA schauen, dann brauchst du ebenfalls nur ein VPN und einen Server aus Japan oder einem der anderen Länder. 

2023 soll die Serie weitergehen. Vermutlich wird dann auch die Fortsetzung nur in Asien verfügbar sein. Möchtest du Staffel 2 von Jujutsu Kaisen bei Netflix schauen, brauchst du dafür vermutlich also auch ein VPN. 

Das Umgehen des Geoblockings funktioniert im Übrigen nicht nur für Jujutsu Kaisen, sondern auch für andere Serien, die in Deutschland nicht verfügbar sind, wie zum Beispiel One Piece

VPN für Netflix einrichten: Schritt-für-Schritt Anleitung

Möchtest du Jujutsu Kaisen bei Netflix mit einem VPN streamen, dann solltest du bei der Einrichtung eigentlich keine Probleme haben. In nur drei einfachen Schritten hast du die Software installiert und kannst die Serie streamen.

Schritt 1: Entscheide dich für einen geeigneten Anbieter

Es gibt viele VPNs auf dem Markt: Nicht alle eignen sich aber für Streaming. Besonders Netflix geht stark gegen VPN-Anbieter vor und blockiert regelmäßig IP-Adressen von VPN-Servern. Im nächsten Kapitel empfehle ich dir drei Anbieter, mit denen dir das nicht passiert.

Schritt 2: Lade das VPN herunter & installiere es

Hast du dich für einen guten Anbieter entschieden, dann öffnest du seine Webseite und lädst das VPN herunter. In der Regel stehen Clients für die verschiedensten Geräte zur Verfügung. Du kannst das VPN auf deinem PC, Smartphone, Router, TV oder auch auf der Spielekonsole einrichten. 

Schritt 3: Verbinde dich mit einem Server aus Japan oder Indien & öffne Netflix

Starte nun dein VPN und verbinde dich mit einem Server aus Hongkong, Indien, Japan, Malaysia, den Philippinen, Singapur oder Thailand. Eine Verbindung wird hergestellt, indem du in der Server-Liste nach einem dieser Länder suchst und dann auf den großen runden Button klickst.

Jujutsu kaisen netflix japan
Ist die VPN-Verbindung nach Japan hergestellt, kannst du Jujutsu kaisen bei Netflix streamen.

Ist die Verbindung aufgebaut, dann öffnest du Netflix und suchst nach Jujutsu Kaisen. Solange du mit dem VPN-Server verbunden bist, kannst du die Serie streamen. 

Meine Empfehlung: Die besten VPNs für Jujutsu Kaisen auf Netflix

Möchtest du Jujutsu Kaisen bei Netflix in der Schweiz, in Deutschland oder in einem anderen Land streamen, dann ist ein zuverlässiger Anbieter das A und O. Um dir die Suche zu erleichtern, habe ich über 30 verschiedene Dienste getestet und miteinander verglichen. Die drei besten VPNs für Netflix sind meiner Erfahrung nach ExpressVPN, NordVPN und CyberGhost. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Youtube.

Video laden

Platz 1: ExpressVPN

ExpressVPN verschiedene Geräte

Günstigster Monats-Tarif: ca. 5,60€ (15 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
PrivacyTutor-Angebot: 3 Monate kostenlos

Unter allen getesteten Diensten ist ExpressVPN mein Testsieger. Ich habe keinen anderen Anbieter gefunden, der so gut beim Streaming abgeschnitten hat. Das habe ich selbst getestet: Ich habe das VPN installiert und mich mit einem Server aus Japan verbunden. In den Suchergebnissen war Jujutsu Kaisen zu finden und ich konnte die Serie problemlos streamen.

Das bestätigt meine bisherigen Erfahrungen mit dem Anbieter. Er eignet sich nicht nur sehr gut dazu, das Geoblocking von Netflix zu umgehen, sondern auch für andere Dienste. ExpressVPN funktioniert auch mit Amazon Prime Video, Hulu und vielen weiteren Streaming-Anbietern.

expressvpn server asien
ExpressVPN bietet dir in allen Ländern Server, in denen Jujutsu Kaisen bei Netflix verfügbar ist.

Besonders wichtig ist in diesem Fall auch, dass der Anbieter Server in allen sieben Ländern hat, in denen Jujutsu Kaisen verfügbar ist. Das Server-Netzwerk von ExpressVPN ist mit über 3000 Servern in 94 Ländern sehr groß.

Im Rahmen meines ExpressVPN Tests habe ich mir außerdem angeschaut, auf welchen Geräten du das VPN nutzen kannst. Auch hier enttäuscht der Dienst nicht und bietet dir Clients für PCs, Smartphones, Spielekonsolen und vieles mehr. 

ExpressVPN Windows Programm Oberfläche
Die Oberfläche von ExpressVPN ist selbsterklärend.

