waipu.tv im Ausland streamen: So geht’s 2024 mit einem VPN

Werbehinweis: Links mit * können Provisions-Links sein. Mehr dazu erfährst du hier.

Über waipu.tv schaust du die verschiedensten Sender live über das Internet. Dafür brauchst du keinen Kabel- oder Satellitenanschluss. Du kannst sie theoretisch also auch von unterwegs und auf Reisen nutzen. Für die waipu.tv Nutzung im Ausland gibt es jedoch strikte Regelungen.

Du kannst dein Abo von waipu.tv nämlich nur für kurze Zeit und nur innerhalb der EU im Ausland nutzen und brauchst dafür sogar noch einen entsprechenden Tarif. In diesem Artikel bringe ich Licht ins Dunkle und erkläre dir, wie du waiput.tv im Ausland nutzt, welche Regelungen dabei gelten und wie ein VPN für Streaming dir dabei hilft. 

Kurz und knapp: Verwende ExpressVPN, um waiput.tv weltweit zu schauen

  • waipu.tv im Ausland funktioniert nur in Kombination mit dem Perfect-Plus-Paket oder der Mobil-Option. Das ist mit Zusatzkosten verbunden und gilt zudem nur innerhalb der EU. 
  • Außerhalb der EU schaltest du den Streaming-Dienst frei, indem du ein VPN verwendest. 
  • Mit einem VPN musst du keinen kostenpflichtigen Zusatztarif hinzubuchen. Du täuschst einfach vor, dich in Deutschland aufzuhalten. 
  • Ich empfehle dir dafür ExpressVPN: Der Dienst trickst Ländersperren erfolgreich aus und verschafft dir zu jederzeit zuverlässig eine deutsche IP-Adresse. Mit diesem VPN kannst du waipu.tv im Ausland komfortabel nutzen.

Schritt-für-Schritt Anleitung: waipu.tv im Ausland nutzen

Auf SPORT1 läuft ein wichtiges Spiel, das du nicht verpassen möchtest? Damit du waipu.tv abonnieren und den Streaming-Dienst auch in einem nicht EU-Ausland schauen kannst, benötigst ein starkes VPN. Dieses muss zuverlässig eine deutsche IP-Adresse vortäuschen. Mit meinem Testsieger ExpressVPN zeige ich dir jetzt, wie du das Geoblocking von waipu.tv im Ausland in drei simplen Schritten umgehst – egal wo dich befindest!

Schritt 1: Schließe ein Abo von ExpressVPN ab

expressvpn registrierung

Als Erstes benötigst du ein VPN. Dafür rufst du die Website von ExpressVPN auf und wählst einen der verfügbaren Tarife aus. Das Jahresabo ist mit ca. 6,18 Euro im Monat das günstigste und enthält eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Buchst du den Dienst über diesen Link, erhältst du drei Monate kostenlos dazu. Melde dich einfach mit deiner E-Mail-Adresse an, um einen Account zu erstellen.

Schritt 2: Verbinde dich mit deinem deutschen VPN-Server

expressvpn oberflaeche server deutschland

Installiere ExpressVPN auf allen Geräten, auf denen du auch waipu.tv nutzt, z. B. auf deinem Smartphone, Tablet oder Laptop. Folge einfach den Installationsanweisungen der jeweiligen App und melde dich an. Startest du ExpressVPN, erscheint eine Liste mit allen möglichen Server-Standorten. Wähle hier einen Server aus Deutschland aus und verbinde dich. 

Schritt 3: Streame waipu.tv weltweit

waipu tv ausland anmeldung vpn

Ist die VPN-Verbindung aktiv, kannst du waipu.tv öffnen. Die Plattform erkennt nur noch die deutsche IP-Adresse des VPN-Servers und gibt das Sortiment für dich frei. Somit kannst du unabhängig von deinem echten Standort überall waipu.tv streamen. Du musst dir keinen Zusatztarif dazubuchen und deine Streaming-Zeit im Ausland ist auch nicht limitiert. 

waipu.tv Streaming im Ausland: Nutzung innerhalb der EU 

Bei waipu.tv macht es einen Unterschied, ob du dich innerhalb oder außerhalb der EU befindest. Reist du nach Österreich, Spanien oder Polen? Dann kannst du dein waipu.tv Abo auch ohne VPN im Ausland verwenden. 

