Filme streamen legal & kostenlos: die besten Anbieter 2024

Werbehinweis: Links mit * können Provisions-Links sein. Mehr dazu erfährst du hier.

Wie schön wäre es, wenn du Filme legal und kostenlos im Internet streamen könntest? Ohne Abo und ohne Angst vor Abmahnungen? Das ist tatsächlich möglich: Es gibt verschiedene Plattformen, auf denen du ohne Zahlung legal streamen kannst. Die Anbieter haben dabei ganz unterschiedliche Geschäfts- und Tarifmodelle. 

Diese habe ich mir intensiv angeschaut. Meine Ergebnisse stelle ich dir in diesem Artikel vor. Anschließend zeige ich dir, wie dir ein VPN für Streaming Zugriff auf noch mehr Inhalte verschaffen kann. 

Kurz und knapp: Die besten legalen Streaming-Seiten im Überblick

  • Es gibt eine ganze Auswahl an Plattformen, die das Streaming für Lau möglich machen.
  • Welche Option die beste für dich ist, kommt auf deinen Geschmack an. Die meisten kostenlosen, legalen Streaming-Angebote sind sehr genrespezifisch. 
  • Beliebte, kostenlose Portale sind Netzkino und PlutoTV. Hier ist legales Streaming ohne Einschränkungen möglich. 
  • Mit einem VPN kannst du das Geoblocking umgehen und noch mehr Inhalte bei großen Streaming-Diensten freischalten. Dafür empfehle ich dir ExpressVPN.

Filme legal & kostenlos online streamen: Diese Möglichkeiten hast du

Wenn du Filme und Serien online schauen möchtest, ohne dafür etwas zahlen zu müssen, dann landest du schnell auf illegalen und unsicheren Seiten. Das muss aber nicht sein: Es gibt durchaus Dienste, die sicher sind und die du ruhigen Gewissens nutzen kannst. 

Dabei gibt es gleich mehrere Optionen, wie du online gratis Filme streamen kannst. Ich habe die besten für dich herausgesucht und sie in folgende Kategorien unterteilt: 

  • Öffentlich-rechtliche Mediatheken
  • Streaming-Dienste mit teilweise kostenlosen Angeboten
  • Komplett kostenlose Streaming-Plattformen

Außerdem zeige ich dir noch einen simplen Trick, wie du das Maximale aus den kostenpflichtigen Streaming-Dienste herausholen kannst, um noch mehr Filme zu streamen – ohne mehr für das Abo zahlen zu müssen. 

Öffentlich-rechtliche Mediatheken 

Wenn du Filme gratis und legal streamen möchtest, dann kannst du dafür die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender nutzen. Dazu gehören:

In den Mediatheken dieser Sender stehen eine begrenze Auswahl an Inhalten kostenlos zum Streamen zur Verfügung. ZDF wirbt in seiner Mediathek beispielsweise mit „internationalen Filmen“. Dazu zählt unter anderem „November Man“ mit Pierce Brosnan. 

zdf mediathek filme
In der ZDF-Mediathek kannst du einige Filme kostenlos streamen.

Das Angebot von Funk richtet sich hingegen an Zuschauer zwischen 14 und 29 Jahren. Es geht beispielsweise verstärkt um Social Media, Dating oder die mentale Gesundheit.

Bei Arte findest du hauptsächlich kulturelle Filme, während die Auswahl in der ARD-Mediathek schon etwas größer ist. Dir werden sowohl Komödien als auch Dramen und Krimis geboten. 

