Englisches Fernsehen in Deutschland schauen: So geht’s 2022

BBC, ITV und Sky – das englische Fernsehen hat einiges zu bieten. Neben spannenden Serien und Krimis ist es vor allem der Sport, der auf den englischen Sendern dominiert. Viele Fans wünschen sich, diese auch hierzulande schauen zu können. Da gibt es nur ein Problem: Du kannst englisches Fernsehen in Deutschland nicht ohne Weiteres schauen.

Die Inhalte sind nämlich nur für das Publikum in Großbritannien gedacht. Eine Ländersperre verhindert, dass du sie von Deutschland aus schauen kannst. Dasselbe Problem kennst du vielleicht, wenn du deutsches Fernsehen im Ausland empfangen möchtest. Deshalb erkläre ich dir in diesem Artikel, wie du solche Sperren umgehst und englisches Fernsehen in Deutschland streamst.

Kurz und knapp: Englisches Fernsehen in Deutschland mit ExpressVPN streamen

ExpressVPN ist meiner Erfahrung nach das beste VPN, wenn du englisches Fernsehen in Deutschland schauen möchtest. Mit dem Dienst änderst du deine IP-Adresse und umgehst das Geoblocking. Somit schaltest du verschiedene Sender und Streaming-Dienste frei. Dabei helfen dir die große Server-Auswahl, der freundliche Support und die einfache Bedienung.

Ich habe außerdem die Erfahrung gemacht, dass das VPN darüber hinaus auch mit vielen weiteren Streaming-Diensten funktioniert. Du kannst mit ExpressVPN beispielsweise auch englisches Netflix schauen und somit auf weitere Inhalte zugreifen. 

Englisches Fernsehen in Deutschland: Darum geht es nicht

Du hast dich bestimmt auch schon gefragt, wie du englisches Fernsehen empfangen kannst, obwohl du in Deutschland bist. Denn in Großbritannien ist das Fernsehprogramm genau so umfangreich wie bei uns. Es finden sich dort verschiedene Inhalte, die wir in Deutschland aber leider nicht schauen können.

Deshalb wünschen es sich viele Menschen, britisches Fernsehen in Deutschland zu empfangen. Du hast zum einen die Möglichkeit, englisches Fernsehen in Deutschland über Satellit zu schauen. Auf der Satellitenposition 28,2 ° Ost, auch als Astra 2 bekannt, werden verschiedene englische Sender im Free-TV ausgestrahlt. 

Das Problem ist dabei, dass deutsches Fernsehen auf einer anderen Position gesendet wird. Du müsstest dich also entscheiden, welche Sender du empfangen möchtest.

bbciplayer deutschland 1
Ich habe versucht, den BBC iPlayer in Deutschland zu nutzen und bekam nur diese Fehlermeldung.

Alternativ dazu kannst du britisches Fernsehen auch über das Internet schauen. Viele englische Sender haben Livestreams oder sogar eigene Streaming-Plattformen. Versucht du, diese von Deutschland aus zu nutzen, stößt du schnell auf ein Problem: Sie sind nicht verfügbar. Du siehst nur eine Fehlermeldung. 

Das liegt daran, dass die Inhalte in den meisten Fällen nur in Großbritannien ausgestrahlt werden dürfen. Für den deutschen Markt liegen keine Lizenzrechte vor. Das gilt nicht nur für Livestreams: Du kannst den BBC iPlayer in Deutschland ebenfalls nicht einfach so nutzen. 

Ländersperre: Das hat es mit dem Geoblocking auf sich

Möchtest du englisches TV in Deutschland schauen, hindert dich die sogenannte Ländersperre daran. Diese wird häufig auch als Geoblocking bezeichnet und macht dir nicht nur in diesem Fall einen Strich durch die Rechnung.

