VPN mit Kodi nutzen: Darum ist ein VPN 2020 so wichtig

Featured Image transparent Kodi VPN
Dieser Text enthält Provisions-Links. Mehr dazu erfährst du hier.

Dieser Text enthält Provisions-Links.

Mehr dazu erfährst du hier.

Mit dem Mediaplayer Kodi kannst du nicht nur Dateien wie Videos, Fotos und Musik wiedergeben, sondern auch Streaming-Dienste wie Amazon Prime oder Sky nutzen. Durch die unzähligen Add-ons kannst du den Mediaplayer beliebig erweitern.

Die Nutzung von Kodi bringt allerdings auch ein paar Gefahren mit sich.

In diesem Artikel erkläre ich dir, warum ein VPN notwendig für Kodi ist und welche Anbieter sich am besten dafür eignen.

Kurz und Knapp: Ein VPN für Kodi ist notwendig, um deine Online-Identität zu schützen

Da es sich bei Kodi um eine freie Mediaplayer-Software handelt, ist es extrem wichtig, deine Privatsphäre durch ein VPN zu schützen. Nicht alle Add-ons sind offiziell und es kann schnell passieren, dass du illegale Inhalte streamst und Hacker deine Daten klauen.

Ich empfehle dir, ExpressVPN zu nutzen. Dieser Dienst gilt als sehr sicher und überzeugt mit einer schnellen Übertragungsrate. Mit der 30 Tage Geld-zurück-Garantie kannst du diesen Anbieter risikofrei testen.

Warum brauche ich ein VPN für Kodi?

Wenn du Kodi über einen längeren Zeitraum nutzt, ist es nicht nur sinnvoll, sondern auch wichtig, ein VPN (virtuelles privates Netzwerk) zu nutzen. Ohne ein VPN gehst du erhebliche Sicherheitsrisiken ein.

Schutz vor Hackern und Überwachung

Kodi ist ein Community-Projekt. Das bedeutet, dass im Prinzip jeder einen Code zu den Add-ons beisteuern kann. Es gibt daher viele Kodi Add-ons, die von Drittanbietern entwickelt wurden.

Es kann daher schnell passieren, dass du ein Add-on aus einer unbekannten Quelle nutzt, die nicht sicher ist. Hacker können dann deine Daten ausspähen und für illegale Zwecke verwenden.

Hacker

Auch dein Internetanbieter oder die Regierung können deine Schritte im Netz verfolgen und deine Daten einsehen, wenn du kein VPN nutzt. Streamst du illegale Inhalte, kannst du mit dem Gesetz in Konflikt kommen, da das Urheberrecht verletzt wird.

Mit der Nutzung eines VPNs wird deine IP-Adresse verschleiert. Dein realer Standort kann nicht mehr zurückverfolgt werden. Das neugewonnene Maß an Anonymität schützt deine Online-Identität.

Geoblocking umgehen

Ein VPN ist nicht nur sinnvoll, um dich vor Gefahren und Sicherheitslücken zu schützen. Mit einem VPN kannst du außerdem das maximale aus Kodi herausholen. Geografische Sperren hindern dich daran, auf das gesamte Angebot zugreifen zu können.

Mit einem VPN kannst du diese Sperren umgehen, indem du dich mit einem Server im Ausland verbindest. So räumst du alle Einschränkungen aus dem Weg.

Welche Möglichkeiten gibt es, ein VPN für Kodi einzurichten?

Es gibt drei unterschiedliche Wege, wie du ein VPN für Kodi nutzen kannst. Welcher davon am besten ist, lässt sich schwer sagen. Du musst für sich selbst entscheiden, welche Option die beste für dich ist.

Installiere ein VPN auf deinem Router

Du kannst ein VPN direkt auf deinem Router installieren. Das hat den Vorteil, dass nicht nur Kodi, sondern alle internetfähigen Geräte in deinem Haushalt durch das VPN geschützt werden.

Es gibt viele Router, die die Installation eines VPNs unterstützen. Ist dein Router dazu nicht in der Lage, kannst du einen zusätzlichen Router mit vorinstalliertem VPN kaufen oder eine der zwei anderen Möglichkeiten wählen.

Installiere ein VPN Add-on innerhalb von Kodi

Auch innerhalb von Kodi ist es möglich, ein VPN zu installieren. Zu den beliebtesten VPNs für Kodi zählt beispielsweise IPVanish. Du kannst den Dienst ganz einfach im Google Play Store herunterladen und auf deinem Kodi installieren. Die Bedienung ist kinderleicht und Geoblocking wird problemlos umgangen.

Der Nachteil: Das VPN ist nur auf Englisch erhältlich und es ist nicht ganz so günstig.

Installiere ein VPN auf dem Endgerät

Die wohl einfachste und beliebteste Variante ist die Installation eines VPNs auf deinem Computer, Smartphone oder Fernseher.

Wenn du nicht gleich dein ganzes Heimnetzwerk mit einem VPN versehen willst, kannst du das VPN auch einfach nur auf dem Gerät installieren, welches du für Kodi nutzt.

