TVNOW im Ausland streamen in 2020

Featured Image transparent TVNow im Ausland
Dieser Text enthält Provisions-Links. Mehr dazu erfährst du hier.

Dieser Text enthält Provisions-Links.

Mehr dazu erfährst du hier.

Du guckst gerne Filme und Serien bei TVNOW und möchtest auch auf Reisen nicht darauf verzichten? Du möchtest keine Folge von Gute Zeiten, schlechte Zeiten, Unter Uns oder Die Bachelorette im Ausland verpassen? 

Solange du dich in Europa aufhältst, dürfte es gar kein Problem geben, TVNOW im Ausland zu streamen: Du kannst die Inhalte einfach in deinem Browser oder in der TVNOW PREMIUM App abrufen.

Wenn du dich außerhalb Europas befindest, brauchst du einen VPN (Virtual Private Network). Wofür die ihn brauchst, wie du ihn installierst und welche Anbieter ich dir empfehle, erfährst du in diesem Artikel. 

Kurz und knapp: Mit einem VPN kannst TVNOW im EU-Ausland streamen

Du kannst TVNOW innerhalb von Europa problemlos streamen. Nutze dafür einfach die App oder deinen Browser. Du kannst dann entweder auf die kostenlosen Inhalte zugreifen oder dich anmelden und die Premiuminhalte abrufen.

Außerhalb von Europa macht dir das Geoblocking allerdings einen Strich durch die Rechnung. Das gilt auch für die Schweiz! Du brauchst einen VPN, der das Geoblocking umgehen kann und vortäuscht, dass du dich in Deutschland befindest. Denn über deine IP-Adresse wird verraten, dass du dich außerhalb von Europa befindest.

Um TVNOW außerhalb der EU zu nutzen, empfehle ich dir ExpressVPN. Der Dienst umgeht das Geoblocking meiner Meinung nach zuverlässig.

Streaming innerhalb von Europa problemlos möglich

Heute solltest du keine Probleme haben, TVNOW und auch andere Streaming-Dienste im Ausland zu schauen. Vor einigen Jahren sah das aber noch ganz anders aus. Denn damals konnte man trotz Abos fast alle Streaming-Dienste nur innerhalb von Deutschland nutzen. Für Weltenbummler wie mich war das ein echtes Problem!

2018 wurde dann aber alles besser: Dank der EU-Portabilitätsverordnung können wir nun auch auf Reisen unsere Abos nutzen. Die Verordnung hält fest, dass ein kostenpflichtiger Streaming-Dienst auch im Ausland ohne zusätzliche Kosten und unter denselben Bedingungen wie im Heimatland verfügbar sein muss.

Gesetz
Dank der EU-Portabilitätsverordnung sollte das Streamen innerhalb der EU keine Probleme darstellen

Hast du also ein Abo von TVNOW oder einem anderen Streaming-Dienst, muss er dir auch im Ausland ohne Zusatzkosten bereitgestellt werden. Was viele Anbieter auf die Palme gebracht hat, war für uns Nutzer eine große Erleichterung.

Meiner Erfahrung nach gibt es seitdem so gut wie keine Probleme mehr, wenn man im Ausland einen Streaming-Dienst nutzen möchte. Und auch RTL im Ausland zu schauen ist dank des Livestreams kein Problem. Diesen kannst du in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen.

Der einzige Haken ist, dass diese Verordnung nur in Europa gilt. Reist du innerhalb Europas von A nach B sollte alles funktionieren. Außerhalb der EU gilt die EU-Verordnung leider nicht. Und da gehört auch die Schweiz zu. Wie du außerhalb der EU TVNOW streamst, erfährst du weiter unten im Text.

TVNOW in Europa streamen: So geht’s

Solange du dich in Europa befindest, solltest du keine Probleme damit haben, TVNOW zu streamen. Behalte aber immer im Hinterkopf, dass die Schweiz nicht in der EU ist und somit eigentlich als EU-Ausland zählt. Bei TVNOW zählt die Schweiz aber auch zu Europa und du solltest keine Probleme haben. 

EU Flagge

Bist du aber in Europa hast du mehrere Möglichkeiten, TVNOW zu schauen. Dafür kannst du die TVNOW PREMIUM App nutzen. Diese ist für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets optimiert. Wenn du über eines dieser Geräte schauen möchtest, würde ich dir die App empfehlen.