Infografik Was ist Geoblocking

Eine Ländersperre wird immer dann angewandt, wenn Inhalte nur in einem bestimmten Land gezeigt werden dürfen. Das ist beispielsweise bei Fernsehsendern der Fall. Zeigt ARD die Olympischen Spiele, hat der Sender dafür die Lizenzrechte gekauft. Allerdings beziehen sich diese nur auf den deutschen Markt. In Österreich hat ein anderer Sender die Rechte und diese dürfen nicht verletzt werden. Hohe Geldstrafen sind ansonsten die Folge. 

Das heißt, dass du von Österreich aus dann nicht ARD schauen und dir die Olympischen Spiele ansehen kannst. Deshalb kannst du beispielsweise auch nicht amerikanisches Fernsehen in Deutschland schauen: Es liegen auch hier keine Lizenzrechte für die Ausstrahlung in Deutschland vor. 

nbc deutschland
Auch amerikanische Sender kannst du in Deutschland nicht online streamen.

Dieses Prinzip funktioniert aber auch andersherum. Reist du selbst in das Ausland, hast du wahrscheinlich ähnliche Probleme. Möchtest du im Spanien Urlaub deutsche Sender schauen, geht das nicht. Genau so, wie du spanisches Fernsehen in Deutschland nicht abspielen kannst.

Du hast quasi immer nur die Möglichkeit, die Inhalte abzuspielen, die für das Land vorgesehen sind, in dem du dich gerade aufhältst.

Englisches Fernsehen in Deutschland mit einem VPN streamen

Du hast aber die Möglichkeit, die Sperre auszutricksen, und zwar mit einem VPN für England. Ein VPN ist ein virtuelles privates Netzwerk und die Einrichtung und Nutzung ist viel einfacher, als es zunächst klingt. 

Du hast dich vielleicht schonmal gefragt, woher die Sender und Streaming-Dienste überhaupt wissen, wo du dich befindest. Das kann an deiner IP-Adresse abgelesen werden. Solange du in Deutschland bist, hast du auf normalen Wege immer eine deutsche IP-Adresse. Verbindest du dich mit einem VPN-Server, ändert sich dies.

so hilft dir ein vpn

Du übernimmst automatisch die IP-Adresse des Servers: Verbindest du dich also mit einem VPN-Server aus Großbritannien, hast du eine britische IP-Adresse und kannst die Livestreams nutzen. Dir wird dann auch automatisch Netflix für UK angezeigt: Die Sortimente diverser Streaming-Dienste variieren von Land zu Land und du hast die Möglichkeit, in ein anderes Repertoire reinzuschauen. 

Damit kannst du beispielsweise Humans in Deutschland schauen – die Serie ist normalerweise nur bei Netflix in Großbritannien verfügbar. Ein VPN ist darüber hinaus auch für andere Plattformen wie Amazon Prime Video oder Apple TV nützlich.

Netflix Humans mit ExpressVPN
Mit einem VPN kannst du auf das englische Netflix zugreifen.

Dazu zählt auch der BBC iPlayer: Um diesen in Deutschland zu empfangen, brauchst du ebenfalls eine britische IP-Adresse. Diese erhältst du über ein gutes VPN. 

Meine Empfehlung: Die besten VPNs für englisches Fernsehen

Möchtest du englisches Fernsehen in Deutschland streamen, benötigst du also ein VPN, das die Sperren zuverlässig umgeht. Viele Anbieter versprechen dies, können es aber nicht einhalten. Ich habe deshalb einen großen VPN Test durchgeführt und verschiedene Dienste auf Herz und Nieren geprüft.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Youtube.

Video laden

Dabei war auch das Streaming und das Umgehen des Geoblockings eine wichtige Kategorie. Welche drei Anbieter sich dafür am besten eignen, erfährst du in diesem Kapitel. 

Platz 1: ExpressVPN

ExpressVPN verschiedene Geräte

Günstigster Monats-Tarif: ca. 5,60€ (15 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
PrivacyTutor-Angebot: 3 Monate kostenlos

Unter allen getesteten VPNs ist ExpressVPN mein absoluter Favorit und deshalb auch mein Gesamtsieger. Fangen wir mit dem entscheidenden Thema, dem Streaming an. ExpressVPN umgeht das Geoblocking meiner Erfahrung nach zuverlässig. Bei meinen Tests hatte ich keine Probleme damit, englisches Fernsehen in Deutschland zu streamen.