Was du für das Streaming von waipu.tv im EU-Ausland aber brauchst, ist ein passender Tarif, bzw. musst du ein Zusatzpaket hinzubuchen. Wie das geht, zeige ich dir in diesem Kapitel. 

Schließe das Perfect-Plus-Paket oder die Mobil-Option ab

Das kostenlose Angebot von waipu.tv im Ausland zu nutzen, funktioniert nicht. Du kannst waipu.tv mobil nur dann verwenden, wenn du einen kostenpflichtigen Tarif hast.

waipu.tv perfect plus
Mit dem Perfect-Plus Paket von waipu.tv ist das Streaming im Ausland möglich, solange du dich innerhalb der EU bewegst.

Der Perfect Plus Tarif bietet dir Zugriff auf über 240 Sender, darunter auch Pay-TV-Kanäle und Sender in HD. Dieses Abo kannst du nicht nur innerhalb von Deutschland verwenden, sondern auch auf Reisen innerhalb der EU. Der erste Monat ist kostenlos – danach zahlst du 12,99 Euro im Monat und kannst monatlich kündigen. 

Das günstigere Comfort Paket kannst du auch im Ausland nutzen, musst dafür allerdings die Mobil-Option dazubuchen. Dabei kommen extra Kosten für waipu.tv im Ausland auf dich zu. Diese kostet zusätzlich zu deinem Comfort Tarif 3 Euro extra im Monat. Du brauchst außerdem einen Wohnsitz in Deutschland und kannst diese Option nur vorübergehend im Ausland verwenden. Eine deutsche SIM-Karte ist ebenfalls Voraussetzung.

waipu.tv mobile option

Bei der Mobil-Option von waipu.tv handelt es sich um eine Erweiterung, mit der du innerhalb der EU mobiles Fernsehen auf allen deinen Geräten schauen kannst. Möchtest du sie buchen, findest du im Bereich „Mein Konto“ die entsprechende Funktion dafür.

Hast du das Abo von waipu.tv über einen Drittanbieter abgeschlossen, kann es sein, dass du die Mobil-Option nicht hinzubuchen kannst. In dem Fall hilft dir die Lösung mit dem VPN weiter.

Streame waipu.tv auf Reisen innerhalb der EU

Hast du eines der beiden Pakete abgeschlossen, dann kannst du waipu.tv außerhalb deines Heimnetzwerkes, zum Beispiel im Hotel in Österreich, Spanien, Polen und allen anderen Ländern der EU, wie gewohnt streamen. Dafür sorgt die Portabilitätsverordnung. Dank dieser EU-weiten Regelung kannst du waipu.tv zu deinen gewohnten Konditionen nutzen. 

Du musst nichts weiter tun, als dich in deinen Account einzuloggen und schon kannst du alle Inhalte wie gewohnt abspielen, auch die der öffentlich-rechtlichen Sender.

waipu.tv ausland verfuegbarkeit
Waipu.tv steht in allen Ländern innerhalb der EU zur Verfügung.

Du kannst waipu.tv auch in Norwegen, Island und Liechtenstein auf diese Weise verwenden. Diese Länder bilden eine Ausnahme. Sie gehören nicht zur EU, sind aber Mitglieder des Europäischen Wirtschaftsraums. Deshalb kannst du waipu.tv auch hier im Ausland nach EU-Regelung nutzen. 

Sobald du aber die EU verlässt, wird es schon schwieriger, da nützt dir auch die Mobil-Option nichts mehr. 

Einschränkungen bei der waipu.tv Nutzung im Ausland 

waipu.tv bietet dir ein breites Sortiment an TV-Sendern. Mit einem Abo kannst du unabhängig von Kabel- und Satellitenfernsehen Kanäle über das Internet schauen. 

Es wundert mich also nicht, dass viele User auch im Ausland deutsches Fernsehen schauen über den Streaming-Dienst schauen möchten. Dabei gibt es von waipu.tv jedoch einige Einschränkungen.