Insgesamt findest du in den öffentlich-rechtlichen Mediatheken aber eher eine recht kleine Auswahl deutscher Titel. Diese treffen nicht immer unbedingt den Geschmack aller Zuschauer. Aktuellen Kinofilme aus Hollywood gibt es in der Mediathek nicht, aber dennoch ist hier vielleicht für den ein oder anderen etwas dabei. Ein Blick lohnt sich!, es

Die besten Angebote mit teilweise kostenlosen Tarifen 

Ist das Angebot der öffentlich-rechtlichen nichts für dich, muss eine Alternative her. Wusstest du, dass viele kostenpflichtige Streaming-Dienste auch kostenlose Angebote haben? Dabei hast du als Nutzer die Wahl: Du kannst ein kostenpflichtiges Abo abschließen und erhältst dafür Zugriff auf das volle Sortiment an Filmen und Serien.

joyn plus mehr filme
Auf diversen Streaming-Portalen musst du zahlen, wenn du mehr Inhalte sehen willst. Einige Filme kannst du aber auch kostenlos streamen.

Oder du nutzt einfach den kostenlosen Tarif. Dabei stehen dann nicht unbedingt alle aktuellen Filme, Serien und Shows zur Verfügung, aber vielleicht findest du unter den gratis Inhalten ja trotzdem etwas, das dich interessiert. 

Ich stelle dir nun die beliebtesten, teilweise kostenlosen Streaming-Plattformen vor. Alle Angebote sind seriös und legal. 

Joyn

Joyn bietet dir die Möglichkeit, hochwertige Filme, Serien und Live-TV zu streamen. Die Inhalte stammen hauptsächlich von ProSieben und Sat. 1. Dabei entscheidest du dich zwischen der kostenlosen Variante oder Joyn Plus. Für das gratis Streaming musst du keinen Account erstellen. Du kannst also Filme legal und kostenlos und ohne Anmeldung streamen. 

joyn filme streamen kostenlos
Bei Joyn kannst du einige Titel kostenlos abspielen. Dafür ist weder eine Anmeldung noch ein Abo nötig.

Laut meinen Recherchen sollen es um die 60 TV-Sender und 600 Filme sein, die du auf Joyn kostenlos streamen kannst. Das Angebot ist umfangreich und beinhaltet Titel aus den verschiedensten Genres, darunter auch bekannte Titel, wie „After Passion“, „Die Tribute von Panem“ und „The Mechanic“. Zusätzlich findest du hier spannende Shows, Dokumentationen und Eigenproduktionen. 

Dafür musst du jedoch Werbung in Kauf nehmen und du erhältst keinen Zugriff auf das gesamte Sortiment. Kostenpflichtige Inhalte sind mit der Einblendung „Plus“ auf dem Titelbild gekennzeichnet. Du kannst Joyn Plus sieben Tage lang kostenlos testen. Danach zahlst du 6,99 Euro monatlich. 

RTL+ & Watchbox

RTL+ (ehemals TVNOW) ist das Pendant zu Joyn. Hier findest du alle Inhalte von RTL und RTL ZWEI. Auch auf dieser Plattform sind verschiedene Inhalte kostenlos verfügbar. Du kannst die Livestreams von verschiedenen TV-Sendern nutzen oder Serien und Dokumentationen aus der Mediathek gratis streamen. 

rtl filme kostenlos
Bekannte Titel sind bei RTL+ nur kostenpflichtig verfügbar.

Die Auswahl an Filmen ist bei RTL+ recht groß: Diese sind aber fast alle nur mit einem kostenpflichtigen Abo verfügbar. Ich konnte bei meinen Recherchen tatsächlich keinen einzigen richtigen Film finden, der auf RTL+ kostenlos zum Streamen bereitstand. Das Free-Angebot an Filmen überzeugt mich hier also nicht so richtig! 

Dafür umfasst RTL+ nun aber auch Watchbox (ehemals Clipfish). Der Streaming-Dienst hatte ca. 1.000 Filme und 3.000 Serien im Repertoire, die du nun bei RTL+ findest. Dabei sind verschiedene Genres, wie Anime, Horror und Komödie vertreten. 

rtlplus watchbox
Via Watchbox streamst du auf RTL+ gratis Anime Filme und mehr.

Du hast die Möglichkeit, RTL+ einen Monat gratis zu testen – danach zahlst du für das Abo 6,99 Euro. 

