Roku im Ausland: Streaming außerhalb von Europa 2024

Inhaltsverzeichnis
Werbehinweis: Links mit * können Provisions-Links sein. Mehr dazu erfährst du hier.

Du verwendest Roku, um verschiedene Streams abzurufen? Bald möchtest du den Dienst auch im Ausland nutzen? Dabei wirst du auf einige regionale Einschränkungen und sogar Sperren stoßen. Du musst dich darauf einstellen, Abstriche zu machen.

Damit dir das nicht passiert, habe ich für dich recherchiert: In diesem Artikel erkläre ich dir, wie du Roku im Ausland nutzt, ohne Einschränkungen hinnehmen zu müssen. Außerdem zeige ich dir, welches VPN für Streaming sich dafür am besten eignet. 

Kurz und knapp: Nutze Roku im Ausland mit einem VPN

  • Wenn du im Ausland über Roku streamst, musst du bei vielen Streaming-Diensten mit einem anderen Sortiment rechnen.
  • Ist Roku in deinem Zielland gar nicht verfügbar, dann wird der Zugang möglicherweise sogar für dich gesperrt. 
  • Über ein VPN verbindest du dich mit einem Server aus Deutschland und streamst dieselben Inhalte, die du von Zuhause kennst.
  • Da Roku keine VPN-Funktionalität mitbringt, musst du die Software in Verbindung mit einem virtuellen Router nutzen. Diesen installierst du einfach auf deinem PC. 
  • Meiner Erfahrung nach ist ExpressVPN das beste VPN für Roku und Streaming im Ausland.

Roku im Ausland nutzen: So geht’s

Du hast in Deutschland ein Abo von Roku abgeschlossen und möchtest den Multimedia Player jetzt auch im Ausland nutzen? Dafür brauchst du ein VPN und einen virtuellen Router. In dieser Anleitung zeige ich dir am Beispiel von meinem Testsieger ExpressVPN, wie du Roku zuverlässig im Ausland streamst.

Schritt 1: Installiere ein VPN & einen virtuellen Router

roku im ausland vpn download

Roku unterstützt keine VPN-Verbindungen. Du musst ExpressVPN auf dem Router installieren, um deine IP-Adresse für den Multimedia Player zu ändern. Für die Verwendung von Roku im Ausland brauchst du dafür einen virtuellen Router. Wie du diesen einrichtest, erkläre ich dir detailliert in diesem Artikel. Anschließend lädst du die ExpressVPN App auf deinem PC herunter. Mit diesem Link erhältst du drei Monate kostenlos bei dem Anbieter.

Schritt 2: Verbinde dich mit einem VPN-Server & aktiviere den Hotspot

expressvpn oberflaeche server deutschland

Ist der virtuelle Router eingerichtet, öffnest du einfach das VPN und navigierst in die Server-Liste. Wähle dort „Deutschland“ aus und stelle durch einen Doppelklick eine Verbindung her. Auf diese Weise erhältst du eine deutsche IP-Adresse. Aktiviere anschließend den mobilen Hotspot, um die Verbindung mit Roku zu teilen. 

Schritt 3: Streame über Roku im Ausland

roku im ausland anmeldung vpn

Im Anschluss kannst du Roku öffnen und deine gewohnten Inhalte streamen. Das gilt auch für deine Abos von Netflix, Amazon Prime Video und Co. 

Geoblocking: Darum funktioniert Roku im Ausland nicht

Du fragst dich sicherlich, wieso Roku im Ausland nicht funktioniert. Der häufigste Grund ist, dass der Player an deinem Reiseziel nicht verfügbar ist. Er ist erst 2019 nach Europa expandiert, aber eben nicht in allen Ländern der Welt präsent.

Reist du beispielsweise in die Türkei, nach Japan oder Australien, dann kannst du Roku dort nicht nutzen. Da der Dienst dort (noch) nicht verfügbar ist, dürfen die Inhalte aus lizenzrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. 