Wohnsitz muss bei Vertragsabschluss in Deutschland sein

Die Voraussetzung dafür, dass du überhaupt ein Abo von waiput.tv abschließen kannst, ist ein Wohnsitz in Deutschland. Bist du also in Spanien gemeldet, dann kannst du den Dienst nicht nutzen. 

waipu tv ausland wohnsitz sim
Die Auslands-Nutzung von waipu.tv ist an einige Konditionen geknüpft.

Es handelt sich bei waipu.tv um einen Streaming-Anbieter aus Deutschland, der ausschließlich von Nutzern im Inland genutzt werden kann. Laut meinen Recherchen ist es auch nicht möglich, den waipu.tv TV Stick im Ausland zu verwenden.

Du brauchst zudem eine deutsche SIM-Karte, wenn du im Ausland über das Mobilfunknetz streamen möchtest und du musst Roaming aktivieren. Diese zwei Vorgaben können zu einer ganz schönen Hürde werden, wenn man bereits im Ausland lebt. 

Es gibt eine zeitliche Begrenzung

Die Portabilitätsverordnung besagt, dass jeder, der ein Abo von einem bezahlten Streaming-Dienst, wie zum Beispiel waipu.tv, hat, dieses innerhalb der EU nutzen kann – und zwar zu denselben Bedingungen und ohne Zusatzkosten. 

Wenn du im Sommer also für zwei Wochen nach Schweden fliegst, dann ist das gar kein Problem. Du kannst dann einige Sender von waipu.tv im Ausland streamen, jedoch nicht alle. 

portabilitaetsverordnung

waipu.tv stellt auf der Website zudem ausdrücklich klar, dass du dein Abo nur zeitlich begrenzt im Ausland verwenden kannst. Dabei wird von „temporären Auslands-Aufenthalten“ gesprochen. Um welchen Zeitraum es sich dabei genau handelt, wird nicht näher definiert. Ich gehe jedoch davon aus, dass du dein Abo ein paar Wochen oder sogar Monate im Ausland verwenden kannst.

Der Anbieter selbst führt unter anderem ein Auslands-Semester als Beispiel an. Du hältst dich längere Zeit im Ausland auf, während dein Wohnsitz weiterhin in Deutschland ist. Damit kannst du waipu.tv auch weiterhin verwenden.

Es stehen nicht alle Sender zur Verfügung

Wenn du in das Ausland reist, dann kann es sein, dass dir einige Sender nicht zur Verfügung stehen. Ich finde immer wieder Berichte dazu, dass Nutzer auf verschiedene Kanäle nicht zugreifen können. waipu.tv geht auf seiner Website nicht auf dieses Thema ein.

Ich könnte mir jedoch vorstellen, dass es sich dabei vor allem um die Pay TV Sender handelt, die beispielsweise im Perfect Plus Paket enthalten sind. Auch Kanäle aus anderen Ländern, wie etwa polnische Sender, oder ORF und SRF, könnten betroffen sein. Die privaten und öffentlich-rechtlichen Sender sollen anscheinend aber funktionieren.

Kostenloses Streaming im Ausland nicht möglich

Wenn du dir App von waipu.tv herunterlädst, stehen dir einige Sender kostenlos zur Verfügung. Dabei handelt es sich laut meinen Recherchen um öffentlich-rechtliche Sender, wie ARD und ZDF. Um diesen Free-Tarif zu empfangen, erstellst du dir ein Konto, schließt aber kein Abo ab.

waipu.tv registrierung
Wenn du dich registrierst, aber keinen Tarif abschließt, dann greifst du auf einige kostenlose Sender zu.

Nutzt du waipu.tv kostenlos, kannst du im Ausland nicht darauf zugreifen. Wenn du deutsches Fernsehen außerhalb der EU schauen möchtest, dann brauchst du in jedem Fall einen kostenpflichtigen Tarif von waipu.tv. 

waipu.tv ist außerhalb der EU nicht verfügbar

Hinter waipu.tv steht ein deutsches Unternehmen, das seinem Service in keinem anderen Land zur Verfügung stellt. Es ist also nicht möglich, ein Abo von waipu.tv im Ausland abzuschließen oder zu nutzen. 

Wie ich bereits zu Anfang erwähnt hatte, hängt es davon ab, in welches Land du reist, wenn du waipu.tv im Ausland verwenden möchtest. Ganz wichtig dabei ist, ob dein Reiseziel zur EU gehört oder nicht.