Die App steht dir aus lizenzrechtlichen Gründen aber nur in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg zur Verfügung. Und auch das Sortiment kann laut Angaben von TVNOW aufgrund der Lizenzrechte variieren. Eine vollständige Lister aller weltweit abrufbaren Inhalte findest du hier.

Ich würde dir empfehlen, vorab die Liste zu überprüfen. Je nachdem in welches Land du reisen möchtest, kann das Angebot ganz schön variieren. Das ist zugegeben etwas chaotisch.

Wenn du die TVNOW PREMIUM App nutzen möchtest, kannst du sie ganz einfach downloaden. Nutzt du ein Gerät von Apple, findest du diese im AppStore. Auf Android Geräten steht sie dir im Google Play Store zum Download zur Verfügung. Die App ist für beide Betriebssysteme kostenlos.

TVNOW App

Du kannst TVNOW in Europa auch ohne App nutzen. Das ist praktisch, wenn dir der Handy Bildschirm zu klein ist und du auf deinem Laptop schauen möchtest. Dafür musst du einfach die Webseite von TVNOW aufrufen.

Du kannst dann entweder die kostenlosen Inhalte abspielen oder dich einloggen, um auch die Premium Inhalte genießen zu können. Leider hast du bei TVNOW nicht die Möglichkeit, Videos vorab herunterzuladen oder zwischenzuspeichern. Schade!

So streamst du TVNOW außerhalb Europas

Möchtest du TVNOW außerhalb Europas nutzen, hast du ein Problem! Denn du kannst den Dienst dann nicht oder nur eingeschränkt nutzen. Aufgrund von Lizenzrechten steht in manchen Ländern nämlich nur ein kleiner Teil des Sortiments zur Verfügung. 

TVNOW im Ausland ansehen: Screenshot der Fehlermeldung
Diese Fehlermeldung erschien bei mir, als ich aus dem Ausland eine Show auf TVNOW abspielen wollte

Wenn du TVNOW über deinen Browser öffnest, wird über deine IP-Adresse dein Standort mitgeteilt und verraten, in welchem Land du dich befindest. Dir wird dann nicht das komplette Sortiment angezeigt, sondern nur die Inhalte, die an deinem aktuellen Standort gezeigt werden dürfen.

Du hast aber die Möglichkeit, dieses System mit einem VPN auszutricksen. Diesen Trick klappt ebenfalls, wenn du beispielsweise auf die Livestreams von Sky Go oder die Mediathek von ZDF im Ausland zugreifen willst.

Infografik So umgehst du das Geoblocking

Über einen solchen Dienst kannst du dich mit einem deutschen Server verbinden. TVNOW nimmt dann an, dass du dich in Deutschland befindest und dir wird das komplette Sortiment angezeigt. 

Die TVNOW PREMIUM App funktioniert meiner Erfahrung nach im Ausland nicht und steht nur in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg zur Verfügung.

VPN installieren: Schritt-für-Schritt Anleitung

Befindest du dich außerhalb von Europa, kannst du TVNOW (eigentlich) nicht nutzen. Mit einem VPN hast du aber die Möglichkeit, vorzutäuschen, dass du dich in Deutschland befindest. Einen solchen VPN kannst du in nur wenigen Minuten installieren.

Schritt 1: Suche nach einem Anbieter

Wenn du nach einem VPN suchst, wirst du schnell feststellen, dass es ziemlich viele Anbieter gibt. Für dich ist wichtig, dass er das Geoblocking zuverlässig umgehen kann. Im nächsten Kapitel findest du meine Empfehlungen plus Links zu ihren Webseiten.

Schritt 2: Lade den VPN herunter und installiere ihn

Hast du dich für einen Anbieter entschieden, solltest du den VPN direkt von der Webseite des Herstellers herunterladen, da sie eine sichere Quelle sind. Folge den Anweisungen und installiere den VPN.

Schritt 3: Öffne TVNOW und streame einen Inhalt

Nun kannst du den VPN öffnen und dich mit einem deutschen Server verbinden. Starte die TVNOW PREMIUM App oder öffne die Webseite in deinem Browser. Falls du ein Abo hast, kannst du dich mit deinen normalen Zugangsdaten einloggen und das Streamen beginnen.