Infografik Was ist Geoblocking

Eine Ländersperre, auch genannt Geoblocking, verhindert den Zugriff. Auf Basis deiner IP-Adresse können Streaming-Anbieter und Multimedia Player wie Roku nämlich herausfinden, wo du dich gerade befindest. Liegen für dieses Land keine Lizenzen vor, wird der Zugang für dich gesperrt.

sat1 im ausland fehlermeldung
Deutsches Fernsehen im Ausland zu streamen, ist aufgrund des Geoblockings nicht möglich.

Eine Ausnahme gibt es jedoch. Bewegst du dich ausschließlich innerhalb der EU, dann kannst du deine Streaming-Abos wie gewohnt nutzen. Das hat ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes ergeben. Die Portabilitätsverordnung ermöglicht das Streamen von Roku im EU-Ausland. 

Darüber hinaus bieten Streaming-Dienste aber ein länderspezifisches Sortiment an. Die Ausstrahlungsrechte für einen bestimmten Titel werden nämlich immer nur pro Land vergeben. Wer in ein anderes Land reist und dort bei Netflix, Amazon Prime Video und Co. hereinschaut, der wird vermutlich auf andere Filme und Serien stoßen, als er oder sie es von zu Hause gewohnt ist. 

Es kann also sein, dass du deine Lieblingsserie, die du in Deutschland angefangen hast, im Ausland nicht weiterschauen kannst. Das Problem hast du auch, wenn du deinen Amazon Fire TV Stick im Ausland verwenden möchtest. 

VPN: deutsche Sender, Mediatheken & Roku unterwegs nutzen

Wenn du viel im Ausland unterwegs bist, dann kennst du das Problem mit dem Geoblocking sicher schon. Mit einem VPN (virtuelles privates Netzwerk) kannst du das Geoblocking umgehen und sowohl Roku wie gewohnt nutzen als auch deutsches Fernsehen im Ausland schauen

Infografik Mit einem VPN Geo-Restriktionen umgehen

Über das VPN verbindest du dich einfach mit einem Server aus Deutschland und übernimmst so dessen deutsche IP-Adresse. Es sieht dann so aus, als wärst du tatsächlich in Deutschland. Roku zeigt dir wieder alle Inhalte an, die du kennst. Auch der Pro7 Livestream im Ausland ist wieder frei empfangbar und ARD, ZDF, RTL und Co. streamst du ebenfalls ohne Probleme. 

Nutzt du ein VPN mit Roku, dann kannst du zusätzlich auf die länderspezifische Inhalte bei Netflix und Co. zugreifen. Dabei spielt es keine Rolle, ob du zu Hause bist oder Roku im Ausland streamst.

Auch, wenn du ein Abo von Zattoo hast oder WOW im Ausland nutzen möchtest, ermöglicht dir ein VPN einen uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte.

ExpressVPN: Das beste VPN für Roku

ExpressVPN verschiedene Geräte

Günstigster Monats-Tarif: ca. 5,60 € (15 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
PrivacyTutor-Angebot: 3 Monate kostenlos
Unser Testbericht: ExpressVPN Test

Es ist gar nicht so leicht, ein VPN zu finden, dass das Geoblocking zuverlässig umgeht. Viele Anbieter verfügen nicht über genügend Kapazitäten, um dir ein Streaming ohne Grenzen zu ermöglichen. 

Da ein VPN nicht nur für Roku, sondern viele weitere Streaming-Dienste sinnvoll ist, empfehle ich dir auf einen VPN-Anbieter zu setzen, der die Ländersperren ausnahmslos umgehen kann. 

Ich habe einen VPN Test durchgeführt und dabei festgestellt, dass ExpressVPN insgesamt die beste Leistung mitbringt. Das VPN eignet sich nicht nur hervorragend für Streaming, es ist auch sicher und leicht zu bedienen. 