Innerhalb der EU steht dir dein Abo mit dem entsprechenden Tarif zur Verfügung. Du zahlst einen Aufpreis, wenn du nicht bereits das Perfect-Plus Paket hast. Den Rest regelt dann die Portabilitätsverordnung.

Außerhalb der EU kannst du waipu.tv jedoch nicht nutzen. Reist du beispielsweise in die Schweiz, die USA oder nach Japan, dann wirst du dich nicht bei waipu.tv anmelden können. Der waipu.tv Stream wird im Ausland also vor allem dann zum Problem, wenn du in fernere Länder verreist oder dauerhaft im Ausland sein wirst. 

waipu tv registrierung ausland fehlermeldung
Möchtest du dich bei waipu.tv im Ausland anmelden oder einloggen, brauchst du dafür eine deutsche IP-Adresse.

Du brauchst ein VPN (virtuelles privates Netzwerk), wenn du waipu.tv überall auf der Welt streamen und den Zusatzkosten aus dem Weg gehen möchtest.

So umgehst du die Fehlermeldung mit einem VPN für waipu.tv

Die Lösung für alle Probleme mit waipu.tv im Ausland heißt VPN (virtuelles privates Netzwerk). waipu.tv ermittelt deinen Standort anhand deiner IP-Adresse. Solange du in Deutschland bist, hast du automatisch eine deutsche IP-Adresse und kannst dein Abo ohne Einschränkungen verwenden.

Reist du hingegen in die USA, dann surfst du mit einer amerikanischen IP-Adresse: Das Land ist nicht Teil der EU. Der Streaming-Dienst erkennt das und du kannst die Inhalte über waipu.tv nicht mehr abspielen. Diese Blockade nennt man auch Geoblocking. 

Mit einem virtuellen, privaten Netzwerk beseitigst du das Problem. Du verbindest dich darüber mit einem Server aus Deutschland. Das VPN ändert dann deine IP-Adresse und für Webseiten sieht es so aus, als sei dein Standort weiterhin in Deutschland. 

so umgehst du das geoblocking von waipu.tv

Das Geoblocking wird durch das VPN ausgetrickst und du kannst deutsches Fernsehen über waipu.tv im Ausland schauen, obwohl du in den USA, Thailand oder Australien bist.

Oder du streamst über waipu.tv italienische Sender, obwohl du am anderen Ende der Welt bist – und zwar ohne den Aufpreis für den Mobil-Tarif zu zahlen. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.

Video laden

In meinem Video zeige ich dir, wie du das Geoblocking umgehen und deutsches Fernsehen im Ausland freischalten kannst. Das Prinzip dahinter ist aber immer das gleiche und kann genau so auf waipu.tv angewendet werden. 

Ein VPN hilft dir beispielsweise auch, wenn du DAZN im Ausland streamen möchtest: Das ist außerhalb der EU nämlich ebenfalls nicht möglich. Gleiches gilt für den EuroSport Player, WOW, Roku und viele mehr. 

Darüber hinaus gibt es auch Streaming-Dienste, die du zwar weltweit verwenden kannst, in jedem Land aber ein anderes Sortiment anbieten. Mit einem VPN für Netflix greifst du beispielsweise immer auf das deutsche Angebot zu, oder streamst Titel, die es in Deutschland normalerweise nicht gibt. 

Meine Empfehlung: Die besten VPN-Anbieter für waipu.tv im nicht EU-Ausland 

Damit du alle Vorteile nutzen und auch außerhalb Deutschlands auf das volle TV-Programm über waipu.tv zugreifen kannst, benötigst du ein zuverlässiges VPN. Dieses muss dauerhaft eine deutsche IP-Adresse vortäuschen können. 

Ich habe einen VPN Test durchgeführt und mir dafür ca. 40 verschiedene Anbieter angeschaut. Die meisten kostenlosen VPNs eignen sich nach meiner Erfahrung in der Regel eher weniger gut für Streaming. In diesem Kapitel stelle ich dir meine drei Favoriten für Waipu TV im Ausland vor. 