Rakuten TV

Auch bei Rakuten TV hast du die Wahl zwischen einem kostenlosen und einem kostenpflichtigen Tarif. Tatsächlich stehen relativ viele Filme kostenlos zur Verfügung: Dazu zählen beispielsweise „Love & Other Drugs“, „Kickboxer“ und „Con Game“. 

Das Angebot unterscheidet sich nicht wirklich von den anderen Diensten aus diesem Kapitel. Die Inhalte, die kostenlos angeboten werden, sind nicht unbedingt diese, die Mehrheit der Nutzer interessieren. Wer erfolgreiche Kinofilme streamen möchte, der muss auch bei Rakuten TV den kostenpflichtigen Tarif nutzen. 

rakutentv filme kostenlos
Bei Rakuten TV stehen Filme aus verschiedenen Genres kostenlos zur Verfügung.

Diesbezüglich gibt es bei übrigens eine Besonderheit: Du zahlst keinen festen Abo-Preis. Es wird vielmehr pro gestreamtem Titel abgerechnet. Das ist demnach vor allem für diejenigen interessant, die nicht regelmäßig Filme streamen und für die sich ein teures Abo nicht lohnt. 

Crunchyroll

Crunchyroll ist der Dienst für alle Anime-Fans. Auf der Plattform findest du ein großes Repertoire an kostenlosen Titeln. Sie alle stammen aus dem Manga- oder Anime-Bereich. 

crunchyroll kostenlose titel
Viele Titel sind bei Crunchyroll kostenlos verfügbar.

Du kannst auf Crunchyroll beispielsweise Jujutsu Kaisen oder Naruto kostenlos streamen. Beide Serien waren sehr erfolgreich und werden von vielen Fans gesucht. 

Der Streaming-Dienst ist außerdem in sehr vielen Ländern verfügbar –  Auch in der Schweiz ist es möglich, kostenlos und legal Filme über Crunchyroll streamen. 

Mit dem Abo namens Mega-Fan stehen dir die Inhalte auch offline zur Verfügung – das kostet 9,99 Euro im Monat. Bei Crunchyroll sind jedoch nicht alle Inhalte auf Deutsch. Manche Titel werden synchronisiert, andere stehen nur mit englischen Untertiteln bereit. 

Filmfriend

Filmfriend ist eine Plattform, die eine Mediathek für Deutschland, Österreich, die Schweiz und Luxemburg bereitstellt. Es werden jedoch nicht nur Filme aus diesen Ländern angeboten: Du findest bei Filmfriend auch internationale Titel aus den USA, Irland oder Kanada. 

Dabei gibt es jedoch eine Besonderheit, denn du kannst die Seite nur nutzen, wenn du einen Bibliotheksausweis hast. Mit diesem registrierst du dich und erstellst dir einen Account. Wie viele Euro pro Monat dieser Ausweis kostet, ist von Stadt zu Stadt unterschiedlich. Du musst mit Kosten zwischen 15 und 25 Euro rechnen. 

filmfriend filme
Bei Filmfriend findest du genrespezifische Titel aus verschiedenen Ländern.

Ich finde dieses Modell ziemlich interessant, zumal es doch relativ unbekannt ist. Ich habe zuvor noch nie davon gehört, finde die Idee einer Plattform für den DACH-Raum und Luxemburg richtig gut. Film-Fans, die gerne ausgefallene Titel schauen, kommen bei Filmfriend auf jeden Fall auf ihre Kosten. 

Die besten kostenlosen, legalen Streaming-Dienste 

Wem es nicht genügt, nur auf einen Teil der Angebote gratis zugreifen zu können, der kann auch komplett kostenlose Streaming-Dienste nutzen. Es gibt verschiedene Plattformen, auf die du ohne Abo kostenlos und legal Filme streamen kannst. Dafür musst du dich häufig nicht einmal anmelden oder registrieren.

