Schitt’s Creek bei Netflix streamen: So geht’s 2024

Werbehinweis: Links mit * können Provisions-Links sein. Mehr dazu erfährst du hier.

Du bist ein Fan von Familienkomödien? Dann könnte die Serie Schitt’s Creek genau das Richtige für dich sein. Als die zuvor reiche Familie Rose ihr gesamtes Vermögen verliert, zieht sie in die Stadt Schitt’s Creek, um dort von vorne anzufangen. Wie die Luxus-verwöhnte Familie in diesem kleinen Örtchen zurechtkommt, verfolgst du bei Schitt’s Creek auf Netflix in sechs Staffeln mit insgesamt 80 Folgen. 

Dabei gibt es nur ein Problem: Du kannst Schitt’s Creek in Deutschland erst einmal nicht bei Netflix finden. Die Serie gibt es zwar bei dem Streaming-Dienst, aber nur in neun Ländern, zu denen Deutschland nicht gehört. In diesem Artikel erkläre ich dir Schritt-für-Schritt, wie du Schitt’s Creek in Deutschland mit einem VPN für Netflix freischaltest und dir ganz neue Möglichkeiten beim Streaming eröffnest. 

Kurz und knapp: Streame Schitt’s Creek bei Netflix mit ExpressVPN

  • Schitt’s Creek ist bei Netflix in mehreren Ländern verfügbar, aber nicht in Deutschland.
  • Mit einem VPN hast du die Möglichkeit, deinen Standort zu ändern und dich virtuell in eines dieser Länder zu katapultieren, um das Netflix Land zu ändern. 
  • Dafür empfehle ich dir ExpressVPN: Der Anbieter umgeht die Ländersperre von Netflix zuverlässig und schaltet alle Staffeln Schitt’s Creek in Deutschland frei.
  • Dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie testest du das VPN risikofrei selbst. 

Schitt’s Creek bei Netflix schauen: Schritt-für-Schritt Anleitung

Du fragst dich, wo du Schitt’s Creek schauen kannst? Mit einem VPN schaltest du alle sechs Staffeln ohne Zusatzkosten bei Netflix frei. Wie das funktioniert, zeige ich dir jetzt Schritt-für-Schritt in dieser Anleitung. In nur wenigen Minuten kannst du Schitt’s Creek bei Netflix streamen. 

Schritt 1: Registriere dich bei ExpressVPN

expressvpn registrierung

Als Erstes brauchst du einen zuverlässigen VPN-Dienst, der es dir ermöglicht, das Netflix Land zu ändern. Das funktioniert nach meiner Erfahrung am besten mit meinem VPN-Testsieger ExpressVPN. Rufe die Website des Anbieters auf, wähle einen passenden Tarif aus und gib deine E-Mail-Adresse für die Registrierung ein. Mit meinem Empfehlungslink erhältst du nochmal drei Monate kostenlos. 

Schritt 2: Installiere ExpressVPN auf deinen Geräten

expressvpn Plattformen

Im nächsten Schritt lädst du die Anwendung von ExpressVPN auf allen Geräten herunter, auf denen du auch Netflix nutzt. Folge dabei einfach den Anweisungen für die Installation der einzelnen Apps. Das Einrichten von ExpressVPN dauert nur wenige Minuten. 

Schritt 3: Verbinde dich mit einem Server aus Großbritannien

expressvpn server uk

Schitt’s Creek ist derzeit unter anderem bei Netflix in Großbritannien verfügbar. Deshalb öffnest du nun ExpressVPN und verbindest dich mit einem britischen Server. Wähle aus der Serverkarte Großbritannien aus und führe einen Doppelklick darauf aus. Die Verbindung wird in Sekunden aufgebaut.

Schritt 4: Öffne Netflix & streame alle Staffeln Schitt’s Creek

schitts creek netflix vpn uk

Das Netflix Land wird durch die VPN-Verbindung automatisch geändert. Um Schitt’s Creek zu streamen, musst du nur noch Netflix öffnen und dich anmelden. Gib dann oben in die Suchleiste einfach Schitt’s Creek ein: Dir wird die Serie jetzt angezeigt. Du kannst alle sechs Staffeln anschauen, solange du mit dem britischen VPN-Server verbunden bist. Viel Spaß beim Streamen! 

Schitt’s Creek: Alle Staffeln auf Netflix 

Wenn du Netflix in Deutschland öffnest und nach der Serie Schitt’s Creek suchst, dann wirst du keinen Treffer landen. Die Serie ist zwar bei dem Streaming-Dienst verfügbar, aber nur in einigen Ländern, zu denen Deutschland nicht gehört. Auch in Italien oder Kanada kannst du Schitt’s Creek nicht bei Netflix streamen. 