Das liegt unter anderem auch daran, dass ExpressVPN viele Server im Angebot hat. Insgesamt sind es über 3000 Server in 94 Ländern. Viele davon befinden sich natürlich auch in Großbritannien. Du hast somit eine große Auswahl: Funktioniert ein Server mal nicht, gibt es genügend Alternativen.

ExpressVPN England
Du wählst mit ExpressVPN zwischen Servern aus verschiedenen Städten in England.

Eine große Server-Auswahl sorgt außerdem dafür, dass sich die Nutzer auf die vorhandenen Server verteilen. Dadurch bemerken Streaming-Dienste weniger schnell, dass es sich um einen VPN-Server handelt. 

Du kannst ExpressVPN darüber hinaus für die verschiedensten Streaming-Dienste nutzen. Möchtest du das VPN für Netflix nutzen, ist das ebenfalls kein Problem. Besonders interessant ist in diesem Zusammenhang, dass auch der BBC iPlayer mit ExpressVPN freigeschaltet werden kann. 

Speedtest ExpressVPN
Wie du siehst, hatte ich trotz der VPN-Verbindung noch eine sehr schnelle Verbindung – das schaffen nicht alle Anbieter.

ExpressVPN ist leicht zu bedienen und übersichtlich gestaltet. Hast du noch nie ein VPN genutzt, solltest du dich hier schnell zurechtfinden. Ich habe ExpressVPN mehrfach getestet und dabei festgestellt, dass das VPN sich so gut wie gar nicht auf die Geschwindigkeit deiner Verbindung auswirkt. 

Möchtest du ExpressVPN nutzen, hast du eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie und kannst den Dienst erstmal risikofrei testen. Das Jahresabo kostet dich anschließend ca. 5,60 Euro im Monat und beinhaltet drei kostenlose Monate. 

Platz 2: NordVPN

NordVPN Logo

Günstigster Monats-Tarif: 3,15€ (24 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
Website: www.nordvpn.com

Meine zweite Empfehlung für dich ist NordVPN. Ich habe das VPN ebenfalls selbst getestet und es als zuverlässig empfunden: Beim Streaming gibt es keinerlei Probleme wie Verbindungsabbrüche oder Fehlermeldungen. NordVPN ist mein persönlicher Preis-Leistungs-Sieger.

Dabei ist mir auch positiv aufgefallen, dass NordVPN mit sehr vielen Streaming-Diensten funktioniert. Darunter befindet sich auch der BBC iPlayer. Möchtest du diesen in Deutschland schauen, ist das mit NordVPN problemlos möglich.

nordvpn serverauswahl
Es gibt über 440 Server in Großbritannien, die du mit NordVPN nutzen kannst.

Du kannst das VPN auf den verschiedensten Geräten nutzen. Es funktioniert nicht nur auf Smartphones, sondern auch auf PCs, Tablets und TV-Geräten. Dir stehen dann 6846 Server in 60 Ländern zur Auswahl. Darunter finden sich auch einige in Großbritannien. 

Möchtest du englisches Fernsehen in Deutschland sehen, bietet sich NordVPN also gut an. Es gibt genügend Server im UK, sodass du zu jeder Zeit einen funktionierenden Server finden solltest. Du kannst sonst aber auch einfach den Support kontaktieren, den ich in meinem Test als sehr hilfreich empfunden habe. Du erreichst diesen einfach über einen Live-Chat.

nordvpn support 2022
Mit nur wenigen Klicks schreibst du eine Nachricht an den Support – dieser antwortet meiner Erfahrung nach schnell.

Du zahlst für das 2-Jahresabo von NordVPN 2,97 Euro im Monat. Es gibt sehr häufig Rabatt-Aktionen, bei denen du weiteres Geld sparen kannst. Außerdem hast du eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie und kannst somit auch dieses VPN risikofrei testen. 