Bei komplett kostenlosen Angeboten solltest du aber immer genau hinsehen, bevor sie nutzt. Oftmals sind diese nicht legal und können sogar eine Gefahr für deine Daten sein. Illegales Streaming kann außerdem mit einer Abmahnung bestraft werden. 

Ich stelle dir in diesem Kapitel nur Anbieter vor, die legal sind. Sie sind meistens werbefinanziert und haben relativ viele Titel in ihrem Sortiment! 

Pluto TV

Pluto TV ist einer der bekanntesten Anbieter für komplett kostenlose Inhalte ohne Anmeldung und ohne Download. Die Seite gehört zu Paramount Global, die unter anderem auch MTV, Comedy Central und Nickelodeon betreibt. Neben einer großen Auswahl an Filmen findest du auch die Inhalte dieser Sender völlig kostenlos bei Pluto TV. 

plutotv filme kostenlos
All diese Filme und Shows stehen bei Pluto TV kostenlos zur Verfügung.

Bei den Filmen handelt es sich größtenteils jedoch um sehr alte Titel. Einige Beispiele sind „Bride Wars“, „Der verrückte Professor“ oder „Ip Man 3“. Zudem werden hochkarätige Serien, wie „Star Trek Discovery“, angeboten. 

Ich bin der Meinung, dass Fans von Klassikern in der Mediathek von Pluto TV interessante Inhalte finden könnten. 

Netzkino

Netzkino ist ebenfalls eine beliebte Plattform, auf der Streaming kostenlos und legal ist. Die Seite bietet ein sehr großes Sortiment an Filmen aus verschiedenen Nischen, die größtenteils durch Werbung finanziert werden. Stört dich die Werbung nicht, dann ist Netzkino eine gute Wahl. 

Wenn du auf Netzkino kostenlos Filme ohne Abo streamen möchtest, dann wählst du zwischen 2.000 Titeln. Dazu zählen vor allem ältere Filme, die nicht unbedingt bekannt sind. Das muss aber nicht heißen, dass sie schlecht sind. 

netzkino filme kostenlos
Die Website von Netzkino ist übersichtlich und macht Streaming komfortabel. Beinah alle Filme sind gratis verfügbar.

Bei einem Blick auf die Plattform fällt schnell auf, dass nur für die wenigsten Filme ein kostenpflichtiger Tarif benötigt wird. Mit dem Abo für 4,99 Euro monatlich kannst du knapp 500 neue Titel dazu buchen. 

Für 1,99 Euro monatlich streamst du völlig werbefrei. Das ist zwar nicht kostenlos, aber immer noch erschwinglich. 

rlaxx

Bei rlaxx wird dir eine Mischung aus Live-Programm und On-Demand-Inhalten geboten. Um auf den Katalog zuzugreifen, musst du dich nicht anmelden – du kannst sofort damit beginnen, Filme und Serien kostenlos zu streamen. 

rlaxxtv filme kostenlos
Auf rlaxx findest du nicht nur TV Streams, sondern auch Filme zum gratis Streamen.

Das Angebot von rlaxx ist in verschiedene Kanäle unterteilt. Dazu zählen Lifestyle, Unterhaltung oder Sport. Viele Filme auf stammen nicht aus Deutschland, sondern aus dem Ausland: Dir wird eine gute Mischung deutscher und internationaler Inhalte geboten. Dafür musst du beim allerdings ein paar Werbeclips in Kauf nehmen.

Gratis Blockbuster zu streamen ist aber auch hier nicht möglich. Interessiert du dich für eher unbekanntere Titel, dann wirst du hier sicherlich fündig. 

wedotv

Auch bei wedotv kannst du Filme und Serien komplett kostenlos und ohne Anmeldung streamen. Die Plattform wird durch Werbung finanziert und bietet eine recht breite Auswahl an verschiedenen Titeln. 

wedotv stream
Wähle bei wedotv einfach einen Titel aus und streame los – du musst dich nicht anmelden.

Du findest hier Western, Sci-Fi Movies, Horrorfilme, Thriller, Comedy und vieles mehr. Dabei handelt es sich ebenfalls um eher unbekanntere Filme. 