Ich habe recherchiert, in welcher Netflix Bibliothek die Serie enthalten ist. In folgenden Ländern findest du Schitt’s Creek bei Netflix:

  • Australien
  • Großbritannien
  • Indien
  • Japan
  • Malaysia
  • Philippinen
  • Singapur
  • Südafrika
  • Thailand

Die Verfügbarkeit der Serie kann sich jederzeit ändern! Netflix hält die Ausstrahlungsrechte für einen Titel nur für eine bestimmte Zeit. Es kann also sein, dass Schitt’s Creek in ein paar Wochen oder Monaten in anderen Ländern verfügbar ist oder sogar vielleicht im deutschen Netflix Sortiment aufgenommen wird. 

Bis es so weit ist, brauchst du ein VPN für Netflix, um die Serie in Deutschland zu schauen. Auch bei Disney Plus, Sky, Joyn und vielen weiteren Streaming-Anbietern gibt es keinen deutschen Schitt’s Creek Stream. Du kannst drei Staffeln von Schitt’s Creek bei Amazon Prime kaufen – das kostet dich allerdings knapp über 100 Euro.

schitts creek netflix alle staffeln

Du fragst dich, wie viele Staffeln es von Schitt’s Creek gibt? Die Serie ist bereits abgedreht und hat 6 Staffeln mit insgesamt 80 Folgen. 

Netflix Land ändern mit VPN

Wenn du Netflix öffnest, wird anhand deiner IP-Adresse dein Standort bestimmt. So weiß Netflix immer ganz genau, in welchem Land du bist. Solange du dich Deutschland aufhältst, hast du eine deutsche IP-Adresse und kannst somit nicht Schitt’s Creek schauen. 

Mit einem VPN (virtuelles privates Netzwerk) hast du die Möglichkeit, dich virtuell in ein anderes Land zu tunneln und so deine IP-Adresse zu ändern. Im Falle von Schitt’s Creek wählst du einen Server aus Großbritannien aus. Damit täuschst du dann eine IP-Adresse aus England vor und Netflix denkt, du seist tatsächlich dort. Du erhältst Zugriff auf Netflix UK in Deutschland und schaltest du neue Serien und Filme bei dem Streaming-Dienst frei. 

Infografik So umgehst du das Geoblocking von Netflix

Ein gutes VPN, wie etwa mein Testsieger ExpressVPN, bietet dir eine Vielzahl von Servern auf der ganzen Welt. Damit kannst du dann auch Filme und Serien aus weiteren Netflix Ländern freischalten. Mit einem VPN kannst du beispielsweise Line of Duty bei Netflix streamen: Die Serie ist unter anderem in Südkorea und Brasilien verfügbar. 

Meine Empfehlung: Die besten VPNs für Netflix 

Du brauchst ein zuverlässiges VPN, um Schitt’s Creek bei Netflix in Deutschland schauen zu können. Der Dienst musst die Ländersperre von Netflix umgehen können – das schaffen leider nur die wenigsten, da der Streaming-Dienst wirksame Sperren eingerichtet hat. 

Ich habe einen VPN Test durchgeführt und mir ca. 40 verschiedene VPNs angeschaut. Die drei, die sich am besten für Netflix und Streaming eignen, stelle ich dir in diesem Kapitel im Detail vor.

Platz 1: ExpressVPN

ExpressVPN verschiedene Geräte

Günstigster Monats-Tarif: ca. 5,60 € (15 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
PrivacyTutor-Angebot: 3 Monate kostenlos
Unser Testbericht: ExpressVPN Test

Wenn du die Ländersperre von Netflix umgehen möchtest, dann eignet sich meiner Erfahrung nach ExpressVPN am besten dafür. Die Verbindung zu einem VPN-Server ist zuverlässig und stabil. Damit streamst du nicht nur Schitt’s Creek in Deutschland. Shameless ist bei Netflix beispielsweise ebenfalls in Großbritannien im Sortiment enthalten. 

Der Dienst trickst sämtliche Netflix Sperre zuverlässig aus und ermöglicht es dir, zahlreiche Ländersortimente freizuschalten. Dafür stehen dir Server in knapp 100 Ländern zur Verfügung. Die Geschwindigkeit wird mit dem VPN nicht beeinträchtigt und ermöglicht dir so ein fehlerfreies Streamen ohne Unterbrechungen. 

Expressvpn server aussuchen
ExpressVPN bietet dir Server und IP-Adressen, die sich über die ganze Welt verteilen.

Das Dashboard ist sehr übersichtlich und alle Funktionen sind leicht zu finden. Falls du noch nie ein VPN genutzt hast, wirst du dich schnell zurechtfinden. Auch der Kundenservice und die Sicherheitsvorkehrungen überzeugen mich. Mehr Details liest du in meinem ExpressVPN Test

Der günstigste Tarif von ExpressVPN kostet derzeit ca. 6,31 Euro im Monat und hat eine Laufzeit von einem Jahr. Mit meinem Empfehlungslink erhältst du drei kostenlose Monate dazu. ExpressVPN bietet dir zudem eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass du dich in Ruhe selbst überzeugen kannst. 