VPN für TVNOW: Das sind meine Empfehlungen

Nur ein guter VPN kann das Geoblocking zuverlässig umgehen. Es gibt viele Anbieter, die es nicht schaffen oder nur sporadisch. Fehlermeldungen und Bildabbrücke sind die Folge.

Damit dir das nicht passiert, habe ich einige Anbieter getestet. Meine drei Favoriten stelle ich dir nun detailliert und mit Preisangabe vor.

Platz 1: ExpressVPN

Bei meinen Tests hat mich ExpressVPN am meisten überzeugt und ist mein Testsieger geworden. Der Dienst umgeht das Geoblocking meiner Erfahrung nach zuverlässig – ich konnte TVNOW ohne Probleme streamen.

Nutzern stehen Server aus 94 Ländern zur Verfügung, mit denen du dich dank der simplen Bedienung leicht verbinden kannst. Auch, wenn du noch nie einen VPN benutzt hast, solltest du keine Probleme haben.

ExpressVPN gilt als ein sehr sicherer Dienst, der viel Wert auf die Sicherheit seiner Nutzer legt. Nicht alle Anbieter sind seriös und schützen die Daten ihrer Kunden so gewissenhaft.

Du kannst einen VPN übrigens auch für andere Streaming-Dienste nutzen, auf die du im Ausland nicht verzichten möchtest. Denn auch Hulu, Sky Go und DAZN können außerhalb der EU gar nicht oder nur teilweise genutzt werden. Das gleiche gilt übrigens für die Livestreams von ZDF, ORF und SRF.

Für das Jahresabo von ExpressVPN musst du 6,67 Dollar pro Monat zahlen. Es gibt aber eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie. Teste den Dienst ruhig und schaue, ob du mit ihm zurecht kommst. 

Platz 2: NordVPN

NordVPN belegt den zweiten Platz in meinem Test. Meiner Erfahrung nach umgeht der Dienst mit Sitz auf Panama das Geoblocking meistens zuverlässig. Nutzern wird eine gute Benutzeroberfläche geboten, die die Bedienung wirklich komfortabel und intuitiv macht.

Für das Jahresabo musst du 6,22 Euro pro Monat zahlen. Auch NordVPN bietet dir eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie.

Platz 3: CyberGhost

Den dritten Platz in meinem Ranking belegt CyberGhost. Der Dienst wurde in Deutschland entwickelt und umgeht das Geoblocking meiner Erfahrung nach meistens zuverlässig. Er hat einen automatischen Kill-Switch und ein schönes Benutzerinterface.

Das Jahresabo kostet dich 4,89 Euro pro Monat.

Fazit: Keine Probleme beim Streamen von TVNOW im Ausland

Wenn du TVNOW im Ausland nutzen möchtest, solltest du innerhalb von Europa keine Probleme haben. Der Streaming-Dienst muss dir dann zu denselben Bedingungen wie in Deutschland zur Verfügung stehen. Öffne einfach die TVNOW PREMIUM App oder deinen Browser, um dich einzuloggen oder direkt loszulegen.

Wenn du dich außerhalb von Europa befindest, empfehle ich dir, einen VPN zu nutzen. Mit diesem kannst du dich mit einem deutschen Server verbinden und TVNOW vortäuschen, dass du innerhalb von Europa bist. Ich würde dafür ExpressVPN empfehlen – der Anbieter umgeht das Geoblocking und ist für einen fairen Preis zu haben.

Meine Anleitungen haben dir weitergeholfen? Dann freue ich mich, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt! 🙂

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Beitrag teilen
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email
Share on print
Beitrag teilen
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email
Ähnliche Artikel
Featured Image VPN Gaming

Die besten VPNs fürs Gaming in 2020

Wenn du glaubst, ein VPN sorgt nur für mehr Anonymität beim Surfen, dann liegst du falsch. Ein VPN kann so viel mehr und ist gerade beim Gaming nicht mehr weg zu denken. Früheren Zugriff auf Spiele, reduzierte Ping-Zeiten, keine IP-Sperren

Weiterlesen »

ZDF Livestream im Ausland sehen

Wer während der Fußball WM im Ausland ist und von dort aus die deutschen Spiele genießen möchte, schaut häufig doof aus der Wäsche. In vielen Ländern werden nur die Spiele der eigenen Nationalmannschaft gezeigt. Und damit nicht alle Spiele der

Weiterlesen »

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top