Wedotv bietet eine praktische App, die du einfach im App Store bzw. Google Play Store herunterlädst. Zusätzlich kannst du die kostenlosen Streams aber auch einfach über den Browser abspielen. 

Amazon Freevee

Amazon Prime Video ist dir vermutlich bekannt, aber kennst du auch schon Amazon Freevee? Hier werden dir verschiedene Filme zum Streamen angeboten – und zwar völlig kostenlos.

Was mir dabei auffällt: Es sind tatsächlich einige Inhalte vorhanden, die ziemlich bekannt sind. Anders als bei anderen kostenlosen Angeboten kannst du bei Freevee auch hochwertige Inhalte kostenfrei streamen.

amazon freevee angebot
Amazon Freevee bietet dir Titel aus den verschiedensten Genres.

Dazu gehört beispielsweise die Serie Parks and Recreation oder der Film Love Accidentally. Es werden die verschiedensten Genres abgedeckt und sogar internationale Titel, zum Beispiel das Programm des BBC, angeboten. Du brauchst dafür kein Abo von Amazon Prime. 

YouTube-Kanäle

Es muss nicht immer ein Streaming-Dienst sein, der dir Filme und Serien anbietet. Es gibt auch zahlreiche Kanäle auf YouTube, die dir spannende Titel zeigen, die du kostenlos und völlig legal über die Plattform streamen kannst.

Einer der bekanntesten YouTube-Kanäle für gratis Streaming ist Netzkino. Ich habe dir den Dienst schon weiter oben vorgestellt: Einen Großteil des Angebots kannst du auch einfach über den YouTube-Kanal des Dienstes streamen.

netzkino youtube
Wenn du magst, kannst du die Titel von Netzkino über YouTube schauen.

Auch CiNENET Deutschland bietet dir legale Filme aus den Genres Krimi, Drama, Romantik und viele mehr an. Dabei handelt es sich sowohl um ältere als auch um neue Titel. Die meisten Aufrufe haben beispielsweise Titanic 2, Der Engel von Nebenan und Radio Rebel. Hochkarätige Filme sind meistens leider jedoch nicht dabei. 

So hilft ein VPN dir beim Streaming von Filmen & Serien 

Du weißt nun, welche Möglichkeiten du hast, wenn du kostenlos und legal Filme streamen möchtest. Ich habe es weiter oben schon angesprochen: Es gibt einen Trick, wie du noch mehr Filme und Serien bei deinem kostenpflichtigen Abo freischalten kannst. 

Die Nutzung eines VPNs bietet dir spannende Optionen, wenn es um Streaming geht. Diese stelle ich dir jetzt im Detail vor.

Mehr Filme auf Netflix und Co. kostenlos streamen

Wenn du Abos von Netflix, Amazon Prime Video, Disney+ und Co. hast, kann es früher oder später passieren, dass du alle Inhalte, die dich interessieren, bereits geschaut hast. Auch wenn regelmäßig neue Filme und Serien zur Bibliothek hinzugefügt werden, wird das Angebot irgendwann knapp. 

Bevor du dich nach einer Netflix Alternative umschaust und womöglich noch auf einem illegalen Streaming-Portal landest, nutze einfach ein VPN, um dein Sortiment zu erweitern und so das Maximale aus deinem bezahlten Streaming-Dienst herauszuholen. 

Infografik So umgehst du das Geoblocking von Netflix

Bei vielen Streaming-Diensten ist es so, dass sie in jedem Land ein anderes Sortiment bieten. In Deutschland greifen wir nicht auf dieselben Inhalte zu, wie Nutzer in den USA oder Japan. Das liegt an den Ausstrahlungsrechten, die für jedes Land einzeln vergeben werden.

Sobald du beispielsweise die Netflix App öffnest, wird anhand deiner IP-Adresse bestimmt, in welchem Land du dich befindest. Möchtest du jetzt beispielsweise in das amerikanische Netflix Sortiment reinschnuppern, dann kannst du mit einem VPN ganz einfach das Land ändern. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.