Platz 3: CyberGhost

CyberGhost Logo

Günstigster Monats-Tarif: 2,00€ (39 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 45 Tage
Website: www.cyberghostvpn.com

Meine dritte Empfehlung für dich ist CyberGhost. Das VPN umgeht das Geoblocking meiner Erfahrung nach meistens zuverlässig. Ich hatte zunächst Schwierigkeiten, als ich den BBC iPlayer in Deutschland nutzen wollte. 

Ich habe dann einfach den Support angeschrieben und um Hilfe gebeten. Innerhalb von nur wenigen Minuten wurden mir ein paar Server empfohlen. Mit diesen hat es dann funktioniert. Ich finde es gut, dass hier so schnell reagiert wird und der Kundendienst so kompetent ist.

Cyberghost england
CyberGhost hat ebenfalls verschiedene Server-Standorte in England.

CyberGhost ist einer der Anbieter, der spezielle Streaming-Server im Angebot hat. Diese sind besonders gut geschützt und werden nicht so schnell von Diensten wie Netflix, dem BBC iPlayer und Co. entdeckt.

Hinzu kommt, dass auch CyberGhost eine große Server-Auswahl bietet. Es sind über 7000 Server in 91 Ländern. Damit ist der Dienst global fast genauso gut aufgestellt wie mein Gesamtsieger ExpressVPN. Viele davon befinden sich in England, sodass du aus dem Vollen schöpfst. 

CyberGhost ist in meinem Test der beste deutsche Anbieter. Der Support steht dir auf Deutsch zur Verfügung und im Gegensatz zu anderen VPN-Diensten arbeiten hier deutsche Muttersprachler. Das macht die Kommunikation einfacher. Auch die Oberfläche ist in perfektem Deutsch verfügbar.

Bei CyberGhost passt das Preis-Leistungs-Verhältnis für mich ebenfalls. Du zahlst derzeit für das 3-Jahresabo 2 Euro im Monat. Das Unternehmen räumt dir sogar eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie ein. 

FAQ: Häufige Fragen rund um englisches Fernsehen in Deutschland

Du siehst: Wenn du englisches Fernsehen online in Deutschland schauen möchtest, ist das ganz einfach. Installiere einfach ein VPN und schon kann es losgehen. In diesem Kapitel gehe ich noch auf ein paar weitere Frage ein, die in Bezug auf britisches Fernsehen häufig gestellt werden. Hast du noch weitere Fragen? Dann hinterlasse mir gerne einen Kommentar. 

Ist Channel 4 kostenlos?

Ja, Channel 4 ist kostenlos. Du kannst den Online-Dienst allerdings nicht in Deutschland nutzen: Das Sortiment steht nur für Nutzer zur Verfügung, die sich in Großbritannien befinden. Mit einem VPN kannst du diese Sperre allerdings umgehen und dann Channel 4 kostenlos in Deutschland streamen. 

Kann man Sky UK in Deutschland empfangen?

Ja, man kann Sky UK in Deutschland empfangen. Du brauchst dafür allerdings ebenso eine britische IP-Adresse: Diese erhältst du über ein VPN. Damit ist es dir dann möglich, das britische Sortiment von Sky in Deutschland zu schauen. 

Was kostet Sky in England?

Sky kostet in England zwischen 10 und 26 Pfund im Monat, das sind ca. 11,98 bis 31,16 Euro. Sky Sports kostet beispielsweise 20 Pfund, also ca. 23,97 Euro im Monat. Möchtest du auch die Champions League bei Sky schauen, benötigst du das teuerste Abo BT Sport, welches 31,16 Euro kostet.

Kann man ITV in Deutschland empfangen?

Ja, man kann ITV in Deutschland empfangen. Der Sender ist allerdings ebenfalls nur für Nutzer verfügbar, die sich in Großbritannien aufhalten. Du brauchst deshalb auch hier ein VPN, um die Ländersperre des Dienstes zu umgehen. Dafür eignet sich meiner Erfahrung nach ExpressVPN am besten.

Kann man BritBox in Deutschland empfangen?