Platz 1: ExpressVPN

ExpressVPN verschiedene Geräte

Günstigster Monats-Tarif: ca. 5,60 € (15 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
PrivacyTutor-Angebot: 3 Monate kostenlos
Unser Testbericht: ExpressVPN Test

Meiner Meinung nach eignet sich ExpressVPN am besten dafür, waipu.tv außerhalb von Deutschland zu schauen. Ich habe es selbst geprüft: Du kannst das Geoblocking von waipu.tv umgehen. ExpressVPN wird dabei nicht erkannt und dir wird keine Fehlermeldung angezeigt. 

Beim Streaming schlägt sich der Dienst allgemein super. Es gibt keine Verbindungsabbrüche und deine Geschwindigkeit wird so gut wie gar nicht beeinflusst. 

expressvpn verbunden
Das Dashboard von ExpressVPN ist übersichtlich und selbsterklärend.

Du kannst mit ExpressVPN also nicht nur waipu.tv, sondern auch Netflix im Ausland streamen. Der VPN-Anbieter umgeht die Sperren von allen großen und kleinen Streaming-Diensten, wie ich in meinem ExpressVPN Test festgestellt habe. 

Die Bedienung von ExpressVPN ist simpel. Auch Anfänger sind hier gut aufgehoben. Das günstigste Abo ist der Jahrestarif, für den du ca. 6,18 Euro im Monat zahlst. Dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie testest du das VPN erstmal risikofrei. 

Platz 2: NordVPN

NordVPN Logo

Günstigster Monats-Tarif: 3,49 € (24 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
Website: www.nordvpn.com
Unser Testbericht: NordVPN Test

NordVPN ist mein Preis-Leistungs-Sieger und meine zweite Empfehlung. Auch dieses VPN eignet sich, wenn du waipu.tv im Ausland schauen möchtest. Der Anbieter verleiht dir zuverlässig eine deutsche IP-Adresse und umgeht das Geoblocking nach meiner Erfahrung in der Regel zuverlässig.

Besonders gut gefällt mir, dass du NordVPN auf vielen verschiedenen Geräten verwenden kannst: Dazu zählen beispielsweise Smartphones, Tablets, Computer und Router. Es gibt auch einen Client von NordVPN für den Amazon Fire TV Stick.

nordvpn geraete
NordVPN unterstützt die verschiedensten Geräte und Plattformen.

Ein Abo von waipu.tv mit einem VPN günstiger über das Ausland abzuschließen, funktioniert nicht. Mit NordVPN kannst du aber Live-TV über waipu.tv besonders günstig schauen. Der billigste Tarif hat eine Laufzeit von 2 Jahren und kostet 3,49 Euro pro Monat. Dabei hast du eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Platz 3: CyberGhost

CyberGhost Logo

Günstigster Monats-Tarif: 2,03 € (28 Monate)
Geld-zurück-Garantie: 45 Tage
Website: www.cyberghostvpn.com

Auch CyberGhost ist eine gute Wahl, um waipu.tv im Ausland zu streamen. Du tunnelst dich mit dem VPN zuverlässig nach Deutschland und greifst auf das gewohnte Sortiment zu. Das hat mein CyberGhost Test gezeigt. 

Der VPN-Dienst bietet Clients für sehr viele Plattformen an. Dazu zählen auch Apple TV, iOS, der Amazon Fire TV Stick und viele weitere. Du kannst das VPN also auf dem Smartphone oder Tablet installieren oder auch mit dem Fernseher nutzen.

CyberGhost Serverauswahl
Suche einfach nach „Deutschland“ und verbinde dich mit einem deutschen Server.

Die Anwendungen sind hübsch und übersichtlich. Du suchst dir mit nur wenigen Klicks einen passenden Server aus der Liste aus und verbindest dich. 

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ebenfalls gut: Am günstigsten ist CyberGhost mit einer Laufzeit von 2 Jahren und 3 Monaten. Es kostet 2,11 Euro und beinhaltet eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie

Fazit: Mit VPN auch außerhalb der EU das TV-Programm über waipu.tv streamen

Die Nutzung von waipu.tv im Ausland ist in vielen Fällen eingeschränkt. Wenn du auf Reisen alle Funktionen, wie den Aufnahmespeicher von 100 Stunden oder die freie Sender-Auswahl nutzen möchtest, dann benötigst du auf Dauer ein VPN – vor allem außerhalb der EU. 