Video laden

Du verbindest du dich über die Software mit einem Server aus den USA und übernimmst dann dessen IP-Adresse. So ist es problemlos möglich, auf alle Filme zuzugreifen, die die amerikanischen User schauen. 

Kostenlose Streaming-Angebote in & aus dem Ausland nutzen

Das Geoblocking hindert dich nicht nur daran, alle verfügbaren Inhalte deines Streaming-Dienstes zu sehen, es verhindert sogar, dass du einige Plattformen überhaupt nutzen kannst. 

Ein gutes Beispiel dafür ist der BBC iPlayer. Dieser enthält die verschiedensten Inhalte der BBC, welche aber nur für Zuschauer innerhalb des Vereinigten Königreichs zur Verfügung stehen. 

bbciplayer deutschland
Ohne ein VPN erhältst du eine Fehlermeldung und kannst keinen Inhalt beim BBC iPlayer abspielen.

Mit einem VPN kannst du den BBC iPlayer auch in Deutschland streamen: Du verbindest dich mit einem Server aus England, Nordirland, Wales oder Schottland und schon hast du eine weitere, kostenlose Streaming-Plattform, die du nutzen kannst. 

bbciplayer expressvpn
Wenn du mit einem Server aus dem Vereinigten Königreich verbunden bist, kannst du alle Inhalte aus dem BBC iPlayer abspielen.

Es gibt viele weitere Streaming-Dienste, die nur in einem bestimmten Land empfangbar sind. So kannst du auch USA Network oder Hulu nur mit einem VPN in Deutschland streamen

Ein VPN ermöglicht es dir zudem auch, deine legalen Abos im Ausland zu nutzen. Wenn du in ein Land außerhalb der EU reist, kann es sein, dass du deinen Tarif von Netflix, DAZN oder Sky nicht nutzen kannst und auch keinen Zugriff mehr auf die Mediatheken deutscher TV-Sender erhältst. Verbinde dich dann einfach mit einem VPN-Server in Deutschland und du greifst wieder auf alle Inhalte zu.

Ist es legal, Filme kostenlos (mit einem VPN) zu streamen? 

Bei der Suche nach einer kostenlosen Alternative zu Netflix, Amazon Prime Video und Disney Plus stößt du aber vermutlich schnell auf illegale Angebote, auf denen Filme und Serien ohne die entsprechenden Lizenzen angeboten werden. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.

Video laden

Seit dem Urteil zu illegalem Streaming machen sich nicht mehr nur die Betreiber, sondern auch die Nutzer von illegalen Plattformen strafbar. Das heißt, dass du ein Portal auf seine Legalität prüfen musst, bevor du es nutzt, um keine Abmahnung zu erhalten. 

Wird ein VPN zum Streamen genutzt, handelt es sich um eine rechtliche Grauzone. Die meisten Streaming-Dienste untersagen die Nutzung von VPNs in ihren AGB, der Einsatz dieser Software ist an sich aber völlig legal. Es ist jedoch entscheidend, wofür du sie verwendest.

Wird ein User mit einem VPN erwischt wird, dann ist meiner Erfahrung nach nicht mit Konsequenzen zu rechnen. Es kann sein, dass dein Konto gesperrt wird, weil du gegen die AGB verstößt, eine Anzeige oder Ähnliches erhältst du meines Wissens nach aber nicht.  

netflix vpn erkannt meldung
Wenn Netflix erkennt, dass du ein VPN verwendest, dann wird die IP-Adresse blockiert.

In diesem Artikel habe ich dir ausschließlich legale Dienste vorgestellt, bei dessen Nutzung du dir rechtlich gesehen keine Sorgen machen musst. Viel Spaß beim Streaming!