ExpressVPN kostet dich im Monat ca. 5,60 Euro, wenn du dich für den 15-monatigen Vertrag entscheidest. Dabei hast du eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Am besten schaust du aber selbst mal auf der Website vorbei, da sich die Preise ständig ändern können. 

Platz 2: NordVPN

NordVPN Logo

Günstigster Monats-Tarif: 3,15€ (24 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
Website: www.nordvpn.com

Meine zweite Empfehlung für dich ist NordVPN. Auch bei diesem Anbieter habe ich selbst getestet, ob er sich für das Umgehen von Geoblocking eignet. Mein Ergebnis: Ja, tut er. Das VPN trickst die Netflix Ländersperre zuverlässig aus und ermöglicht problemloses Streaming.

Das gilt nicht nur für Netflix. Du kannst das VPN auch gut mit Amazon Prime Video, dem BBC iPlayer und vielen weiteren Diensten nutzen. 

nordvpn serverauswahl
Bei NordVPN wählst du Server entweder aus einer Liste oder auf einer Karte aus.

NordVPN überzeugt auch mit einer großen Server-Auswahl: Dir stehen 5435 Server in 59 Ländern zur Verfügung. Es gibt allerdings nur in sechs der sieben Länder, in denen Jujutsu Kaisen bei Netflix verfügbar ist, Server. NordVPN hat keine Server auf den Philippinen. 

Dafür steht das VPN für sehr viele Geräte und Plattformen bereit. Dazu zählen PCs, Smartphones, Browser, Spielekonsolen und vieles mehr. 

NordVPN ist mein Preis-Leistungs-Sieger. Das VPN überzeugt mit einer sehr guten Leistung und einem fairen Preis. Das günstigste Abo kostet 2,97 Euro im Monat und läuft zwei Jahre. Du hast dabei außerdem eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Auch hier empfehle ich dir, die Kosten selbst zu überprüfen, da auch diese sich meiner Erfahrung nach regelmäßig ändern. 

Platz 3: CyberGhost

CyberGhost Logo

Günstigster Monats-Tarif: 2,00€ (39 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 45 Tage
Website: www.cyberghostvpn.com

Meine dritte Empfehlung für dich ist CyberGhost. Auch diesen Dienst habe ich selbst getestet und dabei festgestellt, dass du mit dem VPN das Geoblocking von Netflix, Amazon Video und ORF umgehen kannst. Jujutsu Kaisen konnte ich problemlos streamen.

cyberghost Nutzung
CyberGhost hat eine schönes, übersichtliche Oberfläche.

CyberGhost ist global genauso gut aufgestellt wie ExpressVPN. Es sind über 7000 Server in über 91 Ländern. Zusätzlich bietet der Dienst spezielle Streaming-Server an, mit denen das Umgehen des Geoblocks noch einfacher ist. 

Ich habe mir anschließend angeschaut, auf welchen Geräten du das VPN nutzen kannst. Auch hier hast du viele Möglichkeiten: CyberGhost bietet Clients für PCs, Smartphones, Browser, Smart-TVs und vieles mehr an. Nicht nur gängige, sondern auch weniger populäre Geräte werden unterstützt. 

Was mir dabei besonders gut gefällt, ist der Preis. CyberGhost ist einer der günstigsten Anbieter aus meinem Test. Mit einem Abo von 39 Monaten kostet das VPN gerade einmal 2 Euro im Monat. Dabei hast du sogar eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie. Auch hier gilt: Die Preise können sich ständig ändern. 

Fazit: Umgehe das Geoblocking von Netflix & streame Jujutsu Kaisen auch in Deutschland

Jujutsu Kaisen ist bei Netflix nur in sieben asiatischen Ländern verfügbar, Deutschland zählt nicht dazu. Installierst du ein VPN und verbindest dich mit einem Server aus einem dieser Länder, dann kannst du die Serie auch hierzulande schauen. 

Meine Empfehlung dafür ist ExpressVPN. Mit dem Dienst umgehst du die Ländersperre von Netflix zuverlässig. Es bietet dir außerdem eine große Server-Auswahl und ist für viele Geräte verfügbar.

Hast du auch schon versucht, Serien bei Netflix mit einem VPN zu streamen? Wie sind deine Erfahrungen? Hinterlasse mir gerne einen Kommentar! 🙂

*Dieser Text enthält Provisions-Links. Mehr dazu erfährst du hier.
Inhaltsverzeichnis

Ähnliche Artikel

Featured Image Netflix Indiana Jones

Indiana Jones auf Netflix streamen: So klappt’s 2022

Die Indiana Jones Filme sind echte Klassiker! Harrison Ford spielt den Archäologen so überzeugend und mit einer Coolness, die in heutigen Filmen häufig fehlt. Obwohl viele Netflix Nutzer die Filme sicherlich schauen würden, sind sie in Deutschland nicht verfügbar. Es

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

PrivacyTutor-Leser erhalten bei ExpressVPN aktuell 3 Monate kostenlos.