Ja, man kann BritBox in Deutschland empfangen. Der Sender steht erstmal jedoch nur in Großbritannien und in den USA zur Verfügung. Hier hilft ebenfalls ein VPN, die Ländersperre zu umgehen. Darüber verbindest du dich mit einem VPN-Server aus England und kannst BritBox problemlos empfangen. 

Auf welchen Satelliten sind englische Sender?

Du findest englische Sender auf der Satellitenposition 28,2°Ost. Diese wird auch Astra 2 genannt. Du empfängst darüber beispielsweise Sky News und GB News. Alternativ kannst du auch ein VPN verwenden, um die Online-Streams englischer Sender in Deutschland zu nutzen.

Fazit: Nutze ein zuverlässiges VPN, um englisches Fernsehen in Deutschland zu schauen

Englisches Fernsehen hat einiges zu bieten: Um britische TV-Sender und Streaming-Dienste in Deutschland zu nutzen, brauchst du nichts weiter als ein zuverlässiges VPN. Dafür empfehle ich dir meinen Testsieger ExpressVPN.

Dieser umgeht das Geoblocking zuverlässig und ermöglicht es dir, englisches Fernsehen in Deutschland zu schauen. Er bietet dir viele Server in Großbritannien, eine gute Geschwindigkeit und eine einfache Bedienung. Kostenlose VPN-Anbieter eignen sich nach meiner Erfahrung eher weniger gut für Streaming. 

Hat dir meine Anleitung weitergeholfen? Oder hast du weitere Tipps für englisches Fernsehen in Deutschland auf Lager? Hinterlasse mir gerne einen Kommentar!

*Dieser Text enthält Provisions-Links. Mehr dazu erfährst du hier.
Inhaltsverzeichnis

Ähnliche Artikel

Featured Image amerikanisches Fernsehen

Amerikanisches Fernsehen 2022 in Deutschland streamen

Ob Super Bowl, die neuesten Serien oder Casting-Formate – das amerikanische Fernsehen hat viele wirklich sehenswerte Inhalte in seinem Programm. Es sind vor allem amerikanische Serien und TV-Shows, die auch das deutsche Publikum begeistern.  Kein Wunder also, dass viele Menschen

Weiterlesen »
Featured Image griechisches Fernsehen

Griechisches Fernsehen 2022 in Deutschland streamen

Wenn du als Grieche in Deutschland lebst, hast du bestimmt schon an griechisches Fernsehen gedacht. Vielleicht bist du auch kein gebürtiger Grieche, liebst aber die Kultur oder Musik und möchtest neben deutschem Fernsehen auch griechische Sender empfangen? Geoblocking macht dir

Weiterlesen »
Featured Image französisches Fernsehen

Französisches Fernsehen in Deutschland streamen 2022

Ob Tour de France oder der Grand Prix Eurovision de la Chanson – französisches Fernsehen hat einige hochklassige Inhalte in Originalsprache zu bieten. Das Unterhaltungsangebot ist groß und auch Filme und Serien sind Teil der französischen Fernsehkultur. Von Deutschland aus

Weiterlesen »
Featured Image russisches Fernsehen

Russisches Fernsehen in Deutschland streamen 2022

Das Fernsehen in Russland wird mittlerweile total überwacht. Die Regierung möchte gezielt, dass ihre Bevölkerung nur das sieht, was sie sehen sollen. So werden bereits seit Wochen Falschinformationen verbreitet und jede außerstaatliche Medienquelle abgeschaltet. Auch Streaming-Dienste wie Netflix haben sich

Weiterlesen »
Featured Image italienisches Fernsehen

Italienisches Fernsehen in Deutschland streamen 2022

Das italienische Fernsehen unterscheidet sich in einigen Punkten vom deutschen Fernsehen. Top-Serien, Formel 1 und sogar neue Filme können italienische Zuschauer im Free-TV genießen. Kein Wunder also, das viele in Deutschland lebende Italiener aber auch zahlreiche Deutsche, die beliebtesten italienischen

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

PrivacyTutor-Leser erhalten bei ExpressVPN aktuell 3 Monate kostenlos.