Waipu.tv lässt sich innerhalb der EU nur mit dem kostenpflichtigen Zusatz Mobil-Tarif verwenden. Um das Zusatzpaket überhaupt dazu buchen zu können, musst du einige Kriterien erfüllen.

Eine viel bessere Lösung bietet dir ein VPN. Mit der simplen Software erhältst du zu jeder Zeit eine deutsche IP-Adresse. Dadurch kannst du dann auch im Ausland alle Inhalte von waipu.tv streamen. Für waipu.tv sieht es dann weiterhin so aus, als seist du in Deutschland – du kannst dein Abo also nutzen, ohne den Mobil-Tarif kostenpflichtig hinzubuchen zu müssen.

Damit das Streaming einwandfrei funktioniert, solltest du auf einen zuverlässigen VPN-Anbieter setzen. Meine Empfehlung ist ExpressVPN. Das VPN hat sich in meinen Tests als besonders konstant erwiesen und kann das Geoblocking von so ziemlichen jedem Streaming-Dienst umgehen. Mit der 30 Tage Geld-zurück-Garantie überzeugst du dich ganz risikofrei selbst. 

Wie sind deine Erfahrungen mit waipu.tv im Ausland? Hinterlasse mir gerne einen Kommentar! 😉

Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis

Unser Testsieger

  • Testsieger aus fast 40 Anbietern
  • Bestes VPN für Streaming
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Server in 94 Länder

Ähnliche Artikel

DAZN mit VPN günstiger buchen: So geht’s 2024

DAZN ist ein beliebter Anbieter für Sport und Live-Events. Auf der Streaming-Plattform schaust du nicht nur Fußball, sondern auch Basketball, Football, die Tour de France und viele Sportarten mehr. Viele Nutzer ärgern sich jedoch über den Preis von DAZN –

Weiterlesen »

ITV Live-Stream in Deutschland empfangen mit VPN 2024

Der britische Sender ITV bietet dir ein breites Sortiment an Unterhaltungsinhalten. Praktischerweise gibt es sogar einen ITV Live-Stream im Internet. Dieser steht allerdings nur Zuschauern aus Großbritannien zur Verfügung. Möchtest du den Sender auch in Deutschland empfangen, brauchst du ein

Weiterlesen »
Featured Image Disney Plus Deutschland

Disney Plus Deutschland: Kosten, Angebote & mehr 2024

Disney Plus hat sich in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Streaming-Dienste in Deutschland entwickelt. Das liegt vor allem an dem erstklassigen Sortiment und die exklusiven Highlights. Es erscheinen regelmäßig hochkarätige Neuerscheinungen bei Disney Plus, weshalb sich ein Abo

Weiterlesen »

13 Antworten

  1. Hallo Alexander,
    ich befinde mich in Phuket, Thailand und besitze ExpressVPN. Gestern habe ich die Testphase von Waipu.tv abonniert. Es funktionierte auch einwandfrei. Heute beim Einschalten kam die Meldung
    „Ihr aktueller Online-Anbieter ist noch kein waipu.tv Partner“. Ich habe verschiedene Standorte in Deutschland probiert und bei Allen erschien die gleiche Fehlermeldung. Hätten Sie einen Tipp?
    Vielen Dank 🙂

    1. Hi Joachim,
      danke für dein Kommentar. Erstmal hoffe ich, dass du nicht auf Phuket festsitzt und es dir dort gut geht 🙂
      Das hört sich komisch an. Stehen da noch weitere Informationen dazu, was mit „Online-Anbieter“ gemeint ist?
      Was bei mir geholfen hat: Neben verschiedenen Standorten zusätzlich verschiedene Protokolle ausprobieren. (Das kannst du in den Einstellugnen im Reiter „Protokolle“). Ansonsten ist der Support von ExpressVPN sehr hilfreich. Vielleicht können die dir weiterhelfen.
      Als letzten Lösungsweg könntest du es mit einem anderen Anbieter, wie CyberGhost oder NordVPN probieren und von der Geld-zurück-Garantie gebrauch machen. Aber eigentlich sollte ExpressVPN die Sperre von Waipu.tv austricksen können 🙂
      Liebe Grüße
      Alex

    2. Das Fenomen ist mir auch nicht neu.
      Bei NordVPN ebenfalls der selbe Text.
      Bisher mit „obfuscated“ gelöst und da automatisch „netherlands“.
      Weiteres noch nicht getestet…
      Vielleicht gibt es hier weitere Informationen und Tipps.