Platz 2: NordVPN

NordVPN Logo

Günstigster Monats-Tarif: 3,49 € (24 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
Website: www.nordvpn.com
Unser Testbericht: NordVPN Test

Um Schitt’s Creek bei Netflix in Deutschland zu schauen, kannst du auch NordVPN nutzen. Das VPN umgeht die Ländersperre meistens zuverlässig und wird nicht erkannt. Dabei bietet NordVPN dir ausgereifte VPN-Clients für viele verschiedene Plattformen. Du kannst NordVPN also auf vielen Geräten installieren. Dazu zählen unter anderem Smartphones, Spielekonsolen, PCs, Smart-TVs und viele mehr. 

Hervorzuheben ist zudem, dass NordVPN einen sehr großen Funktionsumfang hat. Dir steht zum Beispiel Split Tunneling zur Verfügung: Damit kannst du verschieden Anwendungen aus dem VPN-Tunnel ausschließen. Das ist hilfreich, wenn du für Dienste deine echte IP-Adresse brauchst. Auch der NordVPN Kill-Switch ist praktisch, da er dich vor dem Übermitteln deiner echten IP-Adresse schützt. 

NordVPN Android killswitch einstellungen
Du kannst den Kill Switch bei NordVPN steuern – das ist vielen Nutzern wichtig.

NordVPN ist mein Preis-Leistungs-Sieger: Für die meiner Meinung nach wirklich gute Leistung zahlst du 3,79 Euro für das 2-Jahresabo. Alle Tarife beinhalten eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass du den Anbieter risikofrei testen kannst. 

Platz 3: CyberGhost

CyberGhost Logo

Günstigster Monats-Tarif: 2,03 € (28 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 45 Tage
Website: www.cyberghostvpn.com

Meine dritte Empfehlung, um Schitt’s Creek bei Netflix zu schauen, ist CyberGhost. Mit dem VPN-Anbieter tunnelst du dich zuverlässig nach Großbritannien und umgehst die Ländersperre von Netflix zuverlässig. Die Clients von CyberGhost sind dabei übersichtlich und selbsterklärend.

CyberGhost Serverauswahl
Die Server-Auswahl ist bei CyberGhost besonders groß.

Besonders hervorzuheben ist, dass CyberGhost ein riesiges Servernetzwerk hat. Derzeit werden dir über 9.500 Server in 100 Ländern geboten. Damit kannst du dich in die verschiedensten Länder katapultieren und in Filme und Serien aus dem Netflix Sortiment im Ausland hereinschauen. 

Das günstigste Abo hat eine Laufzeit von 2 Jahren und 3 Monaten und kostet derzeit 2,11 Euro monatlich. Dank der 45-tägigen Geld-zurück-Garantie kannst du CyberGhost besonders lange testen. Möchtest du mehr über den Dienst erfahren, schau dir gerne meinen CyberGhost Test an. 

Fazit: Schitt’s Creek bei Netflix mit VPN freischalten

Möchtest du Schitt’s Creek in Deutschland bei Netflix streamen, geht das ganz leicht mit einem VPN. Durch die Verbindung erhältst du eine IP-Adresse aus dem Ausland. Auf diese Weise kannst du das Netflix Land ändern und Schitt’s Creek schauen. 

Dafür empfehle ich dir ExpressVPN. Das VPN ist das meiner Erfahrung nach beste für Netflix. Du kannst damit Schitt’s Creek und viele weitere sehenswerte Inhalte unabhängig von deinem tatsächlichen Standort streamen. Dabei ist er besonders zuverlässig, schnell und einfach zu bedienen. 

Wie sind deine Erfahrungen mit der Ländersperre von Netflix? Welches VPN nutzt du? Hinterlasse mir gerne einen Kommentar! 😉

Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis

Unser Testsieger

  • Testsieger aus fast 40 Anbietern
  • Bestes VPN für Streaming
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Server in 105 Länder

Ähnliche Artikel

Grey’s Anatomy bei Netflix streamen: So geht’s 2024

Es gibt kaum eine beliebtere und bekanntere Krankenhaus-Serie als Grey’s Anatomy. Inzwischen wurden unglaubliche 19 Staffeln gedreht, eine zwanzigste ist bereits bestätigt. Möchtest du die Serie streamen, ergibt sich eventuell ein Problem: Leider gibt es Grey’s Anatomy nicht bei Netflix

Weiterlesen »

Supernatural bei Netflix streamen: So geht’s 2024

Supernatural gilt als eine der beliebtesten Serien überhaupt: In insgesamt 15 Staffeln verfolgen die Zuschauer, wie sich das Leben von Dean und Sam entwickelt, nachdem ihre Mutter getötet wurde. Fans von Mysteryserien kommen dabei voll auf ihre Kosten. Leider gibt

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ExpressVPN Angebot

PrivacyTutor-Leser erhalten bei ExpressVPN aktuell 3 Monate kostenlos*.