Meine Empfehlung: Die besten VPNs für Streaming

Wenn du das Geoblocking mit einem VPN umgehen möchtest, um legal und kostenlos noch mehr Filme streamen zu können, dann brauchst du einen zuverlässigen Anbieter: Netflix, Prime und Co. haben wirksame Sperren, die nicht von allen VPNs umgangen werden können. 

Ich habe diesbezüglich über 30 verschiedene Anbieter getestet und stelle dir nun meine drei Favoriten vor, die sich zum Streamen besonders gut eignen. 

Platz 1: ExpressVPN

ExpressVPN verschiedene Geräte

Günstigster Monats-Tarif: ca. 5,60 € (15 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
PrivacyTutor-Angebot: 3 Monate kostenlos
Unser Testbericht: ExpressVPN Test

Meiner Erfahrung nach ist ExpressVPN das beste VPN, wenn es um Streaming geht. Du kannst ihn mit zahlreichen Streaming-Diensten, wie Netflix, Amazon Prime Video, Crunchyroll, dem BBC iPlayer und viele mehr verwenden. 

Mein ExpressVPN Test hat gezeigt, dass die Anwendung sicher und einfach zu bedienen ist. Es sind viele hilfreiche Funktionen vorhanden und das Server-Netzwerk mit einer Auswahl aus über 90 Ländern wirklich überragend.

expressvpn dashboard
Das Dashboard von ExpressVPN ist aufgeräumt und übersichtlich.

Das günstigste Abo von ExpressVPN hat eine Laufzeit von 12 Monaten und kostet rund 6,28 Euro im Monat. Dieser Tarif beinhaltet auch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass du das VPN ohne Risiko selbst testen kannst. 

Platz 2: NordVPN

NordVPN Logo

Günstigster Monats-Tarif: 3,49 € (24 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
Website: www.nordvpn.com
Unser Testbericht: NordVPN Test

NordVPN kann ich dir ebenfalls empfehlen, wenn du ein VPN für Streaming suchst. Meiner Erfahrung nach umgeht NordVPN das Geoblocking von vielen Streaming-Plattformen. Du kannst die Software auf Deutsch verwenden, genießt dabei sehr viele Funktionen und bekommst einen kompetenten Support geboten. 

nordvpn funktionsumfang
NordVPN bietet dir verschiedene Funktion, die die Nutzung besonders komfortabel machen.

Als ich NordVPN getestet habe, ist mir das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis besonders im Gedächtnis geblieben. Der günstigste Tarif hat eine Laufzeit von 2 Jahren und kostet aktuell 4,19 Euro. Dieser beinhaltet auch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Oftmals findest du online auch NordVPN Coupons von Influencern oder anderen Werbepartnern, mit denen du noch etwas sparen kannst. 

Platz 3: CyberGhost

CyberGhost Logo

Günstigster Monats-Tarif: 2,03 € (28 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 45 Tage
Website: www.cyberghostvpn.com

Wenn du ein VPN für Streaming suchst, dann kann ich dir auch CyberGhost empfehlen. Du kannst mit dem Dienst das Geoblocking von Netflix, Amazon Prime Video, ORF und noch ein paar mehr umgehen. 

In meinem Test von CyberGhost ist mir aufgefallen, dass der Dienst ein riesiges Server-Netzwerk hat, mit dem du Streaming-Dienste aus den unterschiedlichsten Ländern nutzen kannst. Ich kenne keinen Anbieter, der noch mehr Server im Angebot hat. 

CyberGhost Serverauswahl
Über CyberGhost verbindest du dich mit Servern auf der ganzen Welt.

Du kannst CyberGhost für 2,19 Euro monatlich nutzen, wenn du dich für das Abo mit einer Laufzeit von 2 Jahren und 2 Monaten entscheidest. Praktischerweise hast du dabei sogar eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie

Die besten kostenlosen VPNs zum Filme streamen

Bei kostenlosen Anbietern ist besondere Vorsicht geboten: Nicht alle Dienste sind vertrauensvoll – einige verdienen ihr Geld beispielsweise mit dem Verkauf deiner Daten. Hinzu kommt, dass die meisten gratis Dienste sich auch überhaupt nicht für Streaming eignen. In meinem Video zeige ich dir, welchen kostenlosen VPNs du vertrauen kannst. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.