  2. Hallo Alexander, ich habe auf meinem Laptop DeutscheVPN installiert. Ich werde im August Deutschland verlassen in richtung Süden Türkei ziehen. Ist es vieleicht besser einen Günstigeren VPN zu Installieren oder noch auf ExpressVPN zu wechseln. Und ist es von dort aus noch möglich Waipu.tv aufs Laptop zu laden?

    1. Hi Walter,
      aus meiner Sicht ist ExpressVPN auf jeden Fall sein Geld Wert. Zum einen umgeht er meiner Erfahrung nach am besten das Geoblocking und außerdem ist der Dienst bei einem langen Abo gar nicht mehr so teuer (mit meinem Gutschein gibt es nochmal 3 Monate kostenlos https://www.privacytutor.de/empfehlung/expressvpn/ ). Mit waipu.tv habe ich selbst nicht so viele Tests gemacht. Es könnte also auch sein, dass du hier mit einem günstigeren VPN, wie CyberGhost oder NordVPN durchkommst – oder evtl. sogar mit der kostenlosen Version von ProtonVPN. Du kannst das ja selbst einfach mal die angesprochenen Anbieter testen. Wenn du einfach nur ein Dienst willst, auf den du dich verlassen kannst, würde ich dir allerdings ExpressVPN empfehlen.
      Liebe Grüße
      Alex

  3. Ich war auf dem Kreuzfahrtschiff Harmony of the Seas. Waipu TV sagte sie befinden sich außerhalb von Europa……mit Express VPN konnte ich mich über einen
    Server in Frankfurt verbinden…..schon lief Waipu TV einwandfrei!!!!!
    DANKE an Autor dieser Seite!!!!!

    1. Super – das freut mich, dass mit ExpressVPN alles geklappt hat 🙂
      Ich hoffe du hattest eine schöne Kreuzfahrt!
      Liebe Grüße
      Alex

  4. Hallo. Ich habe mal ne Frage. Es ist immer abwechselnd von Europa und der EU die Rede. Ich wollte für längere Zeit nach Serbien reisen. Definitiv Europa aber nicht EU….. Netflix und Amazon Fire Stick funktionieren, das habe ich schon ausprobiert. (Smart TV mit Firestick). Funktioniert Waipu denn nun in Serbien oder nur in der EU

    1. In der Konstellation konnte ich das leider nicht ausprobieren. Von der EU ist die Rede, da es meines Wissens laut der Portabilitätsverordnung kein Geoblocking innerhalb der EU geben darf (Ausnahme sind lokale Sender, wie ARD und ZDF glaube ich). Könnte also gut möglich sein, dass Waipu nicht in Serbien funktioniert.
      LG
      Alex

    1. Hi Flo,
      ExpressVPN kannst du auch auf dem iPad benutzen. Ich persönlich war noch nie in Ägypten – allerdings sehe ich keinen Grund, warum es nicht funktionieren sollte.
      Dir viel Spaß bei deiner Reise!

  5. Hallo Alexander,
    ich habe eine Wohnung in Spanien und würde dort gerne Deutsches Fernsehen über mein Samsung Smart TV empfangen. Kann ich die Waipu App dort über den Samsung App Store direkt runterladen oder muss ich einen Umweg gehen über einen TV Stick, Waipen oder Ähnliches. Die Zattoo App ist in Spanien z.B. nicht verfügbar.

    Vielen Dank für eine Antwort.
    Oliver

    1. Hi Oliver,
      mit dem Samsung Smart TV habe ich bisher leider keine Erfahrung gesammelt. Ich würde es erstmal darüber ausprobieren. Falls es nicht geht könntest du schauen, ob du waipu z.B. auf dem Laptop nutzt und dann mit einem HDMI-Kabel auf dein Ferhnseher bringst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ExpressVPN Angebot

PrivacyTutor-Leser erhalten bei ExpressVPN aktuell 3 Monate kostenlos*.