Der Anbieter umgeht meiner Erfahrung nach jegliche Sperren, die die Nutzung von Roku im Ausland einschränken. Mit ExpressVPN kannst du Roku auch in den Ländern verwenden, in denen der Multimedia Player eigentlich nicht verfügbar ist. Auch Roku Express 4K kannst du mit dem VPN im Ausland nutzen.

the father netflix uk
Mit ExpressVPN kannst du die verschiedensten Filme und Serien in Deutschland freischalten.

ExpressVPN bietet ausgereifte VPN Apps für viele Plattformen, darunter auch zahlreiche Router. Mit nur einem Abo kannst du den Dienst dann auf bis zu fünf Geräten gleichzeitig verwenden. 

expressvpn Plattformen
Die Installation von ExpressVPN dauert nur wenige Minuten und ist auf vielen verschiedenen Geräten möglich.

Möchtest du mehr über den Anbieter erfahren, schau dir gerne meinen ExpressVPN Test an. Interessiert es dich, welche VPN-Dienste es in meine Top 3 geschafft haben, dann bekommst du in meinem NordVPN Test und CyberGhost Test die entsprechenden Antworten. Für mein Empfinden ist dennoch ExpressVPN das beste VPN für Roku

Fazit: Mit einem VPN nutzt du Roku im Ausland ohne Einschränkungen

Auf Dauer kann es dir verständlicherweise ziemlich auf die Nerven gehen, dass Roku im Ausland eingeschränkt wird. Wenn du es gar nicht nutzen kannst, oder Probleme durch Ländersperren hast, dann beseitigst du beide Probleme mit einem VPN. 

Da Roku keine VPN-Funktionalität unterstützt, musst du zunächst einen virtuellen Router auf deinem PC einrichten. Danach richtest du das VPN auf dem gleichen Gerät ein und verbindest dich darüber mit einem VPN-Server aus Deutschland. So nutzt du den Player sowie deine Abos von Streaming-Diensten ohne jegliche Einschränkungen.

Meine Empfehlung ist ExpressVPN: Der Anbieter ist meiner Erfahrung nach besonders zuverlässig, leicht zu bedienen und die Kosten sind für die gebotene Leistung wirklich fair.

Wie sind deine Erfahrungen mit der Nutzung von Roku im Ausland? Hinterlasse mir gerne einen Kommentar! 😉

Inhaltsverzeichnis

Unser Testsieger

  • Testsieger aus fast 40 Anbietern
  • Bestes VPN für Streaming
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Server in 105 Länder

Ähnliche Artikel

DAZN mit VPN günstiger buchen: So geht’s 2024

DAZN ist ein beliebter Anbieter für Sport und Live-Events. Auf der Streaming-Plattform schaust du nicht nur Fußball, sondern auch Basketball, Football, die Tour de France und viele Sportarten mehr. Viele Nutzer ärgern sich jedoch über den Preis von DAZN –

Weiterlesen »

ITV Live-Stream in Deutschland empfangen mit VPN 2024

Der britische Sender ITV bietet dir ein breites Sortiment an Unterhaltungsinhalten. Praktischerweise gibt es sogar einen ITV Live-Stream im Internet. Dieser steht allerdings nur Zuschauern aus Großbritannien zur Verfügung. Möchtest du den Sender auch in Deutschland empfangen, brauchst du ein

Weiterlesen »
Featured Image Disney Plus Deutschland

Disney Plus Deutschland: Kosten, Angebote & mehr 2024

Disney Plus hat sich in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Streaming-Dienste in Deutschland entwickelt. Das liegt vor allem an dem erstklassigen Sortiment und die exklusiven Highlights. Es erscheinen regelmäßig hochkarätige Neuerscheinungen bei Disney Plus, weshalb sich ein Abo

Weiterlesen »

ProSieben im Ausland schauen 2024: So geht’s

Du bist ein großer Fan von ProSieben? Solange du in Deutschland bist, kannst du online einfach den Livestream auf der Website nutzen und den Sender im Internet streamen. Sobald du verreist, ergibt sich jedoch ein Problem: ProSieben ist im Ausland

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ExpressVPN Angebot

PrivacyTutor-Leser erhalten bei ExpressVPN aktuell 3 Monate kostenlos*.