Video laden

Du hast die Möglichkeit, meinen Testsieger ExpressVPN sieben Tage lang kostenlos aus iOS oder Android zu nutzen. Mit diesem Tarif greifst du auf alle Server zu und hast auch kein begrenztes Datenvolumen. Diese Testversion eignet sich sehr gut für Streaming über einen kurzen Zeitraum und kann ohne Anmeldung genutzt werden. Das einzige Problem ist, dass der gratis Tarif an dein Smartphone gebunden ist. 

Fazit: Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Filme legal & kostenlos zu streamen

Wenn du Filme online kostenlos streamen möchtest, dann musst du vorsichtig sein. Viele Angebote sind illegal. Du bist selbst in der Verantwortung zu prüfen, ob es sich bei dem angebotenen Stream um eine erlaubte Quelle handelt oder nicht. 

Ich habe herausgefunden, dass es aber durchaus Streaming-Plattformen im Netz gibt, die beides sind: kostenlos und legal. Dabei werden dir jedoch in den meisten Fällen nicht die neusten Kinofilme geboten: Hochkarätige Filme sind kostenlos nur schwer zu finden. 

Deshalb sind komplett kostenfreie Dienste eher dazu geeignet, dein Streaming-Angebot zu erweitern. Dienste wie Netflix oder Disney+ mit einer kostenlosen Variante zu ersetzen, wird schwierig. 

Mit einem VPN holst du das meiste aus deinen Abos heraus. Du kannst das Geoblocking umgehen und neue Filme und Serien kostenlos freischalten, indem du ganz einfach das Netflix Land änderst. Meiner Erfahrung nach eignet sich ExpressVPN dafür am besten. 

Wie sind deine Erfahrungen mit dem kostenlosen Streamen von Filmen? Welche Dienste nutzt du? Hinterlasse mir gerne einen Kommentar! 😉

Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis

Unser Testsieger

  • Testsieger aus fast 40 Anbietern
  • Bestes VPN für Streaming
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Server in 94 Länder

Ähnliche Artikel

Ist FlixNet.to legal? Antworten & Erklärungen 2024

Das Abo von Netflix ist dir zu teuer geworden? Es nervt dich, dass du dein Passwort nicht mehr mit deinen Freunden teilen kannst? Wenn du dich nach alternativen Streaming-Diensten umschaust, stößt du vermutlich auch auf FlixNet. Wie der Name bereits

Weiterlesen »

DNS-Sperre umgehen 2024: VPN Anleitung

Eine Website, die illegale Inhalte bereitstellt, wird in Deutschland sehr häufig von Internetanbietern mit einer DNS-Sperre belegt. Das heißt, wenn du versuchst die Website aufzurufen, ist das erstmal nicht mehr möglich. Dein Zugriff wird geblockt. Inzwischen gibt es allerdings verschiedene

Weiterlesen »

Das beste VPN für VAVOO einrichten & nutzen 2024

Mit der kostenlosen App von VAVOO erhältst du Zugriff auf eine große Auswahl neuester Filme, Serien und Musik. Anders als bei anderen Plattformen musst du dafür keinen Stream öffnen, sondern nutzt die Software von VAVOO. Da einige Inhalte illegal sind,

Weiterlesen »

Cannapower Sperre umgehen: So geht’s 2024

Wenn du heutzutage von überall aus Musik streamen möchtest, dann musst du dafür in der Regel ein kostenpflichtiges Abo abschließen. Deshalb greifen Nutzer auf Cannapower zurück: Auf der Plattform kannst du kostenlos Musik als MP3 downloaden. Weil das aber illegal

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ExpressVPN Angebot

PrivacyTutor-Leser erhalten bei ExpressVPN aktuell 3 Monate kostenlos*.