VPN für Kodi: Meine Empfehlungen

VPN-Anbieter gibt es mehr als genug, doch nicht jeder Dienst gilt als sicher oder ist in der Lage, Geoblocking zuverlässig zu umgehen.

Ich rate dir in jedem Fall davon ab, ein kostenloses VPN zu nutzen, wenn du dich vor Cyberangriffen schützen möchtest.

Ich habe bereits viele Anbieter getestet. Hier findest du einen Überblick der meiner Meinung nach besten VPN-Dienste für Kodi: 

Platz 1: ExpressVPN

ExpressVPN hat mich am meisten überzeugt. Der Dienst gilt als sehr sicher und schützt dich optimal vor Hackern oder Überwachung. Geoblocking wird ebenfalls zuverlässig umgangen. Dir stehen dafür Server aus mehr als 90 Ländern zur Verfügung. Ein weiterer Pluspunkt ist die schnelle Übertragungsrate.

Ein Jahresabo kostet dich 8,32 Dollar pro Monat. Dazu bekommst du die Möglichkeit, ExpressVPN mit einer 30 Tage Geld-zurück-Garantie zu testen. 

Platz 2: NordVPN

NordVPN ist ein Anbieter aus Panama und bietet ebenfalls ein sicheres VPN. Deine IP-Adresse wird zuverlässig verschleiert und geografische Sperren meistens umgangen.

Besonders überzeugt hat mich die freundliche und leicht verständliche Benutzeroberfläche. Leider ist die Serverauswahl etwas verwirrend.

Das Jahresabo von NordVPN kostet 6,22 Euro pro Monat. Auch hier kannst du das VPN mit einer 30 Tage Geld-zurück-Garantie risikofrei testen.

Platz 3: CyberGhost

CyberGhost belegt den dritten Platz in diesem Ranking. Der Dienst wurde in Deutschland entwickelt. Geoblocking wird meistens umgangen und deine Online-Identität geschützt.

Das Benutzerinterface ist sehr modern und die Funktion des automatischen Kill-Switches bietet dir noch mehr Sicherheit. Leider ist die allgemeine Perfomance vergleichsweise etwas schwächer.

Der Dienst kostet dich 2,75 Dollar pro Monat. Mit der 45 tägigen Geld-zurück-Garantie kannst du dich selbst risikofrei überzeugen.

Fazit: Ein VPN für Kodi ist wichtig zum Schutz deiner Privatsphäre

Wenn dir der Schutz deiner Privatsphäre wichtig ist, solltest du für Kodi ein VPN einrichten. Nicht alle Add-ons sind offiziell und können eine Gefahr für deine Online-Identität darstellen. Deine IP-Adresse wird mit einem VPN verschleiert und deine Daten geschützt.

Mit einem VPN kannst du außerdem Geoblocking umgehen und auf das Streaming-Angebot im Ausland zugreifen. Am besten eignet sich dafür ExpressVPN. Dieser VPN-Anbieter hat in meinem Test am besten abgeschnitten.

Hat dir mein Artikel weitergeholfen? Dann freue ich mich, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt! 🙂

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Beitrag teilen
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email
Ähnliche Artikel
Featured Image VPN auf FRITZ!Box einrichten

FRITZ!Box VPN einrichten: So funktioniert’s in 2020

Viele Menschen investieren viel Zeit und Arbeit darin, ein praktisches Heimnetzwerk aufzubauen. Ob Lampen, die Heizung oder Rollladen – in smarten Haushalten lassen sich die verschiedensten Gegenstände vom Handy aus steuern. Wenn du auch im Urlaub oder von unterwegs aus

Weiterlesen »
Featured Image Geoblocking umgehen

Geoblocking umgehen: So gelingt es in 2020

Ich habe oft den Eindruck, dass das Internet uns vereint. Auch mit weit entfernten Freunden und Bekannten kann man heutzutage über das Internet in Kontakt bleiben. Schaust du aber genauer hin, ist dir vielleicht schon aufgefallen, dass es auch im

Weiterlesen »
Featured Image VPN sinnvoll

Ist ein VPN sinnvoll für mich?

VPNs erfreuen sich großer Beliebtheit. Kein Wunder, denn sie sind wirkliche Allrounder und bieten dir eine ganze Palette hilfreicher Funktionen. Viele Menschen denken, VPNs wären nur etwas für Internetnutzer, die ihre Identität verbergen möchten, um dort Straftaten zu begehen: Weit

Weiterlesen »
Featured Image VPN anonym

Die besten anonymen VPN-Dienste 2020

Die Nutzung von VPNs hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Immer mehr VPN-Anbieter versprechen ein vollkommen anonymes Surfen im Internet. Doch nicht jedes VPN ist in der Lage, deine Online-Identität zu schützen. Auch wenn in den Datenschutzrichtlinien steht, dass

Weiterlesen »

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top

Black Friday Angebot bei ExpressVPN

Unser Testsieger bietet in der Black Friday Woche 49% Rabatt.